Alle Artikel zu "Heiko Mell"

Heiko Mell

Verschwiegenheit

Vor etwa einem Jahr habe ich einen Arbeitsvertrag unterschrieben, der unter anderem eine Verschwiegenheitsklausel enthält. Nun soll…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wenn die Katastrophe gleich am Anfang steht

Antwort: Nicht nur von mir werden „amerikanische“ Lebensläufe weniger geschätzt. Das sind die, bei denen die Geburt…

Zur Antwort
Heiko Mell

Arbeitgeber nennen?

Ich plane einen Berufswechsel, von dem mein Arbeitgeber (logischerweise) nichts weiß. Ist es daher sinnvoll, dass ich…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich und die Tochter meines Chefs

Es gibt für mich gute Gründe, zu einem früheren Arbeitgeber zurückzugehen. ... Als Ergänzung möchte ich hier…

Zur Antwort
Heiko Mell

Pro Ingenieur ein Auto

Anbei ein Artikel aus der hiesigen Tageszeitung. Darin wirbt mein Arbeitgeber um neue Mitarbeiter im Ingenieurbereich mit…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der „Auseinandersetzer“

Frage: Auf Ihre Auslegung eines Zeugnissatzes bin ich als Betroffener schon gespannt. Der schwergewichtige Satz lautet: "Herr…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wo promovieren?

Ich stehe vor Abschluss meines Uni-Studiums (Diplom voraussichtlich "gut"). Obwohl ich gerade an meiner Diplomarbeit schreibe, habe…

Zur Antwort
Heiko Mell

Promotion mit Mitte Dreißig?

Ich habe mein Studium zum Dipl.-Ing. (FH) ...technik zwar weit überdurchschnittlich abgeschlossen, aber sehr spät damit angefangen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Krankheit angeben?

Sollte man in einem Bewerbungsgespräch eine mögliche Einschränkung der Leistungsfähigkeit offen ansprechen oder diese erst zu einem…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wer lesen kann, findet

Antwort: Es macht Spaß, Zeugnisse zu lesen. Und das nicht obwohl, sondern weil eigentlich nichts Aufregendes drin…

Zur Antwort
Heiko Mell

Management ohne Gespür für Machbares

Ich bin als Entwicklungsingenieur in einem mittelständischen Maschinenbauunternehmen tätig. Hier genieße ich relativ große Freiheiten, die meinerseits…

Zur Antwort
Heiko Mell

Mit 40 festgefahren?

Nach dem Hauptschulabschluss folgte bei mir die Mittlere Reife (2,1) und die Fachhochschulreife (1,7). Nach dem Grundwehrdienst…

Zur Antwort
Heiko Mell

Chef-Verhalten der Undurchschaubarkeit

In der Antwort auf eine jüngere Frage (1.496) schildern Sie, wie Chefs in der Regel so sind.…

Zur Antwort

Folgen Sie uns

Unsere Karriere-Channels halten Sie auf dem Laufenden.

Top 10 Heiko Mell

Heiko Mell

Wenn die „Chemie“ nicht stimmt

Antwort: Sie ist die Standard-Aussage schlechthin, klingt gut, erklärt alles, entlastet den „Geschädigten“, fällt unter die Rubrik…

Zur Antwort
Heiko Mell

In der Sackgasse

Ich bin seit mehr als drei Jahren bei meinem ersten Arbeitgeber tätig. Ich habe nun den Verdacht,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich möchte etwas ganz anderes tun …

Ich bin 35 Jahre alt und seit fast acht Jahren als Entwicklungsingenieur tätig. Ich fühle mich in…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die Wahrheit sagen?

Sollte man, wenn man vom potenziellen neuen Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch gefragt wird, die wahren Gründe für das…

Zur Antwort
Heiko Mell

Befristung zum Einstieg?

Ich habe gerade ein Vorstellungsgespräch absolviert, dessen Verlauf mich noch immer beschäftigt. Ich bin Ende 30 und…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ein(!) Fortschritt ist erlaubt

Antwort: Das Schreiben einer Bewerbung hat das Ziel, die Situation des Absenders zu verbessern. Die Begründung dafür…

Zur Antwort
Heiko Mell

Zu viele Superlative?

Frage: Das beigefügte Zwischenzeugnis beruht auf meinem Entwurf, der fast ohne Änderungen übernommen wurde. Kritische Kollegen merkten…

Zur Antwort
Heiko Mell

Flugangst

Ich bin noch relativ jung, Ingenieur im Management eines mittelständischen Unternehmens und erwäge derzeit den Wechsel in…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wettbewerbsklausel

Welche Probleme kann ich mit dem bisherigen Arbeitgeber bekommen, wenn ich zum direkten Wettbewerb gehe (im Vertrag…

Zur Antwort
Heiko Mell

Melde gehorsamst, Herr Rittmeiste

Antwort: Die alten preußischen Offiziere sollen ja so gesprochen haben: „Habe mir erlaubt, Herrn Oberst …“ Der…

Zur Antwort
Heiko Mell

Muss ich meinen Chef verstehen?

Ich bin etwa dreißig Jahre alt und seit einigen Jahren bei der XY AG (ein hochrenommiertes, weltbekanntes…

Zur Antwort
Heiko Mell

Vertrieb oder Management?

Mein langfristiges Berufsziel ist es, einmal im Vertrieb oder Management zu arbeiten, doch die Frage ist, wie…

Zur Antwort
Heiko Mell

Was sage ich dem Chef?

Ich plane einen Stellenwechsel. Nach der Kündigung wird es zu einem Gespräch mit meinem Vorgesetzten bzw. einem…

Zur Antwort
Heiko Mell

Personalgespräch zum Probezeitende

Bei mir steht mein Personalgespräch zum Ende der Probezeit an. 1. Was darf bzw. sollte Inhalt dieses…

Zur Antwort
Heiko Mell

Hausarbeiten statt Überstunden?

Frage: Vor 4,5 Jahren habe ich ein Maschinenbau-Verbundstudium an der FH in ... angefangen und gleichzeitig eine…

Zur Antwort
Heiko Mell

Chaos auf breiter Front – schafft ein Wechsel Abhilfe?

Frage: Ich bin in meiner ersten Anstellung bei einem „Global Player“. Schon während meiner Probezeit hatte ich…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Flache Hierarchien“

Mit Ihren "Notizen aus der Praxis" zu diesem Thema haben Sie mir aus der Seele gesprochen. Ich…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der Stil meines Chefs

Seit mehreren Jahren bin ich für ein mittelständisches Unternehmen als Hauptabteilungsleiter im Bereich ... tätig. Seit einigen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Große Firma – Großes Chaos II

Normalerweise bin ich ein begeisterter Leser Ihrer Kolumne, aber bei der Frage 1.464 muss ich Ihnen einfach…

Zur Antwort
Heiko Mell

Nie sollst du mich befragen!

Sollte man anlässlich einer Kündigung auf Anfrage den Namen des neuen Arbeitgebers nennen?

Zur Antwort
Heiko Mell

Aber lesen können Sie?

Antwort: Ich gebe ja zu, dass die Frage, gerichtet an deutsche Akademiker, ihre besondere Brisanz hat. Und…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ortswechsel aus privaten Gründen

Frage: Ich arbeite als Gruppenleiter in einer Entwicklungsabteilung in einem großen Elektrokonzern und bin mit meiner Aufgabe…

Zur Antwort
Heiko Mell

Hierarchie: flach, flacher, am flachsten

Antwort: Erste Bedenken gegen eine „flache Hierarchie“ sind rein sprachlicher Art: So gut wie nie umreißen wir…

Zur Antwort
Heiko Mell

Geld, Geld, Geld

1. Ich soll also im Bewerbungsprozess mein derzeitiges Gehalt angeben, bevor das Unternehmen mir ein finanzielles Angebot…

Zur Antwort
Heiko Mell

Nichts wie weg hier?

Frage: Nach fast fünfjähriger Berufstätigkeit bei meiner alten Firma habe ich mich für einen Arbeitgeberwechsel entschieden. Seit…

Zur Antwort
Heiko Mell

Arrogant? Arrogant!

Antwort: „Selbstverständlich“, antwortete der Berufseinsteiger im Vorstellungsgespräch auf die erste ihm gestellte Frage – und schlug damit…

Zur Antwort
Heiko Mell

Große Firma – großes Chaos?

Ich habe kürzlich fünfzehn Initiativbewerbungen geschrieben und darauf nach 3,5 Monaten innerhalb von vierzehn Tagen sieben konkrete…

Zur Antwort

Top Stellenangebote

HTW Berlin-Firmenlogo
HTW Berlin Stiftungsprofessur (W2) Fachgebiet Industrielle Sensorik und Predictive Maintenance 4.0 Berlin
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Lehrbeauftragter (m/w/d) Mosbach
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Professur für Mechatronik (m/w/d) Mosbach
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professur (W2) Network Communication Cham
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professur (W2) Technologien und Prozesse in der Additiven Fertigung Cham
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professur (W2) Energieinformatik Deggendorf
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm-Firmenlogo
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm Professur (W2) Produktionstechnik - Produktionssysteme Nürnberg
Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
Technische Hochschule Deggendorf Professor (d/m/w) Network Communication Deggendorf
Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
Technische Hochschule Deggendorf Professor (d/m/w) Technologien und Prozesse in der Additiven Fertigung Deggendorf
Hochschule München-Firmenlogo
Hochschule München W2-Professur für Mathematische Methoden und Grundlagen (m/w/d) München
Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.