Hochschule

ISO 9001 – Erfolgsformel für Lehrstühle

TÜV-geprüft. Der Lehrstuhl für Energiesysteme und Energiewirtschaft (LEE) an der Uni Bochum gehört zu den Vorreitern in der deutschen Hochschullandschaft, die nach ISO 9001 zertifiziert sind.

Prof. Dr.-Ing. Hermann Josef Wagner sieht in seinem Lehrstuhl ein kleines Industrieunternehmen, mit 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die derzeit zwölf Projekte stemmen, mit Kooperations-Partnern und Studierenden als „Kunden“. Die Zertifizierung nach dem TÜV-Qualitätsmanagement-Standard gehört für ihn dazu: „Wir wollten besser und effizienter werden, also eine bessere Performance erlangen.“ Der Zertifizierungsprozess schafft einen „positiven Druck“, aktiv zu werden.
An der Ruhr-Uni ist der LEE (Lehrstuhl für Energiesysteme und Energiewirtschaft) bisher der einzige Lehrstuhl, der in dieser Form ein Qualitätsmanagement-System aufgebaut hat. Hans-Günter Seewald, Mit-Geschäftsführer von „TÜV Nord Cert“, wundert das nicht: „Zum einen ist die Zertifizierung eine Geldfrage, zum anderen ist es häufig schwierig, die oberen Verantwortlichen für ein solches Vorhaben zu gewinnen. Auch wollen sich viele Professoren nicht in die Karten gucken lassen.“ Lediglich die jüngere Generation Lehrender sei aufgrund von Industrieerfahrungen häufig aufgeschlossener, da sie die Erfolge von Qualitätsmanagement erfahren haben.
„Ebenso wie in Unternehmen geht es auch bei Lehrstühlen darum, die Organisation auf den Prüfstand zu stellen, robuste Arbeitsprozesse und ein tragfähiges Gesamtkonzept für die Arbeit abzubilden und zu dokumentieren“, erläutert Seewald. Bis die Leitsätze in ein Management-Handbuch wandern können, ist viel Vorarbeit nötig. „Wir haben jeden einzelnen Prozess durchleuchtet“, sagt LEE-Umweltbeauftragter Tobias J. Petrovic. Alle Arbeitsabläufe wurden unter die Lupe genommen: von Routineangelegenheiten, wie Dienstreiseanträge oder die Einrichtung von Akten, über die Vorbereitung von Vorlesungen bis hin zur Einarbeitung neuer Kollegen und zur Abwicklung und Übergabe von Forschungsvorhaben oder Projekten. „Die Vorgänge müssen nachvollziehbar sein – was selbstverständlich auch bei der Drittmittelforschung von den Geldgebern verlangt wird“, erklärt Seewald.
Qualitätsmanagement wirkt jedoch nicht nur nach außen, auch nach innen. Es kann ein Motivationsfaktor fürs Team sein. Transparenz zu schaffen, die Arbeit zu optimieren und die Kommunikation zu verbessern, sorgt für weniger Stress und mehr Kreativität. „Mitarbeiterschulung und -information ist ein wichtiger Faktor“, sagt Tobias Petrovic.
Letztlich kann Qualitätsmanagement nur funktionieren, wenn alle an einem Strang ziehen. Das erfordert auch ein gewisses Maß an Kritikfähigkeit: „Fehler fallen eher auf und werden auch hinterfragt“, so Hermann-Josef Wagner. Beschwerden werden ernst genommen, und die Studierenden regelmäßig um Beurteilung der Lehrveranstaltungen gebeten. Petrovic: „Das Qualitätsmanagement-System sorgt für mehr Bewusstsein“ – was in den Lehrveranstaltungen an die angehenden Ingenieure weitergegeben wird. ANDREA BEHNKE
www.lee.rub.de

ISO 9001
Anforderungen an Qualitätsmanagement
Die ISO 9000 markiert eine neue Normenreihe. Die wichtigsten Bausteine: Die ISO 9000 beschreibt Grundlagen und Begriffe, die ISO 9001 legt die Anforderungen an ein Qualitätsmanagement-System fest, und die ISO 9004 gilt als Leitfaden zur Leistungsverbesserung. Die TÜV-Zertifizierung ist drei Jahre gültig, dann ist das nächste große Audit fällig. Dazwischen steht eine Überwachung an. Die Norm gilt für das produzierende Gewerbe und für Dienstleister gleichermaßen im Vordergrund stehen die Prozesse im Qualitätsmanagement. An Hochschulen ist sie eine Seltenheit. AB

Von Ab

Stellenangebote im Bereich Projektmanagement

Stadt Rüsselsheim-Firmenlogo
Stadt Rüsselsheim Diplomingenieur bzw. Master of Engineering (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen Rüsselsheim am Main
VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft-Firmenlogo
VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Planungsingenieur Zugsicherungssysteme (m/w/d) Nürnberg
VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft-Firmenlogo
VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Senior-Ingenieur Energieversorgung (m/w/d) Nürnberg
TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH-Firmenlogo
TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH Ingenieur (m/w/d) als Sachverständiger Elektrotechnik Frankfurt am Main
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH-Firmenlogo
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH Projektingenieur Maschinenbau (m/w/d) St. Wendel
Jungbunzlauer Ladenburg GmbH-Firmenlogo
Jungbunzlauer Ladenburg GmbH Projektingenieur (m/w/d) Ladenburg
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH-Firmenlogo
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH Projektmanager Industrialisierung (m/w/d) St. Wendel
Regierungspräsidium Tübingen-Firmenlogo
Regierungspräsidium Tübingen Projektmanager/in bzw. Bauleiter/in (w/m/d) Tübingen
Hamburger Hochbahn AG-Firmenlogo
Hamburger Hochbahn AG Projektingenieurin / Projektingenieur Planung Elektrischer Anlagen Hamburg
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH-Firmenlogo
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH Architekt bzw. Bauingenieur (m/w/d) Karlsruhe

Alle Projektmanagement Jobs

Top 5 Studium

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.