Alle Artikel zu "Heiko Mell"

Heiko Mell

Wechsel oder lieber nicht?

Ich bin Anfang 40 und war bis vor etwa 2,5 Jahren bei einem Mittelständler (A) für den…

Zur Antwort
Heiko Mell

Bandbreiten: Abi- und Uni-Noten

Leser A: Seit Jahrzehnten lese ich Ihre Beiträge in den VDI nachrichten mit großem Gewinn, seit vielen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich ärgere mich über vorgegebene „Masken“

Viele Firmen wollen Bewerbungen per E-Mail. Das kommt mir sehr entgegen. Aber manche Unternehmen zwingen mich zum…

Zur Antwort
Heiko Mell

Zu früh am Ziel?

Frage/1: Auch aufgrund Ihrer vielen hilfreichen Denkanstöße bin ich mit dem Verlauf meines Berufslebens in Summe sehr…

Zur Antwort
Heiko Mell

Einser-Kandidat, beratungsresistent, Ex-Trainee, frustriert …

Frage/1: Nach dem Abschluss meines Studiums entschied ich mich für ein Traineeprogramm bei einem deutschen Industriekonzern. Trotz…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ein neuer Chef heißt für Manager „Alarmstufe 1“

Antwort: Wenn man in seinem Beruf ausschließlich Weisungen ausführt, ist ein Wechsel in der Person des Anweisenden…

Zur Antwort
Heiko Mell

Praktika für Master-Studenten

Die unter 2.412 abgedruckte Einsendung (Ursprung war die Frage eines Master-Studenten, der gern Praktika absolviert hätte, was…

Zur Antwort
Heiko Mell

Kein Erfolg ohne Risiko

Antwort: Wie gewinnt man ein Formel 1-Rennen? Nicht dass ich es ausprobiert hätte, aber so viel sieht…

Zur Antwort
Heiko Mell

Problem „Tätigkeitsdefinition“

Ich hatte zunächst einen befristeten Arbeitsvertrag als Konstruktionsingenieur im technischen Büro eines Unternehmens. Dann bekamen wir einen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Fern, so fern dem Heimatland …

Frage/1: Ich habe vor 1,5 Jahren mein Studium der ...-Technik erfolgreich an einer Uni (mit dem Notendurchschnitt…

Zur Antwort
Heiko Mell

Sind Gruppenleiter gescheiterte Bereichsleiter?

In Frage 2.414 thematisieren Sie unter anderem die Entscheidung eines Mitarbeiters für oder gegen eine Führungskarriere. Mir…

Zur Antwort
Heiko Mell

Sie will nicht

Ich bin Leiter ... in einem größeren Unternehmensverbund. Es geht um meine jüngere Tochter (25). Während meine…

Zur Antwort
Heiko Mell

Gibt es böse Chefs?

In der 2.414. Frage schreiben Sie, "schlimmer als ein böser Chef ist nur noch ein unfähiger", woraus…

Zur Antwort

Folgen Sie uns

Unsere Karriere-Channels halten Sie auf dem Laufenden.

Top 10 Heiko Mell

Heiko Mell

Mitte 40 – und andere sind weiter

Frage/1: Ich bin Dipl.-Ing. (FH) und seit einer Reihe von Jahren als Leiter Logistik mit unterschiedlicher Zusatzverantwortung…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Gegenseitiges Einvernehmen“ heißt „gefeuert“

Frage: Ich bin Mechatronikingenieur und nunmehr seit fast einem Jahr ohne Job. Kürzlich habe ich meine 87.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wer nicht lügt ist dumm

Antwort: Nichts kann „nebenbei“ so viel anrichten wie die reine Wahrheit, wenn sie unbedacht verbreitet wird. Wir…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wann ist der Lebenslauf „ruiniert“?

Frage/1: Ich lese seit gut einem Jahr sehr gerne Ihre Antworten mit unterschiedlichen Regungen (die völlig intuitiv…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wer den „Neuen“ nicht führt, darf sich nicht wundern

Antwort: Viele Mittelstandsunternehmen, die vom Eigentümer oder von langjährig tätigen Geschäftsführern „wie vom Inhaber“ gelenkt werden, sind…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Zwischen-“ sehr gut, „End-“ nur gut

Frage: Im vorigen Jahr schied ich bei meinem ehemaligen Arbeitgeber, für den ich zwölf Jahre tätig war,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Hä?

Antwort: Ich gebe zu, viel tiefer als hier kann ich hinsichtlich des intellektuellen Anspruchs meiner Überschriften nicht…

Zur Antwort
Heiko Mell

Feierabenderfinder: zwischen „Durchbruch“ und Tragik

Frage/1: Ich bin Mitte 40 und seit vielen Jahren als Produktentwickler und Konstrukteur in der Automobilentwicklung tätig.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die Bombe tickt, aber niemand hört hin

Antwort: Ich bin, wie Sie hier gelegentlich lesen können, durchaus gegen überzogen häufige, vorschnelle oder in Panik…

Zur Antwort
Heiko Mell

Als Dr.-Ing. zur Führung qualifiziert?

Ihre Aussage in Frage 2.406: "Sehen Sie zu, dass Sie ''Leiter'' werden. Bei Ihrer Ausbildung und Ihrem…

Zur Antwort
Heiko Mell

Es wird zu viel gewechselt!

Antwort: Wer erstmals in seinem Leben eine größere Menge von Bewerbungen lesen muss, ist geschockt: „So“ katastrophal…

Zur Antwort
Heiko Mell

Tarifbindung von Arbeitgebern

Frage/1: In Ihrer Antwort zu Frage 2.406 weisen Sie darauf hin, dass kein Arbeitgeber "einfach so" außerhalb…

Zur Antwort
Heiko Mell

Fehler einräumen, heißt glaubwürdig sein

Antwort: „Es irrt der Mensch, solang er strebt“, legt Goethe Gott in den Mund. Wer ein wenig…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich will eine ruhige Kugel schieben

Als 32-jährigem Ingenieur stellt sich mir die Frage, ob es für mich in meinem Job Nachteile hat,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Als Manager vom Chef geopfert?

Ich bin Dipl.-Ing. (FH), Ende 40 und seit ca. zwei Jahren beim einem Metall verarbeitenden mittelständischen Unternehmen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Praktika und billigste Lobhudeleien

In der Antwort auf Frage 2.400 geben Sie einem Studenten den Tipp, das Studium zugunsten eines Praktikums…

Zur Antwort
Heiko Mell

Arbeitgeberwechsel wegen Umzugs?

Ich arbeite seit ca. zehn Jahren bei der XY AG in A. Es gab nur einen ca.…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Krummes Datum“ im Lebenslauf

Mein potenzieller neuer Arbeitgeber will aus innerbetrieblichen Gründen das Arbeitsverhältnis am 13. eines Monats beginnen lassen. Bringt…

Zur Antwort
Heiko Mell

Von vergeudeten Talenten

Antwort: Kann das wahre Talent eines Menschen, der sich fachlich mit eher durchschnittlichem Erfolg im Gebiet A…

Zur Antwort
Heiko Mell

Später Chancen im Automobilbereich?

Ich strebe ein Studium an der TH ... als Maschinenbauingenieur an. Da ich erst dieses Jahr mein…

Zur Antwort
Heiko Mell

Woran man – auch – faule Angebote erkennen kann.

Antwort: Ich weiß, dass ich meinen Lesern gelegentlich einiges zumute. Ich fürchte, ich muss mich heute noch…

Zur Antwort
Heiko Mell

Argumentation à la Kistenteufelchen

Antwort: Sie sehen vor sich ein absolut harmlos aussehendes kleines Kistchen. Sie fassen es an, um seinem…

Zur Antwort
Heiko Mell

Killt ein Bart die Karriere?

Es geht darum, ob - und wenn ja, wann - das Tragen eines Bartes Nachteile in der…

Zur Antwort
Heiko Mell

Sie reden sich um Kopf und Kragen

Antwort: Wenn Sie beim Vorstellungsgespräch zur Tür hereinkommen, haben Sie eine echte Chance: Die Arbeitgeberseite hat Ihre…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Ausbeutung“

Ich bin Berufsschullehrer, Ihre Karriereberatung lese ich mit Begeisterung seit den ersten Anfängen. Häufig kann ich von…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ihre Gehaltsangaben sind zu hoch, Herr Mell

Heiko Mell: Ich muss die Historie erläutern, sonst versteht man die Zusammenhänge nicht: Ich nenne gelegentlich beispielhaft…

Zur Antwort
Heiko Mell

Kurzarbeit angeben?

Seit über 20 Jahren bin ich als Konstrukteur tätig, seit ein paar Jahren bei einem Ingenieurdienstleistungsunternehmen. Seit…

Zur Antwort

Top Stellenangebote

Technische Hochschule Mittelhessen-Firmenlogo
Technische Hochschule Mittelhessen W2-Professur mit dem Fachgebiet Informatik mit Schwerpunkt Signalverarbeitung und Computer Vision/Machine Learning Gießen
Technische Universität Braunschweig-Firmenlogo
Technische Universität Braunschweig Universitätsprofessur für "Kunststoffe und Kunststofftechnik" (W2 mit Tenure-Track nach W3) Wolfsburg
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences W2-Professur für das Fachgebiet "Informationstechnik und Mikrocomputertechnik" Karlsruhe
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg-Firmenlogo
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Professur (W2) Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Regensburg
Bundesbau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Bundesbau Baden-Württemberg Elektrotechnik-Ingenieur (m/w/d) verschiedene Standorte
Bundesbau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Bundesbau Baden-Württemberg Architekt (m/w/d) verschiedene Standorte
Bundesbau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Bundesbau Baden-Württemberg Versorgungstechnik-Ingenieur (m/w/d) verschiedene Standorte
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences W3-Professur für das Fachgebiet "Künstliche Intelligenz in der Produktion" Karlsruhe
TUHH Technische Universität / Fraunhofer IAPT Professorship (W3) in the Domain of Industrialization of Smart Materials / Director (f/m/d) Institute for Additive Manufacturing Technologies Hamburg
VDI Verlag GmbH-Firmenlogo
VDI Verlag GmbH Abteilungsleiter Herstellung (m/w/d) Düsseldorf
Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.