Hochschule 15.07.2005, 18:39 Uhr

„Rechnen ist wie Atmen“  

Der Weltmeister im Kopfrechnen, Dr. Gert Mittring, zog in Sekundenschnelle Wurzeln aus zwölfstelligen Zahlen, füllte magische Quadrate aus, bei denen die Längs- und Quersummen die gleiche Zahl ergaben und bestimmte die Wochentage von x-beliebigen Datumsangaben.

Diese Erfahrung hat Mittrings Berufswahl bestimmt. Der Diplom-Informatiker und promovierte Psychologe und Heilpädagoge ist nicht nur Berater für Unternehmen, Forschungsinstitute und gelegentlich für den Fernsehmoderator Günther Jauch, sondern betreibt auch in Köln zusammen mit Dr. Ida Fleiß ein Institut für Diagnostik und Beratung für Kinder und Jugendliche mit Verdacht auf Hochbegabung. Dort werden Kinder getestet, Gutachten erstellt und die Eltern beraten, wie sie ihren Nachwuchs am besten fördern können. Man geht davon aus, dass rund 2 % aller Kinder hoch- oder höchstbegabt sind, nur rund die Hälfte von ihnen wird „entdeckt“. „Wir kennen viele hochbegabte Menschen, die persönlich und beruflich gescheitert sind, weil sie niemand erkannt hat“, sagt Ida Fleiß.

Dieses Schicksal ist Gert Mittring erspart geblieben. Doch an seine persönlichen Erfahrungen knüpfen sich Forderungen, die das Mathegenie an den Rechenunterricht in der Schule stellt: „Im herkömmlichen Unterricht herrscht zu viel Determinismus. Die Kinder sollten dabei unterstützt werden, ihre eigenen kreativen Lösungswege zu entwickeln, die auf ihre individuelle Struktur zugeschnitten sind.“

CHRISTIANE GIBIEC

Ein Beitrag von:

Top Stellenangebote

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben-Firmenlogo
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Betriebsmanagerin/ Betriebsmanager (w/m/d) (Elektroingenieurin/Elektroingenieur) Braunschweig
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY-Firmenlogo
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY Verwaltungsangestellte (w/m/d) Key Account Management für Infrastrukturangelegenheiten Hamburg
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung-Firmenlogo
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Versorgungsingenieure/-innen (w/m/d) als Projektsachbearbeiter/-innen Bonn
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Professorin/Professor (m/w/d) Professur für Automatisierungstechnik - Regelungs- und Messtechnik Schweinfurt
Fachhochschule Bielefeld-Firmenlogo
Fachhochschule Bielefeld W2-Professurvertretung für das Lehrgebiet Ingenieurinformatik Bielefeld
Universität Siegen-Firmenlogo
Universität Siegen Juniorprofessur (W1 LBesG NRW) für Energieverfahrenstechnik (mit Tenure Track auf eine unbefristete W2-Universitätsprofessur) Siegen
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik (Stark- und Schwachstromtechnik) / Techniker (w/m/d) Schwäbisch Gmünd
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtungen Elektrotechnik / Versorgungstechnik / Techniker / Meister (w/m/d) mit entsprechender Ausbildung Schwäbisch Gmünd
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik, Facility Management oder Energiemanagement für das Technische Gebäudemanagement Schwäbisch Gmünd
Technische Hochschule Mittelhessen-Firmenlogo
Technische Hochschule Mittelhessen W2-Professur mit dem Fachgebiet Ressourceneffiziente und klimafreundliche Mobilität Friedberg
Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.