Alle Artikel zu "Heiko Mell: Notizen aus der Praxis"

Heiko Mell

Beruf ist Beruf – und privat ist privat

Antwort: Berufliches Tun und privates Leben sind zwei der zentralen, unsere Existenz tragenden Säulen. Sie stehen separat,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Sagen Sie mir mal, was ich eigentlich will

Antwort: Erfolgreich ist, wer Ziele erreicht. Dabei geht es um vorgegebene (durch Chefs) ebenso wie um selbst…

Zur Antwort
Heiko Mell

… und heute bin ich Senior Vice President

Sie haben mir vor nunmehr über fünfzehn Jahren sehr wertvolle Hinweise gegeben. Ich bin noch immer fasziniert,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Sternchensekunden

Antwort: Stefan Zweig spricht von „Sternstunden“ der Menschheit, wenn er einzelne schicksalsträchtige kurze Zeitabschnitte beschreibt, die für…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die Zeiten ändern sich, …

Antwort: Zurückgehen soll es auf den deutschen Kaiser Lothar I. (795 – 855), der zweite Teil des…

Zur Antwort
Heiko Mell

Verändere etwas oder stirb

Antwort: Ich gebe ja zu, die Überschrift klingt etwas martialisch. Aber sie ist auch ausnahmsweise nicht als…

Zur Antwort
Heiko Mell

Mell 5, setzen

Frage/1: Wie jede Woche habe ich auch jetzt wieder Ihre Kolumne "Karriereberatung" mit Freude und Schmunzeln gelesen.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Kohle als alternative Energie?

Seit Jahren lese ich Ihre Beiträge mit Genuss. Nicht nur, dass ich immer wieder interessante Hinweise für…

Zur Antwort
Heiko Mell

4 Fragen suchen eine Antwort

Antwort: Es mag ja sein, dass sich ein Bewerbungsempfänger gelegentlich auch über originelle Formulierungen freut. Sicher ist…

Zur Antwort
Heiko Mell

Über die freie Entfaltung der Persönlichkeit

Antwort: Ich weiß, ich wiederhole mich, aber es geht nicht anders: Der Angestellte ist abhängig beschäftigt. Wer…

Zur Antwort
Heiko Mell

Fachkräftemangel?

Antwort: Gut, vielleicht haben wir wirklich in einigen Bereichen einen Überhang an offenen Stellen, die nicht besetzt…

Zur Antwort
Heiko Mell

Warum ich nicht 100% Zustimmung erfahren darf

Antwort: Irgendwann einmal musste ich erkennen, dass meine Chance im Rahmen dieser Serie im teilweisen Misserfolg liegt.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die „unendliche“ Geschichte

Als Leser Ihrer Rubrik seit der ersten Stunde hat bei mir schon öfter mal der Finger gezuckt,…

Zur Antwort

Folgen Sie uns

Unsere Karriere-Channels halten Sie auf dem Laufenden.

Top 10 Heiko Mell…

Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 1 – 10 / Nachlese

Ideallösungen sind zwar selten, aber doch sowohl anzustreben als auch denkbar. Schauen wir einmal, wie weit ein…

Zur Antwort
Heiko Mell

In eigener Sache: Heiko Mell und Sigmund F.

Sicher wollten Sie schon immer einmal wissen, wie Sigmund Freud geschrieben hat. Schließlich gilt er als Vater…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 10 / Es ist ein „Spiel“ mit Regeln

Das gesamte berufliche System ist von unvollkommenen Menschen für unvollkommene Menschen gemacht worden. Darin haben sich Regeln…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 9 / Interessantes tun oder sein

Es ist schon verzwickt: Sie werden durch das Studium dazu erzogen, sich mit ganzem Herzen und voller…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 8 / 5 Jahre pro … sind anzustreben

Kaum ist man ins Berufsleben eingetreten, wird Zeit zum vieles beherrschenden Kriterium. Zwischen Examen und dem weitgehenden…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 7 / Persönlichkeit

Das Studium vermittelt fast ausschließlich Fachkenntnisse, in Verbindung mit beruflicher Praxis wird daraus eine zunächst ständig weiter…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 6 / Angebot und Nachfrage

Es gibt kein Recht auf eine Anstellung durch ein bestimmtes oder auch nur durch irgendein Unternehmen. Sie…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 5 / Ein guter Mitarbeiter ist jemand, …

In einer Marktwirtschaft gilt es, den zahlenden Kunden zufriedenzustellen. Er entscheidet, ob ein Produkt Umsatzrenner oder Ladenhüter…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 4 / Abhängig

Nach offizieller Definition ist ein Angestellter „abhängig beschäftigt“. Er arbeitet weisungsgebunden und ist bei einer Einstellung, bei…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 3

Der Berufseinstieg prägt: Stärker noch als die Festlegung der Studienrichtung hat der Berufseinstieg prägenden Charakter für einen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Karrierecheck Nr. 1: Zielsetzung

Ein Bergsteiger kann, wenn er ohne vorherige Zielsetzung „steigt“, nur dem Zufall oder seinen wechselnden Intuitionen folgend,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Rechtschreibfehler und der Überlebensinstinkt eines Autors

Mein Augenmerk liegt bei Texten aller Art immer auch auf der Rechtschreibung - automatisch. Ich vermute, mehr…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der Job, den Sie haben, ist nur die „halbe Miete“

Antwort: Es gibt ein paar Tatsachen und Erkenntnisse, die können Sie zwar ignorieren, aber leugnen können Sie…

Zur Antwort
Heiko Mell

Dynamisch, gut, erfolglos

Antwort: Unternehmen, die neue Mitarbeiter einstellen (wollen), brauchen Maßstäbe, an denen sie Bewerber messen. Nehmen wir einmal…

Zur Antwort
Heiko Mell

Hilfe, ich bin Generalist

Antwort: Sagen wir es einmal so: Dann haben Sie ein Problem.Stellen Sie sich vor, Sie haben das…

Zur Antwort
Heiko Mell

Heiko Mell und die Rechtschreibung in Einsendungen

Frage: Eventuelle Rechtschreibfehler bitte ich vor dem Hintergrund der späten Uhrzeit zu entschuldigen. Ich hoffe, dass ich…

Zur Antwort
Heiko Mell

Was ein humorvoller Lehrer seinen Schülern rät

Frage: Ich fand im Internet eine Seite, in der ein selbstkritischer und humorvoller Lehrer bei seinen Schülern…

Zur Antwort
Heiko Mell

Schlechtes Examen wegen strenger Uni?

Antwort: So stark wie in anderen Ländern schlägt der Name Ihrer Hochschule hier in keinem Fall durch.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Es gibt doch Zeitoffiziere mit Praxis als Entwicklungsingenieur

Antwort: Als Antwort auf die 2.454. Frage schrieb ich zum Werdegang eines Zeitoffiziers u. a.:“… der konkrete…

Zur Antwort
Heiko Mell

Tun Sie Unerhörtes, lesen Sie Ihre Zeugnisse!

Antwort: Der klassische Bewerber hat seine eigenen Zeugnisse nie gelesen. Das klingt merkwürdig, drängt sich aber als…

Zur Antwort
Heiko Mell

Nach der Krise geht es aufwärts. Und dann?

Antwort: Dann geht es wieder abwärts, keine Frage. Das ist, damit kein Zweifel entsteht, keine gewagte Prognose,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Veränderungs-Alarm

Antwort: Achten Sie einmal darauf: Veränderungen aller Art im Leben um uns herum bedeuten öfter eine Wendung…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Man bloß“, was soll es bedeuten?

In der Antwort zur Frage 2.446 (und bereits früher gelegentlich) verwenden Sie einen Ausdruck "Man bloß, ...",…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Eine ordentliche Dosis Mell“ zur Einarbeitung

Seit ca. 1985 kenne ich Ihre Serie in den VDI nachrichten. Damals noch unter dem Titel "Der…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ein Student lobt; Aufruf an Skeptiker

Mit einer konkreten Frage zu meiner Karriere kann ich leider nicht aufwarten, mit Sicherheit u. a. dadurch…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der geheimnisvolle Doppelpunkt-Setzer

Als regelmäßiger begeisterter Leser Ihrer Karriereberatung kann ich mich doch einer kleinen boshaften Frage nicht enthalten: Warum…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Wer kann sie erraten?“

Antwort: Die erste Zeile des hier zitierten Liedes lautet: „Die Gedanken sind frei“, die Frage nach dem…

Zur Antwort

Top Stellenangebote

Technische Universität Darmstadt-Firmenlogo
Technische Universität Darmstadt Universitätsprofessur Fahrzeugtechnik (W3) Darmstadt
Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft-Firmenlogo
Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft W2 Professur Nachhaltige Werkstoffe in der Kunststofftechnik Aalen
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft W2-Professur für das Fachgebiet "Digitale Signalverarbeitung" Karlsruhe
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)-Firmenlogo
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH) Professor (m/w/d) für Automatisiertes Fahren / Fahrerassistenzsysteme (W3) Zwickau
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)-Firmenlogo
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH) Professor (m/w/d) für Sachverständigenwesen / Unfallrekonstruktion (W2) Zwickau
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)-Firmenlogo
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH) Professor (m/w/d) für Fahrzeugmesstechnik / Technische Akustik (W2) Zwickau
Stadt Dreieich-Firmenlogo
Stadt Dreieich Projektingenieur*in Kanal im Produkt Abwasserentsorgung Dreieich
Universität Stuttgart-Firmenlogo
Universität Stuttgart Professur (W3) "Thermische Energiespeicher" Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH-Firmenlogo
DEKRA Automobil GmbH Bausachverständiger / SiGeKo (m/w/d) keine Angabe
Technische Hochschule Rosenheim-Firmenlogo
Technische Hochschule Rosenheim Professorin / Professor (m/w/d) für das Lehrgebiet Verfahrenstechnische Simulation Burghausen
Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.