Heiko Mell

Praktikum, Praktika, Praktikas?

Laut Praktikantenordnung (Maschinenbau, TU) wird von uns Studenten parallel zum Studium neben einem Projektpraktikum auch ein Grund- und Fachpraktikum (je 6 Wochen) gefordert. In diesen Praktikas steht eine Einführung in Fertigung und Produktion im Vordergrund.

Selbst für Studenten mit guten bis sehr guten Noten ist es äußerst schwierig, einen dieser begehrten Plätze zu bekommen.Ich überlege nun, ob ich das Fachpraktikum bei demselben Unternehmen machen soll, wo ich bereits mein Grundpraktikum absolviert habe. Mir ist die Problematik bewusst, aber es hätte – den Lebenslauf ausgenommen – nur Vorteile: Ich habe schon eine Zusage, die Begleitumstände sind sehr gut. Aber ich habe keine Ambitionen, dort nach dem Studium anzufangen (die Branche gefällt mir nicht).

Denken Sie, dass der Nachteil des „Doppel-Praktikums“ im Lebenslauf gravierend wäre oder sind die speziellen „Einführungs“-Praktikas bei späteren Einstellungsverfahren eher uninteressant und es überwiegen die Projektpraktikas?

Antwort:

Fangen wir mal ganz klein damit an, wie die Dinger geschrieben und gesprochen werden:

Also eines ist ein „Praktikum“. Der Genitiv lautet „des Praktikums“. Im Plural sind es „Praktika“. Und das bleiben sie dann auch, z. B. im Genitiv. „Praktikas“ gibt es also gar nicht. Wer das weiß, darf auch welche absolvieren. Sie haben übrigens ein Abitur mit 1,5. Das verpflichtet.

Ach ja, die Frage: Niemand wird sich über das Doppel-Einführungspraktikum aufregen, wenn zusätzlich mehrere Projektpraktika aus Firmen vorliegen, die zum späteren Zielunternehmen passen.

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 2068
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 44
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2006-11-04

Top Stellenangebote

Analytik Jena GmbH-Firmenlogo
Analytik Jena GmbH Senior Industrial Engineer (w/m/d) Göttingen
HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst-Firmenlogo
HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Professur (W2) für das Lehrgebiet Tragwerkslehre und Baukonstruktion Hildesheim
BAM Deutschland AG-Firmenlogo
BAM Deutschland AG Contract Manager / Vertragsmanager (m/w/d) Hamburg
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Professorin / Professor (m/w/d) (W2) Fakultät Maschinenbau Schweinfurt
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professor / Professorin (m/w/d) Bildgebende Verfahren mit dem Schwerpunkt Computertomographie Deggendorf
Generalzolldirektion-Firmenlogo
Generalzolldirektion Wirtschaftsingenieur/in (m/w/d) Berlin, Bonn, Dresden, Offenbach am Main
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften-Firmenlogo
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften Bauoberinspektor-Anwärter (m/w/d) Hannover
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften-Firmenlogo
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften Technische Referendare (m/w/d) im Beamtenverhältnis Hannover
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur/in / Bachelor / Master (w/m/d) Architektur / Bauingenieurwesen / Wirtschaftswissenschaften für den Bereich Baubetrieb und Kalkulation Stuttgart
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences W2-Professur für das Fachgebiet "Fahrzeugelektronik" Karlsruhe
Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.