Aufruf an unsere Leser: Erfolgsbeispiele gesucht

Aufruf an unsere Leser:  Erfolgsbeispiele gesucht

Antwort:

Diesmal, liebe Leser, bin ich mein eigener Fragesteller und wende mich dabei an Sie. Unser Anliegen:Wer zum Arzt geht, tut das in der Regel nicht, um ihm einmal zu zeigen, wie ein rundum gesunder Mensch aussieht. Sondern er kommt, wenn er ein Problem hat. Und in unserer Karriereberatung lesen Sie folgerichtig überwiegend die Schilderungen von Lesern, die in beruflichen Angelegenheiten Hilfe oder doch fachkundigen Rat suchen.Würde der Arzt seine Krankendatei veröffentlichen, könnte er nur Menschen darstellen, die „alle irgendwie gesundheitlich angeschlagen sind“ – und sich kaum als nachahmenswertes leuchtendes Beispiel eignen. So etwa geht es uns auf unserem Gebiet auch.Ich glaube nach so vielen Jahren der Darstellung beruflicher Belastungen aller Art und meiner Versuche, durch Analyse der Ursachen vor allem Nachahmer abzuschrecken, haben Sie auch einmal positive Beispiele, also Muster erfolgreicher Werdeganggestaltung, verdient. Auch davon kann man lernen! Eigentlich ebenso viel wie durch Fehlervermeidungsstrategie.Daher rufen wir Sie auf, uns Ihren Weg zu schildern, wenn Sie ihn als Erfolgsbeispiel einschätzen. Wir werden ausgewählte Exemplare hier vorstellen. Da wir Sie bitten, hier uns zu helfen, bieten wir dafür auch besondere Bedingungen:1. Alle veröffentlichten Beispielfälle werden vollständig ohne Namen dargestellt, das gilt gleichermaßen für den Ihren als auch für den von Hochschulen, früheren und heutigen Arbeitgebern. Es sei denn, Sie wünschen ausdrücklich das Gegenteil.2. Wenn es für sinnvoll angesehen wird, stelle ich zusätzlich auch noch weitere Einzelheiten (wie etwa spezielle Branchen oder Produkte) nur in verallgemeinerter Form dar, so dass Sie grundsätzlich nicht erkannt werden können. Aber wir sind auch hier für Ihren abweichenden Wunsch nach faktengetreuer Darstellung offen.3. Vor einer eventuellen Veröffentlichung Ihres Beispiels senden wir Ihnen das komplette Manuskript mit allen Details zu; ein Abdruck erfolgt erst, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben bzw. wenn eventuelle Änderungswünsche von Ihnen umgesetzt wurden. Können wir uns nicht einigen, unterbleibt die Veröffentlichung ganz.4. Sie können uns gern einen – möglichst kurzen – Kommentar zu Ihrem Werdegang mitsenden, in dem Sie z. B. auf besondere Ereignisse oder getroffene Entscheidungen bzw. Ihre Motive dabei hinweisen.5. Jeder Werdegang eines Ingenieurs eignet sich. Das kann ein junger Anfänger im dritten Berufsjahr ebenso sein wie der erfolgreiche Geschäftsführer mit 50.6. Es ist gleichgültig, worauf Sie Ihren Erfolg zurückführen. Das können eigene Überlegungen, Zufälle o. ä. ebenso sein wie auch vielleicht Beiträge in dieser Serie. Wir suchen Ihre Erfolgsbeispiele, keine Selbstbestätigung unserer Arbeit. Gehen Sie für Einsendungen den üblichen Weg über die in jedem Beitrag angegebene Adresse (Kennwort: Erfolgsbeispiel).Nur Mut! Hier abgedruckt zu werden, könnte ja auch eine schöne Bestätigung Ihres Weges sein.

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 2707
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 38
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2014-09-18

Top Stellenangebote

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt Professorin / Professor (m/w/d) (W2) Fakultät Maschinenbau Schweinfurt
THD - Technische Hochschule Deggendorf-Firmenlogo
THD - Technische Hochschule Deggendorf Professor / Professorin (m/w/d) Bildgebende Verfahren mit dem Schwerpunkt Computertomographie Deggendorf
Generalzolldirektion-Firmenlogo
Generalzolldirektion Wirtschaftsingenieur/in (m/w/d) Berlin, Bonn, Dresden, Offenbach am Main
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften-Firmenlogo
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften Bauoberinspektor-Anwärter (m/w/d) Hannover
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften-Firmenlogo
Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften Technische Referendare (m/w/d) im Beamtenverhältnis Hannover
Vermögen und Bau Baden-Württemberg-Firmenlogo
Vermögen und Bau Baden-Württemberg Diplom-Ingenieur/in / Bachelor / Master (w/m/d) Architektur / Bauingenieurwesen / Wirtschaftswissenschaften für den Bereich Baubetrieb und Kalkulation Stuttgart
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences W2-Professur für das Fachgebiet "Fahrzeugelektronik" Karlsruhe
Technische Universität Berlin-Firmenlogo
Technische Universität Berlin Bibliotheksreferendar*in (d/m/w) Berlin
BAM Deutschland AG-Firmenlogo
BAM Deutschland AG Planungskoordinator (m/w/d) Hamburg
KfW Bankengruppe-Firmenlogo
KfW Bankengruppe Experte / Sachverständiger (w/m/d) für Umwelt- und Sozialrisikomanagement Frankfurt am Main
Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.