Heiko Mell

„Man“ sozialisiert Verluste (nicht)

Antwort:

Wenn Bewerber sich genötigt sehen, zu bestimmten Details ihres Werdeganges Erklärungen abzugeben, ist das ein eher schlechtes Zeichen. Weil es dann stets um etwas geht, das der Gesprächspartner als kritisch einstuft: „Wie kam es zum Abitur mit 21 und 3,4? Warum war das Studium so lang und jene Dienstzeit so kurz?“

Die Antwort kommt prompt und stets mit erkennbar bestem Gewissen: „Man“, fängt es immer an, „hat ja andere Interessen in diesem Alter“ oder „man hat ja schon mal Ärger mit Professoren oder Vorgesetzten“, vielleicht hat „man auch wichtigen privaten Zielen Vorrang eingeräumt“.

„Man“? Man bedeutet alle, also all die anderen auch – soll doch die Gemeinschaft aller die „Verluste“ tragen. Nur jene schnelle Beförderung beim zweiten Arbeitgeber geht allein aufs Konto des Bewerbers: Gewinne sind „privat“ errungen, Verluste werden sozialisiert (wo hat man das nur schon gehört?).

So einfach das klingt, so gefährlich ist es. Vielleicht, ja wahrscheinlich, liegt dem Gesprächspartner ein solcher „Hauch von Sozialismus“ nicht, vielleicht hat er ein Abitur mit 18 und 1,4, hat er nur halb so lange studiert und doppelt so lange beim ersten Arbeitgeber durchgehalten. Und findet dieses „Man“ beleidigend (recht hätte er).

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 5
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 52
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 1999-12-31

Top Stellenangebote

Howden Turbowerke GmbH-Firmenlogo
Howden Turbowerke GmbH Einkäufer (m/w/d) Coswig
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG-Firmenlogo
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG Ingenieure (m/w/d) Fachrichtung Bau und Architektur Elektrotechnik Versorgungstechnik Frankfurt am Main
Howden Turbowerke GmbH-Firmenlogo
Howden Turbowerke GmbH Projektingenieur (m/w/d) Coswig
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen-Firmenlogo
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Bundesbau Wiesbaden
MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG-Firmenlogo
MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG Patentingenieur (m/w/d) Wolfertschwenden
INDUREST Planungsgesellschaft für Industrieanlagenbau mbH-Firmenlogo
INDUREST Planungsgesellschaft für Industrieanlagenbau mbH Bauingenieur / Statiker (m/w/d) Wesseling
Karlsruher Institut für Technologie-Firmenlogo
Karlsruher Institut für Technologie Projektbevollmächtigte (w/m/d) Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik Eggenstein-Leopoldshafen
Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters mbH-Firmenlogo
Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters mbH Straßenbau-Ingenieur (m/w/d) Celle, Bad Bevensen
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH-Firmenlogo
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH QC-Fachkraft – für die SW-Programmierung der Automotive-Teststände (m/w/d) Lüneburg
FICHTNER GmbH & Co. KG-Firmenlogo
FICHTNER GmbH & Co. KG Piping Engineer Öl & Gas (m/w/d) Hamburg

Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell: N…