Alle Artikel zu "Heiko Mell: Notizen aus der Praxis"

Heiko Mell

Und der Preis bleibt geheim!

Antwort: In einer Marktwirtschaft ein – vorsichtig gesagt – ungewöhnlicher Vorgang: Ein Verkäufer, der ein Geschäft machen…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich denke, also …

Antwort: Descartes also dachte schon damals – und das ist bewiesen -, andere sogar schon vor ihm.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Ich suche ein Unternehmen, das …

Antwort: Vielleicht ist ja ein neues Bewerbungsratgeberbuch erschienen. Oder der Zeitgeist hat wieder einmal zugeschlagen. Jedenfalls verleitet…

Zur Antwort
Heiko Mell

Über die Distanz (ohne Plural) zwischen Chef und Mitarbeiter

Antwort: Sicher muss ich zuerst den in Klammern gesetzten Zusatz erläutern. Die Sache ist ganz einfach: Die…

Zur Antwort
Heiko Mell

Chefs sind immer objektiv (subjektiv gesehen)

Antwort: Chefs sind auch nur Menschen. Ich bin nicht wirklich stolz auf diese banale Erkenntnis, aber es…

Zur Antwort
Heiko Mell

Gott vergibt – Django nie

Antwort: Plötzlich fällt es einem wie Schuppen von den Augen – eine Erkenntnis drängt sich auf und…

Zur Antwort
Heiko Mell

Und nichts als die Wahrheit …

Antwort: Man soll ja im gesamten Bewerbungsprozess immer nur die Wahrheit sagen, heißt es. Einmal abgesehen von…

Zur Antwort
Heiko Mell

Tipps für die Personalabteilung

Warum soll ich hier nicht eine Gebrauchsanweisung für personalsuchende Unternehmen veröffentlichen? Angenommen, Sie sind der zuständige Entscheidungsträger…

Zur Antwort
Heiko Mell

Chefs wollen Lösungen, keine Probleme

Antwort: So mancher versteht auch im fortgeschrittenen (Dienst-)Alter noch nicht, warum Kollegen aufsteigen, während ihm dieser Erfolg…

Zur Antwort
Heiko Mell

Mell ist nichts für die 2. Klasse

Welch starke Ausstrahlungskraft auf junge Leute Ihre Serie in den VDI nachrichten besitzt, spiegelt folgende kleine Geschichte…

Zur Antwort
Heiko Mell

Termine müssen gehalten werden

Antwort: Die Überschrift klingt gut, ist flüssig, geht ein (finde ich). Und schon ist sie da, die…

Zur Antwort
Heiko Mell

Entscheidungsfindung: ein dynamischer Prozess

Antwort: Die für die Besetzung einer offenen Position zuständigen Führungskräfte („Fachvorgesetzte“) wissen zunächst sehr genau, was sie…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der typische Kandidat

Antwort: Zum Durchschnitt zu gehören ist der Güter höchstes eher nicht. Aber es kann außerordentlich hilfreich sein,…

Zur Antwort

Folgen Sie uns

Unsere Karriere-Channels halten Sie auf dem Laufenden.

Top 10 Heiko Mell…

Heiko Mell

Diplomant, Doktorant, Deodorant u. a.

Ich (w) teile und unterstütze gerne Ihr Streben nach rechtschreibfehlerfreien Beiträgen. In der Ausgabe Nr. 15 (Frage…

Zur Antwort
Heiko Mell

Interessantes kann man tun oder werden

Das nicht im Bewusstsein aller berufstätigen Akademiker hinreichend verankerte Problem besteht darin, dass ihnen dieses Wörtchen „oder“…

Zur Antwort
Heiko Mell

Mell schreibt „Denglisch“

Beim regelmäßigen Lesen Ihrer Tipps fällt mir sehr angenehm auf, dass Sie auch immer wieder auf sprachliche…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wie ein Auto ohne Rückwärtsgang

Antwort: Hat es gegeben, solche Autos. Ein Freund von mir hatte in seinen Studententagen eines. Man konnte…

Zur Antwort
Heiko Mell

Lob – sprachlich und inhaltlich

Frage/Leser A: Von der ersten Folge an lese ich Ihre Karriereberatung. Heute jedoch (wieso jedoch, d. Autor)…

Zur Antwort
Heiko Mell

Zu kurz gesprungen

Antwort: Auf einem dieser Teiche spielte die Dorfjugend im beginnenden Vorfrühling ein interessantes Spiel: Die noch recht…

Zur Antwort
Heiko Mell

Unaufhaltsam wie die Flut

Antwort: Wer mich kennt, wird mir durchaus Eloquenz zusprechen. Ich will nicht ausschließen, dass es auch schon…

Zur Antwort
Heiko Mell

Interesse zeigen!

Antwort: Vom Bewerber wird einiges erwartet. Das gilt besonders, wenn er dann im ersten Gespräch vor seinem…

Zur Antwort
Heiko Mell

Kundenorientiert denken

Antwort: „Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler“, weiß Letzterer. Und geht bei der Zusammenstellung…

Zur Antwort
Heiko Mell

Das Studium macht noch keinen Ingenieur

Antwort: Natürlich kann man sich trefflich darüber streiten, was ein Ingenieur eigentlich ist. Und diejenigen, die gerade…

Zur Antwort
Heiko Mell

Der Weg ist nur der Weg, zweitrangig gegenüber dem Ziel

Antwort: Das tägliche Tun mit all seinen Anforderungen, Belastungen, Querelen, Routineanteilen, Frustrationen und Niederlagen ist nicht imstande,…

Zur Antwort
Heiko Mell

Nie gehört!

Antwort: Es ist ja nicht so, dass ich nicht schon öfter an – meine und andere –…

Zur Antwort
Heiko Mell

Heute ist, sag ich mal, Freitag

Antwort: Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Teils meines Lebenswerkes widme ich mich nun dem zweiten.Bei jenem ersten…

Zur Antwort
Heiko Mell

Am Anfang war das Ende

Antwort: Ich war gerade wieder gezwungen, 212 Bewerbungen zu lesen, die auf eine(!) Ausschreibung hin eingegangen waren.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Woher nimmt der Mann die Geduld?

Ich bewundere Ihre Geduld, mit der Sie immer wieder neu auf die teilweise abstrusen Fragen und hergeholt…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wollen, Können, Regeln kennen

Antwort: Die einfachsten Fragen sind ja oft die besonders tückischen. So auch diese: „Wie macht man denn…

Zur Antwort
Heiko Mell

„Spätes Geständnis“

Ich möchte mich kurz zu Ihrem Beitrag (Notizen aus der Praxis, Berufsphilosophie, Nr. 143) "Spätes Geständnis" äußern.…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wie man Bewerbungsleser in den Wahnsinn treibt

Antwort: Ein Lebenslauf ist ein Abbild des Laufes des Lebens. Dieser Lauf fängt mit der Geburt an…

Zur Antwort
Heiko Mell

Spätes Geständnis

Antwort: Mein Gesprächspartner hatte inzwischen das vierte Lebensjahrzehnt erreicht. Er war promovierter Ingenieur, gestandener Manager mit solider…

Zur Antwort
Heiko Mell

Zementierer oder Weltverbesserer?

Frage/Antwort: Ich würde, sagte die engagierte Dame nach meinem Vortrag zur "Karrieregestaltung", doch nur die bestehenden unhaltbaren…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die nächste Krise kam bestimmt

Antwort: Es heißt natürlich „kommt“ im Original – aber das wiederum entspräche derzeit nicht den Tatsachen: Die…

Zur Antwort
Heiko Mell

Deutsch, deutscher, am deutschesten

Antwort: Es steht nicht gut um die Deutschkenntnisse unserer Akademiker. Man muss keine (Pisa-) Studien erstellen, um…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wenn das Primärziel schon besetzt ist …

Antwort: Gesetzmäßigkeiten sind auch dann ebenso existent wie nicht ungestraft zu ignorieren, wenn man sie nur empirisch…

Zur Antwort
Heiko Mell

Maßstäbe in der Spaßgesellschaft

Antwort: Wir sind ein ziemlich freies Land: Sie können weitgehend tun, was Sie wollen – und die…

Zur Antwort
Heiko Mell

Versprechen gebrochen?

Antwort: Es gibt gute Erklärungen für bestimmte Entwicklungen und schlechte. Der Chef habe gemachte Versprechungen gebrochen, gegebene…

Zur Antwort
Heiko Mell

Wo bleiben die Leute mit „mittelmäßigem“ Abschluss?

Für Hochschulabsolventen, die Karriere machen wollen, mag Ihre Serie informativ sein. Aber was ist mit den anderen?…

Zur Antwort
Heiko Mell

Die unendliche Geschichte: Telefonieren

Antwort: Dass man als potenzieller Bewerber vorsichtig sein soll mit unmotivierten Anrufen beim suchenden Unternehmen oder Berater,…

Zur Antwort

Top Stellenangebote

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Professur (W2) im Studiengang Elektrotechnik Stuttgart
Hochschule Merseburg-Firmenlogo
Hochschule Merseburg Professur Mechatronische Systeme (W2) Merseburg
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Professur für Mechatronik (m/w/d) Mosbach
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Lehrbeauftragter (m/w/d) Mosbach, Bad Mergentheim
Hochschule Merseburg-Firmenlogo
Hochschule Merseburg Professur Fertigungstechnik (W2) Merseburg
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)-Firmenlogo
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) Leitung (w/m/d) der Hauptstelle Facility Management "Neubau" Berlin
Hochschule Schmalkalden-Firmenlogo
Hochschule Schmalkalden Professur (W2) für Elektrotechnik Schmalkalden
Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft-Firmenlogo
Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft W2-Professur "Automatisierungstechnik in der Fertigung" Aalen
Hochschule Ravensburg-Weingarten-Firmenlogo
Hochschule Ravensburg-Weingarten Professur (W2) Fertigungstechnik Weingarten
Hochschule Ravensburg-Weingarten-Firmenlogo
Hochschule Ravensburg-Weingarten Professur (W2) Verfahrenstechnik / Umwelttechnik Weingarten
Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.