Recruiting Tag Blog

Mit ebm-papst auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag in Ludwigsburg

Das innovative Familienunternehmen stellt sich vor. 

Wer wir sind? 

Luft intelligent und hocheffizient bewegen und dabei die Kernkompetenzen Motortechnik, Elektronik und Strömungstechnik ideal miteinander verzahnen. Das ist seit über 50 Jahren die Mission der ebm-papst Gruppe, die als Weltmarktführer bei Ventilatoren und Motoren gilt.

Markus Löw, Leiter Personalservice bei ebm-papst Mulfingen

Markus Löw, Leiter Personalservice bei ebm-papst Mulfingen

ebm-papst Produkte finden sich überall dort, wo es darum geht, Luft effizient und möglichst geräuschlos zu bewegen: Ob zur Kühlung in Supermärkten oder in Kühlschränken zu Hause, zur Klimatisierung von Gebäuden oder IT-Servern. Der seit der Gründung von ebm-papst gültige Leitsatz – „Jedes neue Produkt muss ökonomisch und ökologisch besser sein als sein Vorgänger“ – ist dabei nach wie vor fest im Unternehmen verankert.

Was wir tun?

Allein an den drei deutschen Standorten sowie dem 2012 eröffneten Entwicklungszentrum in China forschen rund 650 Ingenieure und Techniker in den Bereichen Motor-, Strömungs- und Elektrotechnik. Für den Bereich Forschung und Entwicklung stellte ebm-papst im Geschäftsjahr 2015/2016 104 Mio. € bereit. Durch diese Aufwendungen entstehen kontinuierlich Neuentwicklungen, mit denen ebm-papst neue Marktstandards setzt.

Am Standort St. Georgen entwickeln die Ingenieure intelligente Lüfter und Antriebe unter anderem für die Mobilitätsbranche, zum Beispiel Sitzklimatisierungslösungen für Automobile oder Türöffner für Züge. ebm-papst in Landshut treibt mit Brennwerttechniksystemen die Heiztechnik voran – hierzu hat der Technologieführer Ende 2016 ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Osnabrück eröffnet, in dem verbrennungstechnische Regelungen bei Heizungen entwickelt werden sollen.

Das am 31. März 2016 zu Ende gegangene Geschäftsjahr 2015/2016 beendete die ebm-papst Unternehmensgruppe mit einem neuen Rekordumsatz. Das Unternehmen erreichte einen Umsatzerlös von 1,680 Mrd. €. Gegenüber dem Vorjahr (1,570 Mrd. €) wuchs ebm-papst damit um 7,0% und baute seine weltweit führende Marktposition aus. Zum Jahreswechsel beschäftigte ebm-papst weltweit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 25 Produktionsstätten (u. a. in Deutschland, China und den USA) sowie 49 Vertriebsstandorten weltweit.

Industrie 4.0

Ein wichtiges Thema für die Unternehmensentwicklung von ebm-papst ist Industrie 4.0. Der Ventilatorenhersteller hat bereits 2009 die SAP Manufacturing Execution Software als Pilotprojekt eingeführt. Mit dieser werden Teile der Produktion zentral gesteuert und Lieferanten und Auslandsstandorte in den digitalen Informationsfluss mit einbezogen. Bei einem Portfolio von rund 20.000 Produkten ist die intelligente Unterstützung der Produktion für ebm-papst von großer Relevanz. Den Mitarbeitern steht durch den digitalen Fluss die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung.

Unsere Umwelt und die Region sind uns wichtig. Was wir dafür tun?

Nachhaltigkeit und Klimaschutz gehören zum unternehmerischen Selbstverständnis des Technologieführers. GreenTech umfasst vorausschauende Entwicklung, umweltfreundliche Produkte, Prozesse und Produktion und höchste Energieeffizienz. 2013 wurde ebm-papst für sein Engagement dem „Deutschen Nachhaltigkeitspreis“ ausgezeichnet. 2017 wurde das Erfolgsprojekt „Energiescouts“, das 2010 vom Technologieführer ins Leben gerufen wurde, für den weltweit renommierten Umweltpreis – „GreenTec-Awards“ – nominiert.

Auch darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen aktiv für die Region. Neben dem Sponsoring lokaler Sportvereine veranstaltet ebm-papst jedes Jahr zwei erfolgreiche Sportveranstaltungen. Das ebm-papst Hallenmasters und der ebm-papst Marathon gehören zu den Höhepunkten im sportlichen Kalender der Region Hohenlohe.

Ihr Weg zu ebm-papst

Die Einstiegsmöglichkeiten bei ebm-papst sind vielfältig, ob für Werkstudenten, Absolventen oder Berufserfahrene: „wir bieten Nachwuchskräften mit Interesse und Motivation einen modernen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz“, so Ralf Sturm, Leiter Personalwesen bei ebm-papst. „Mehr als der Notendurchschnitt interessiert uns vor allem die berufliche Leidenschaft der Bewerber. Soziale Kompetenz und Begeisterungsfähigkeit spielen ebenfalls eine große Rolle, da eine Besonderheit von ebm-papst der wertschätzende Umgang miteinander ist.“

Wir freuen uns Sie bei den Recruiting Tagen persönlich kennenzulernen!

Top Stellenangebote

TenneT TSO GmbH-Firmenlogo
TenneT TSO GmbH Projektleiter (m/w) Einkauf für "Safety by Contractor Management" Bayreuth
ima-tec gmbH-Firmenlogo
ima-tec gmbH Leiter (m/w/d) Softwareentwicklung und Steuerungstechnik Kürnach
Zeiss Group-Firmenlogo
Zeiss Group Konstruktionsingenieur (m/w/x) Oberkochen
Schwitzke Project GmbH-Firmenlogo
Schwitzke Project GmbH Projektleiter/Bauleiter TGA (m/w) Düsseldorf
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Bauingenieurin / Bauingenieur Fachrichtung Tiefbau – Projektteammitglied Köln
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH-Firmenlogo
Eckert & Ziegler BEBIG GmbH Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Medizinprodukte Berlin-Buch
Wasserverband Peine-Firmenlogo
Wasserverband Peine Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik Peine
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Siedlungswasserwirtschaft Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur / Architekt (m/w/d) der Fachrichtung "Hochbau" Ennepetal
Stadtbetriebe Ennepetal AöR-Firmenlogo
Stadtbetriebe Ennepetal AöR Diplom-Ingenieur der Fachrichtung "Tiefbau" (m/w/d) in der Vertiefungsrichtung Straßenbau Ennepetal

Zur Jobbörse

Top 5 Bewerbung