Irgendetwas stimmt da nicht

Sie achten doch immer auf korrekte Schreibweise in den Fragestellungen. Nun finde ich in Ihrer Internet-Darstellung eines Beitrages Fehler, die allerdings im Zeitungs-Abdruck nicht vorhanden sind. Außerdem ist mir aufgefallen, dass es bei der Stichwort-Suche im Internet gelegentlich fehlerhafte Darstellungen gibt.

Antwort:

Meine Texte sind, inzwischen ist das jahrzehntelang eingespielt, für den Zeitungsabdruck optimiert. Sie gehen von meinem Büro in entsprechender Aufbereitung fertig für den Druck über Internet an den Verlag. Dort gestaltet man noch den Seitenumbruch, arbeitet wohl auch gelegentlich noch an der Formatierung, dann wird gedruckt.Die später hinzugekommene Internet-Darstellung meiner Beiträge wird verlagsextern umgesetzt. Dabei kann es in Ausnahmefällen zu geringfügigen Abweichungen von meiner Textvorlage kommen, aber in der Regel funktioniert das offenbar reibungslos. Jedenfalls habe ich auf die Feinheiten der Internet-Darstellung keinen Einfluss. Im besten Organisations-Deutsch: Ich bin dafür nicht zuständig.Wenn es Ihnen also Freude macht, auch mir gelegentliche Fehler nachzuweisen, suchen Sie dieselben im Zeitungs-Abdruck (neudeutsch: im Print-Medium). Und bitte nicht verzagen: Trotz aller Sorgfalt gibt es diese Fehler. Ich finde sie z. T. selbst, wenn ich in abgedruckten Beiträgen blättere.Um Missverständnissen vorzubeugen: Ich sage stets: Vermeiden Sie Fehler in schriftlichen Darstellungen. Ich biete mich aber dabei nicht als Vorbild an (ich werde mich hüten).

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 2630
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 23
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2013-06-07

Top Stellenangebote

Hays AG-Firmenlogo
Hays AG Embedded Software Entwickler (m/w/d) Berlin
Hays AG-Firmenlogo
Hays AG Senior Project Engineer (m/w/d) München
Fakultät für Maschinenbau Leibniz Universität Hannover-Firmenlogo
Fakultät für Maschinenbau Leibniz Universität Hannover Universitätsprofessur (m/w/d) W3 für Sensorsysteme der Produktionstechnik Garbsen
Technische Hochschule Bingen-Firmenlogo
Technische Hochschule Bingen Professur (W2) Immissionsschutz (w/m/d) Schwerpunkt Luftreinhaltung Bingen am Rhein
Technischen Hochschule Bingen-Firmenlogo
Technischen Hochschule Bingen Professur Immissionsschutz (m/w/d) Schwerpunkt Luftreinhaltung Bingen am Rhein
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm-Firmenlogo
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm Professur (W2) für das Lehrgebiet Elektrische Energiespeicher für Intelligente Netze und Elektromobilität Nürnberg
Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH-Firmenlogo
Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Fahrerassistenzsysteme Offenbach
Technische Hochschule Rosenheim-Firmenlogo
Technische Hochschule Rosenheim Professur (W2) Lehrgebiet: Verfahrenstechnische Simulation Burghausen
Technische Hochschule Rosenheim-Firmenlogo
Technische Hochschule Rosenheim Professur (W2) Lehrgebiet: Informatik mit Schwerpunkt Datenanalyse Burghausen
Universität Stuttgart-Firmenlogo
Universität Stuttgart W3-Professur "Fahrzeugkonzepte" als Direktor/-in des Instituts für Fahrzeugkonzepte Stuttgart
Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell: N…