Heiko Mell

Wann ist was erschienen?

Bitte nennen Sie mir die Ausgabe, in der Sie über das Thema … geschrieben haben.

Antwort:

Es gibt mehrere Anfragen dieser Art. Die konkrete Antwort ist einfach: Das können wir nicht sagen – weil wir es selbst nicht wissen.

Bei fast 1.400 Fragen bisher wäre der Verwaltungsaufwand enorm – und würde jemand unglücklicherweise auf ein Stichwort kommen, das in einer frühen Folge (z. B. in einer aus 1987) behandelt wurde, käme der Verlag in Schwierigkeiten mit der Nachlieferung alter Ausgaben der VDI nachrichten.

Nein, diese Serie ist anders konzipiert. Sie ist nicht als Lexikon angelegt, in dem man nachschlagen kann, sondern als Instrument, das zwar einzelne Themen aufgreift, dabei aber doch eher allgemein über das „System“ informiert, nach dem das Berufsleben „funktioniert“.

Konkret: Sie müssen, um den maximalen Nutzen daraus zu ziehen, möglichst alle Folgen lesen (Traum jedes Serienautors). Das gilt ausdrücklich auch dann, wenn die konkrete Frage Sie derzeit gar nicht zu betreffen scheint. Ich versuche stets, sehr viel an Hintergrundinformationen zu geben und diverse Zusammenhänge zu beleuchten (wie die lesenden Akademiker das ja auch erwarten dürfen), so daß der „Wert“ jedes Einzelbeitrages über die konkrete Themenstellung hinausgeht (ich versuche …).

In dem Zusammenhang wird auch immer wieder einmal nach den Büchern über die Serie gefragt: Die ersten zehn Jahrgänge hatten wir in zehn Ausgaben zusammengefaßt, dabei die Einzelbeiträge thematisch geordnet und Stichwortverzeichnisse hinzugefügt. Eine Fortsetzung dieser Buchreihe ist derzeit nicht vorgesehen.

Und als Information für die ständig neu hinzukommenden Leser: Wegen dieses Serienkonzeptes, das auf täglich neuen Einsendungen beruht, nehmen wir auch gelegentliche Themenwiederholungen oder Überschneidungen in Kauf. Es kann – und muß geradezu – also durchaus sein, daß einzelne Problembereiche irgendwann in den Vorjahren schon einmal angesprochen wurden. Aber, dafür garantiere ich: Die Antwort ist jedesmal neu, ich schreibe nicht einmal bei mir selbst ab. Außerdem wandeln sich manche Gegebenheiten, Regeln und „richtige“ Verhaltensweisen ja auch im Laufe der Jahre.

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 1376
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 13
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 1999-04-02

Top Stellenangebote

Open Grid Europe GmbH-Firmenlogo
Open Grid Europe GmbH Projektleiter Technische Umsetzung Rollout 5G-Initiative (m/w/d) Essen
GMN Paul Müller Industrie GmbH & Co. KG-Firmenlogo
GMN Paul Müller Industrie GmbH & Co. KG Projektingenieur (m/w/d) Nürnberg
Porsche Consulting GmbH-Firmenlogo
Porsche Consulting GmbH (Senior) Consultant (m/w/d) Transport – Schienenverkehr Stuttgart, München, Hamburg, Berlin
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG-Firmenlogo
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG Leiter Technisches Büro Dresden (w/m/d) Dresden-Radebeul
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG-Firmenlogo
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG Leiter Technisches Büro Güstrow (w/m/d) Güstrow
pro-beam AG & Co. KGaA - Gilching-Firmenlogo
pro-beam AG & Co. KGaA - Gilching Ingenieur (m/w/d) im Bereich Beschichtungstechnik Gilching
Derag Livinghotels AG + Co. KG-Firmenlogo
Derag Livinghotels AG + Co. KG Bauingenieur / Bauleiter (m/w/d) München
Open Grid Europe GmbH-Firmenlogo
Open Grid Europe GmbH Projektingenieur Prozess- und Rohrleitungstechnik (m/w/d) Essen
Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH-Firmenlogo
Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH Bauingenieur / Architekt als Projektleiter (m/w/d) Ingelheim am Rhein
Kölner Verkehrs-Betriebe AG-Firmenlogo
Kölner Verkehrs-Betriebe AG TGA-Ingenieur (w/m/d) Planung und Bauleitung Köln

Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell: N…