Stellenprofil 29.04.2015, 14:36 Uhr

Prozesstechnologe

Schreibweisen

Prozesstechnologe

Englisch-Deutsch

Process Technologist

Funktion

Produktion

Hierarchie

Ingenieur-/Sachbearbeiter/in

Branche

Apparatebau, Armaturen / Pumpen / Verdichter, Automobilindustrie / -zulieferer, Bergbau / Rohstoffe, Bio-, Gentechnologie, Chemische / pharmazeutische Industrie / Raffinerien, Elektronik / Mess- und Regeltechnik / Halbleiter, Elektrotechnik / Automatisierungstechnik, Elektrotechnik / Elektronik allgemein, Feinmechanik und Optik, Getriebe / Antriebstechnik / Lager, Hebezeuge / Fördermittel, Heizung / Klima / Lüftung / Sanitär, IT / EDV / Telekommunikation allgemein, Konsum- und Gebrauchsgüter, Kunststoffindustrie, Metallverarbeitung, Nahrungs- und Genussmittel, Ölhydraulik / Pneumatik, Papier und Druck, Stahlindustrie, Umweltschutz / Abfallwirtschaft / Recycling, Verfahrenstechnik, Verfahrenstechnische Industrie

Führungserfahrung

Meist nicht erforderlich

Studienfach

Apparatebau, Bioingenieurwesen / Biotechnologie, Chemie, Chemieingenieurwesen / Chemietechnik, Elektrotechnik / Mikroelektronik, Energietechnik / Energieanlagen / Kraftwerkstechnik, Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Gießerei / Umformtechnik, Kunststofftechnik, Lebensmitteltechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Medizintechnik, Metallurgie, Papieringenieurwesen, Physik, Textiltechnik, Verfahrenstechnik, Verpackungstechnik, Werkstofftechnik

Abschluss

Bachelor, Diplom (Berufsakademie, FH), Diplom (TH / Universität)

Internationalität

Englisch

Softskills

Analytisches Denken / analytische Fähigkeiten, Belastbarkeit, internationale Erfahrung, Klares, verständliches, präzises Formulieren, Kommunikationsstärke / Kommunikationsfähigkeit, Koordinationsvermögen / Koordinationsfähigkeit, Methodisch-didaktische Fähigkeiten, Mobilität und (weltweite) Reisebereitschaft, Selbstständigkeit / Eigenständigkeit, Teamgeist / Teamorientierung / Teamplayer

Karrierechancen

Aufstiegspotenzial: Gut,Bedeutung des Berufsfeldes im Unternehmen: Mittel,Berufsfeldwechselmöglichkeiten: Mittel,Branchenwechselmöglichkeiten: Mittel,Interessante weiterführende Stellen auf Fachebene? Ja,Karrierepotenzial insgesamt: Gut,Wechsel in die Führungslaufbahn möglich? Ja,Wechsel in Projektlaufbahn möglich? Ja

Verantwortung

Aufgabenverantwortung, Prozessverantwortung

Laufbahn

Fachlaufbahn

Projekte

Entwickeln und implementieren neuer Prozess-/Fertigungstechnologien (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) / Optimieren der bestehenden Prozesse (Qualität, Fertigungssicherheit, Ausnutzungsgrad) / Erhöhen der Prozessstabilität (erarbeiten von Grundlagen des Fertigungsprozesses) / Simulieren der Fertigungsprozesse in zu erstellenden Modellen / Unterstützen bei Produktionsproblemen, Qualitätsproblemen / Ausarbeiten neuer Fertigungskonzepte/Automatisierungskonzepte / Definieren des technischen Fertigungsprozesses, projektieren und inbetriebnehmen / Betreuen des Serienanlaufes, unterstützen der Produktion, schulen des Personals / Erstellen und pflegen der Fertigungsdokumentation / Weiterentwickeln der Messtechnik, Auswertungsmethoden, Bewertungskriterien / Einführen neuer Prozessüberprüfungsverfahren / Einhalten, sichern der Qualitätsstandards

Verweise

Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der oben dargestellten Branchen,Berufsfelder und Schlüsselqualifikationen bei ingenieurkarriere.de

Stellenangebote im Bereich Technische Dokumentation

Wacker Chemie AG-Firmenlogo
Wacker Chemie AG Betreuungsingenieur (w/m/d) Verfahrenstechnik Nünchritz
VDI Fachmedien GmbH & Co. KG Unternehmen für Fachinformationen-Firmenlogo
VDI Fachmedien GmbH & Co. KG Unternehmen für Fachinformationen Chefredakteur (m/w/d) für die Redaktion Bauingenieur Düsseldorf

Alle Technische Dokumentation Jobs

Top 5 Stellenlex…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.