Alle Artikel zu "Heiko Mell: Notizen aus der Praxis"

Heiko Mell

Alle haben Fürsprecher, nur das Unternehmen nicht

Täglich mühen sich Tausende von Angestellten darum, ihr arbeitgebendes Unternehmen irgendwie nach vorn zu bringen. Dieses Engagement…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich weiß nicht, was ich will

Antwort: Es gibt Fixpunkte im Leben, an denen eine Entscheidung über die ab jetzt einzuschlagende Richtung fällig…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich entscheide, also bin ich

Antwort: Gut, die Überschrift ist nicht so furchtbar originell – aber Sie haben sie immerhin gelesen. Nun…

Zur Antwort
Heiko Mell

Es stecken mehr Probleme drin als Sie denken

Antwort: Glauben Sie mir, es stecken. Und dabei soll hier von dem ja auch nicht ganz unwichtigen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der ideale Job

Antwort: Jeder hat so seine eigenen Vorstellungen. Die übrigens durchaus nachvollziehbar begründet werden und größtenteils ganz vernünftig…

Zur Antwort
Heiko Mell

Das „Schauen-wir-mal“-Konzept

Antwort: Arbeitgeber, die ein Arbeitnehmer zu seiner Existenzsicherung ja zwingend braucht, sind in der Regel am wirtschaftlichen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Klartext gesprochen

Antwort: Zeugnisse nach deutschem Arbeitsrecht sind komplizierte Abwägungen zwischen verdienter Beurteilung, erlaubten Formulierungen, Ansprüchen des späteren Lesers…

Zur Antwort
Heiko Mell

Bildung tut not, expressis verbis

Da schreibt ein Leser "expressis verbis" und Sie haben ihn freundlicherweise übersetzt. Aufgefallen ist mir, wie subtil…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wechsel nach nur einem Jahr?

Antwort: Er sei, sagte der Anfrager, nach knapp zwei Jahren in der ersten nun seit einigen Monaten…

Zur Antwort
Heiko Mell

Anders, aber mit denselben Leuten?

Antwort: Neben mehreren weiteren gibt es einen ganz zentralen Unterschied zwischen einer neuen Regierung und einer neuen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wissen ist wenig, Umsetzung viel

Antwort: Ich gebe zu: Diese Überschrift ist kein Muster an Klarheit. Aber letztere kommt noch, ich verspreche…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die „Stellenbezeichnungs-Falle“

Antwort: Dass mir im Intensivgespräch Menschen gegenübersitzen, deren derzeitige (oder, bei Arbeitslosigkeit, letzte) Tätigkeitsbezeichnung mir so gut…

Zur Antwort
Heiko Mell

Hilfe, mein Job langweilt mich

Antwort: Wenn das so wäre mit der Langeweile, dann täte Hilfe durchaus not. Aber die sollten Sie…

Zur Antwort

Folgen Sie uns

Unsere Karriere-Channels halten Sie auf dem Laufenden.

Top 10 Heiko Mell…

Heiko Mell

Bewerbung: Und wäre mir nur eine einzige Frage erlaubt …

Antwort: Plötzlich löste sich aus dem zeitweiligen Chaos auf meiner Anrichte ein Buch, fiel auf den Fußboden…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ohne Risiko kein „Geschäft“

Antwort: Dass Unternehmen ihre Erfolge auf Märkten suchen und oft auch finden, wussten Sie natürlich schon. Auch,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Du sollst nicht scheitern

Antwort: Gäbe es sie, die zehn Gebote der Marktwirtschaft, dann würde eines lauten: Du sollst nicht scheitern.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Signale erkennen und richtig interpretieren

Antwort: Bei der Besetzung offener (Führungs-)Positionen erweist sich eine nennenswerte Quote der getroffenen Einstellentscheidungen hinterher als nicht…

Zur Antwort
Heiko Mell

Nehmen wir an, Sie würden gemobbt

Antwort: Es ist kein Geheimnis, dass ich das Thema „Mobbing“ nicht besonders mag. Es ist einfach zu…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die Karriereberatung als „Gesamtkunstwerk“

Antwort: Gelegentlich treffe ich auf freundliche Menschen, die nicht nur behaupten, sie seien engagierte Leser meiner Karriereberatung.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Irgendetwas stimmt da nicht

Sie achten doch immer auf korrekte Schreibweise in den Fragestellungen. Nun finde ich in Ihrer Internet-Darstellung eines…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Frau als Chefin“

Bitte verzeihen Sie mir (w) jetzt schon meine aufgeregte Reaktion auf die Frage 2.601. Zunächst einmal finde…

Zur Antwort
Heiko Mell

Technik pur ist pure Illusion

Antwort: Noch immer neigen viele Ingenieure dazu, ihre künftigen betrieblichen Aufgaben in der „reinen, unverfälschten“ Technik zu…

Zur Antwort
Heiko Mell

Dauerhaft Spaß haben

Antwort: Wer mich kennt, weiß längst: Mit dem Streben nach dauerhaftem Spaß im Berufsleben habe ich es…

Zur Antwort
Heiko Mell

Und was machen Sie danach?

Antwort: Nehmen wir einmal an, Sie haben einen tollen Job. Oder Sie haben ihn in Aussicht. Alle…

Zur Antwort
Heiko Mell

Keine Experimente!

Antwort: Für die jüngeren unter uns wird die Überschrift wohl erklärt werden müssen: Es ist der Slogan,…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Sie verstoßen gegen Sprachregeln“

Antwort: Kürzlich musste ich das Weltbild eines sehr jungen Einsenders – er war noch Schüler – in…

Zur Antwort
Heiko Mell

Typgerechte Laufbahnwahl

Antwort: Es herrscht allgemeines Einvernehmen darüber, dass echte Universalgenies selten, ja beinahe „ausgestorben“ sind. Der moderne Mitarbeiter…

Zur Antwort
Heiko Mell

Was wird Heiko Mell antworten?

Frage: Seit ziemlich genau zwanzig Jahren bin ich Mitglied im VDI und seither unermüdlicher Leser der Karriereberatung.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Probleme lösen durch: Diagnose, Therapie, Vermeidungsstrategie

Antwort: Unterstellen wir, Sie haben Ärger mit Ihrem Chef. Dann liegt die Erkenntnis auf der Hand: Sie…

Zur Antwort
Heiko Mell

Fragen Sie doch vorher

Antwort: Irgendwann fand die Feuerwehr es ineffizient, immer nur zu kommen, wenn es brannte. Man müsste, so…

Zur Antwort
Heiko Mell

Sie beschreiben das System, wie es ist

Ich verfolge Ihre Serie in den VDI nachrichten nun schon einige Jahre und finde Ihre Arbeit ausgesprochen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der große Check für alle: Bewerbung, Beruf, Karriere

„Ich bin, Herr Richter“, sagte der Angeklagte im Prozess, „ein großer Fan der Straßenverkehrsordnung. Ich lese oft…

Zur Antwort
Heiko Mell

Dokumente haben recht, Bewerber lügen

Antwort: Diese Zeugnisse liegen Bewerbungen bei. Sie enthalten Fakten und Bewertungen. Die Fakten sind ein Prüfinstrument. Geprüft…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Ist Ihr Rettungsboot auch erster Klasse?“

Antwort: Ein Mann fällt auf hoher See von einem Schiff. Besser noch passt: Er wird geworfen. Nun…

Zur Antwort
Heiko Mell

Dank für 15 Jahre

Ich bedanke mich bei Ihnen für mehr als fünfzehn Jahre Unterstützung im Berufsleben und bei der Karriereplanung.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Was wir hier nicht können

Antwort: Ungewöhnliche Bitten oder unerfüllbare Forderungen, die hier an mich herangetragen werden, scheinen in ihrer Häufung einer…

Zur Antwort
Heiko Mell

Glücklich ist glücklich genug

Antwort: Also korrekt heißt es: „Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen.“ Gesagt…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wie das Leben so spielt

Antwort: „Meiner Abiturnote“, sagt der Ex-Berufsoffizier, „habe ich keine Bedeutung beigemessen. Es galt für die Bundeswehr: Nur…

Zur Antwort
Heiko Mell

Motivieren Prämien den Mitarbeiter?

Antwort: Nach mehr als 45 Berufsjahren im Fach neige ich zur Antwort: teils – teils. Für eine…

Zur Antwort
Heiko Mell

Komisch, „gestern“ lief es doch noch

Antwort: Sie haben studiert, bewerben sich bei A. Man stellt Sie ein, Sie arbeiten ein paar Jahre…

Zur Antwort

Top Stellenangebote

Allbau Managementgesellschaft mbH-Firmenlogo
Allbau Managementgesellschaft mbH Bauprojektleitung (m/w/d) Essen
APOprojekt GmbH-Firmenlogo
APOprojekt GmbH TGA Spezialist (m/w/d) für die Pre-Sales Phase Berlin, Düsseldorf
Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg (BTU)-Firmenlogo
Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg (BTU) Universitätsprofessur (W3) Dekarbonisierte Industrieprozesse Cottbus, Zittau
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences Professur (W2) für das Fachgebiet "Informationstechnik und Mikrocomputertechnik" Karlsruhe
Hochschule für angewandte Wissenschaften München-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften München W2-Professur für Bauproduktionsplanung und Prozessoptimierung (m/w/d) München
Technische Hochschule Ulm-Firmenlogo
Technische Hochschule Ulm Professur (W2) "Softwareentwicklung und Embedded Systems" Ulm
Technische Hochschule Ulm-Firmenlogo
Technische Hochschule Ulm Professur (W2) "Gesundheitsinformatik" Ulm
Technische Hochschule Ulm-Firmenlogo
Technische Hochschule Ulm Professur (W2) "Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik" Ulm
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieure (FH/DH) / Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Versorgungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Baden-Württemberg
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg-Firmenlogo
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Professur (W2) Digitale Produktentwicklung im Maschinenbau Regensburg
Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.