Pressemitteilung 23.08.2017, 09:39 Uhr

Dortmunder Jobmesse am 7. September 2017 mit über 40 Unternehmen

Von Abiomed bis Vorwerk: Über 1000 offene Stellen auf Jobmesse
im Kongresszentrum Westfalenhallen

Dortmund. – Mehr als 40 Unternehmen suchen am 7. September auf der Jobmesse der VDI nachrichten im Kongresszentrum Westfalenhallen Ingenieure. Besonders Aussteller aus dem Fahrzeugbau, Maschinen- und Anlagenbau sowie der Elektrotechnik sind stark vertreten. Prominenteste Aussteller sind der Chemiekonzern Lanxess und der Stahlkonzern thyssenkrupp, der TÜV Rheinland, Infineon, Audi, Vorwerk und der Gasnetzbetreiber Open Grid Europe.

Die weiteste Anreise hat der Motorenhersteller Rotax: Die Österreicher stellen Antriebe für Sportfahrzeuge wie Motorschlitten, Karts und Jetboote her und würden gerne Ingenieure aus dem Ruhrgebiet einstellen. „Das Jobangebot ist ausgesprochen vielseitig und sehr attraktiv“, unterstreicht Organisatorin Silvia Becker von den VDI nachrichten. Neu in Dortmund ist der Gemeinschaftsstand aus Südwestfalen mit kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region.

Fahrzeugentwickler, Maschinenbauer, Anlagentechniker, Konstrukteure, Informatiker, Elektroingenieure, Wirtschaftsingenieure: Der Bedarf der Unternehmen ist riesengroß. „Besonders qualifizierte Ingenieure und Techniker mit längerer Berufserfahrung sind gefragt“, so Becker. „Doch auch junge Ingenieure und Absolventen finden ein großes Jobangebot.“

Sehr stark vertreten sind in Dortmund Automobilzulieferer wie Benteler, EFS, Hengst, Kostal und Ingenieurdienstleister, die für die Branche arbeiten, sowie Maschinen- und Anlagenbauer wie Beumer, Jacobs, Ohrmann, Swagelok sowie Windmöller & Hölscher. Aber auch Branchen wie die Medizintechnik mit Abiomed, die Metallindustrie mit der Winkelmann Group, die Sanitär- und Heizungstechnik mit Viega sowie die Elektroindustrie mit Unternehmen wie Harting, Phoenix Contact, Schmersal und Wago trifft man auf der Jobmesse.

Wer Ratschläge für seine Karriere braucht, kann sich auf der Messe kostenlos von Personalexperten beraten lassen. Die Termine werden zu Beginn der Jobmesse vergeben. Mit Karrierethemen beschäftigen sich auch die Vorträge im Forum. In der Podiumsdiskussion diskutieren Vertreter einiger Aussteller darüber, was sie den Ingenieuren bieten.

Eine komplette Liste der Unternehmen, die sich in Dortmund vorstellen, und des Rahmenprogramms findet sich im Internet unter Dortmund. Unter dieser Adresse können sich die Besucher für den kostenlosen Besuch registrieren lassen.

Alle Termine der Recruiting Tage 2017 stehen unter Recruitingtag

Silvia Becker, + 49 211 6188-170
sbecker@vdi-nachrichten.com


hr

Vorträge auf dem Recruiting Tag Dortmund

11:30 – 12:00 Uhr
Bitte ohne Bärchenkrawatte: Knigge-Tipps für den Berufsstart mit Format
Vortrag der Imageberaterin und Diplom-Kauffrau Birgit Wolff aus Friedrichsdorf bei Frankfurt

12:30 – 13:30 Uhr
Podiumsdiskussion der VDI nachrichten: Sanfter Einstieg – schneller Aufstieg. Was bieten Unternehmen neuen Mitarbeitern?
Leitung: Peter Steinmüller, Chef vom Dienst, VDI nachrichten
Teilnehmer: Monika Michalzik, Phoenix Contact
Martin König, Infineon Technologies AG
Dr. Norbert Lohan, ingenieurkarriere.de

14:00 – 14:30 Uhr
HARTING Technologiegruppe – Unsere Produkte & Anwendungsfelder – Ihre Karriereperspektiven
Miriam Kessel und Mathias Osiek, HARTING Technologiegruppe

15:00 Uhr – 15:30 Uhr
Systematisch Kaffeetrinken, berufliches Netzwerke(n) für Ingenieure per VDI, XING, LinkedIn und Co.
Vortrag von Lars Hahn, Geschäftsführer der LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität in Mülheim an der Ruhr

16:15 – 16:45 Uhr
Herr Ober! Ich nehm‘ noch einen Wodka.
Vortrag der Imageberaterin und Diplom-Kauffrau Birgit Wolff


hr

Recruiting Tage für Ingenieure 2017

07.09.2017, Dortmund, Kongresszentrum Westfalenhallen
14.09.2017, Stuttgart, Liederhalle
22.09.2017, Darmstadt, darmstadtium
05.10.2017, Köln, Maternushaus
12.10.2017, Karlsruhe, Kongresszentrum Karlsruhe – Stadthalle
19.10.2017, Nürnberg, Meistersingerhalle
24.10.2017, Hamburg, Handelskammer
26.10.2017, Hannover, Congress Centrum
09.11.2017, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark
14.11.2017, Recruiting Tag online – die Karrieremesse für junge Ingenieure
16.11.2017, München, MOC Veranstaltungscenter

 

Von Axel Mörer-Funk

Top Stellenangebote

TenneT TSO GmbH-Firmenlogo
TenneT TSO GmbH Projektleiter (m/w) Einkauf für "Safety by Contractor Management" Bayreuth
ima-tec gmbH-Firmenlogo
ima-tec gmbH Leiter (m/w/d) Softwareentwicklung und Steuerungstechnik Kürnach
Zeiss Group-Firmenlogo
Zeiss Group Konstruktionsingenieur (m/w/x) Oberkochen
Schwitzke Project GmbH-Firmenlogo
Schwitzke Project GmbH Projektleiter/Bauleiter TGA (m/w) Düsseldorf
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Bauingenieurin / Bauingenieur Fachrichtung Tiefbau – Projektteammitglied Köln
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH-Firmenlogo
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Medizinprodukte Berlin-Buch
Wasserverband Peine-Firmenlogo
Wasserverband Peine Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik Peine
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Siedlungswasserwirtschaft Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur / Architekt (m/w/d) der Fachrichtung "Hochbau" Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Straßenbau Ennepetal

Zur Jobbörse

Top 5