Bildung

Coole Kids kennen sich mit neuester Technik aus  

Sie lesen mehr, sie essen weniger Zucker und sie stehen auf Handys und Computer. So lauten einige Ergebnisse der jüngsten repräsentativen „KidsVerbraucheranalyse“. Mehr noch: Bei vielen technischen Kaufentscheidungen haben die Kids ein Wörtchen mitzureden. Und sie wissen, wovon sie sprechen.

Den Trend hin zur Technik bestätigt die jüngste „KidsVerbraucheranalyse“, in der 1600 Kinder in Deutschland zwischen sechs und 13 Jahren im Auftrag des Egmont Ehapa Verlags befragt wurden. 1,7 Mio. Handys sind in deutschen Kinderhänden. Von der Handytechnik verstehen Kids eine Menge, wie eine Sonderbefragung ergab: Rund 58 % aller 8- bis 12-Jährigen haben sich ihr Handy selbst ausgesucht.

Kriterien wie Games und Klingeltonqualität spielen neben dem „Gut-Aussehen“ eine wichtige Rolle. Die Marke ist nur für weniger als die Hälfte der Kids entscheidend. Fürs Mobiltelefonieren der Jüngsten berappen Kids und Eltern gemeinsam im Schnitt pro Jahr 300 € – nur ein paar Euros mehr werden pro Kinderkopf jährlich für Kleidung ausgegeben.

Schon jetzt besitzt jedes fünfte Kind zwischen zehn und 13 einen eigenen PC. Dieser Anteil ist jedoch im Vergleich zu den Vorjahren kaum gestiegen. Der Wunsch nach dem eigenen Computer dagegen sehr: Egal ob Junge oder Mädchen, 44 % hätten gerne einen eigenen PC. Das geht auch Simon so, der „fast täglich mehrere Stunden“ am PC verbringt. „Ich chatte auf ICQ, schaue mir witzige Videos an und googele für die Schule“, erklärt der 12-Jährige, bei dem ansonsten Pferde und Reiten ganz hoch im Kurs stehen.

Lern-, Zeichen- und Sprachprogramme, Texte und Briefe schreiben – diese Anwendungen sind angesagt. Nur selten allerdings wird dieses Potenzial bei den von der Redaktion befragten Kindern in der Schule genutzt.

„Computer können Kinder schlau machen“, davon ist auch der ansonsten kritische Kinderpsychologe und Autor Wolfgang Bergmann überzeugt. „Psychologisch gesprochen können Computer sogar zu einer Versöhnung mit den eigenen Fehlern und Defiziten führen“, erklärt er. „Die Versöhnung mit dem Phantastischen kann z. B. bei einem begabten Programmierer viel Potenzial für die Bewältigung komplexer Aufgaben freisetzen.“

Der Computer also als Vorbereitung fürs Leben? Auch, aber zunächst ist er für 92 % aller Kids eine weitere Spielplattform, die auch ihre Tücken haben kann. „Technik an sich kann keine Sucht hervorrufen“, so Psychologe Bergmann. „Die narzisstische Verführungskraft digitaler Bilder am Computer jedoch kann so stark sein, dass der Kontakt zur Realität weitgehend eingebüßt wird.“

Doch die Mehrzahl der Kids ist schlau und kritisch. Über 80 % verbringen ihre Freizeit am liebsten mit Freunden. Und das beliebteste Gerät ist nicht das Handy oder der PC, sondern das Fahrrad. REGINE BÖNSCH

www.egmont-for-kids.de

Von Regine Bönsch

Stellenangebote im Bereich Hardwarenahe Programmierung

WIRTGEN GmbH-Firmenlogo
WIRTGEN GmbH Entwicklungsingenieur Steuerungstechnik (m/w/d) Windhagen
iSYS RTS GmbH-Firmenlogo
iSYS RTS GmbH Vertriebsingenieur (m/w/d) für Automobilelektronik München
iSYS RTS GmbH-Firmenlogo
iSYS RTS GmbH Projektleiter (m/w/d) für den Automotive Bereich München
Altran-Firmenlogo
Altran Funktions- und Modellentwickler (m/w/d) Elektromobilität Automotive München
Altran-Firmenlogo
Altran Softwareentwickler (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme, Autonomes Fahren, Elektromobilität und Connected Car Wolfsburg
Sandvik Tooling Supply Schmalkalden ZN der Sandvik Tooling Deutschland GmbH-Firmenlogo
Sandvik Tooling Supply Schmalkalden ZN der Sandvik Tooling Deutschland GmbH Ingenieur/Techniker als Programmierer (m/w/d) Messmaschinen Meiningen,Schmalkalden
Bundespolizei-Firmenlogo
Bundespolizei Diplomingenieure / Bachelor (m/w/d) deutschlandweit
Brunel GmbH-Firmenlogo
Brunel GmbH Automatisierungsingenieur Maschinen- und Anlagenbau (w/m/d) München
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH-Firmenlogo
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH Entwickler (m/w/d) für Testsysteme im Bereich Drahtlose Kommunikationstechnik Lüneburg
INEOS Phenol GmbH-Firmenlogo
INEOS Phenol GmbH APC Engineer (d/f/m) Gladbeck

Alle Hardwarenahe Programmierung Jobs

Top 5 Weiterbild…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.