Heiko Mell

Besonderheiten im Ausland?

Wie haben eine Bewerbung bzw. ein CV (Lebenslauf) ins Ausland auszusehen?

Antwort:

Das weiß ich nicht. Eine Ursache liegt auch darin, dass es nicht die beiden Blöcke „Deutschland“ und dann den homogenen „ausländischen Rest der Welt“ gibt, sondern dass dieses Ausland aus einer Vielzahl von Ländern besteht, die selbstverständlich auch das Recht auf ihre individuellen Besonderheiten haben. Die kann niemand alle kennen.

Nach meinen Erfahrungen gilt: So umfassend und anspruchsvoll wie bei uns wird das Thema kaum irgendwo behandelt. Immer ist es nützlich, die Unterlagen entweder in der Landessprache oder zumindest in Englisch aufzubereiten. Da man – außer in Österreich und der Schweiz – deutsche Arbeitszeugnisse meist nicht lesen kann und sie auch in einer Übersetzung nicht versteht, reichen zunächst Anschreiben und Lebenslauf.

Forschen Sie auch einmal im Internet, ob es Hinweise zur Bewerbungstechnik (oder Bücher) speziell zu dem Land gibt, in das Sie gehen möchten. In manchen Ländern scheinen Lebensläufe in handschriftlicher Form üblich zu sein, statt unserer Arbeitszeugnisse erwartet man z. B. Referenzen.

Frage-Nr.: 2456
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 2
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2011-01-13

Top Stellenangebote

VDI Verlag GmbH-Firmenlogo
VDI Verlag GmbH Abteilungsleiter Herstellung (m/w/d) Düsseldorf
Technische Universität Kaiserslautern-Firmenlogo
Technische Universität Kaiserslautern Professur (W3) für "Nachrichtentechnik - Bildsignalverarbeitung" Kaiserslautern
Hochschule München University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule München University of Applied Sciences W2-Professur für Produktentwicklung und Flugzeugkonstruktion (m/w/d) München
Hochschule München University of Applied Sciences-Firmenlogo
Hochschule München University of Applied Sciences W2-Professur für Sachverständigenwesen und Fahrzeugaufbau (m/w/d) München
Hochschule Bremerhaven-Firmenlogo
Hochschule Bremerhaven Professur (W 2) (w/m/d) für das Fachgebiet Medizintechnik Bremen, Bremerhaven
Stadt Mönchengladbach-Firmenlogo
Stadt Mönchengladbach Projektleitung (m/w/d) Gebäudetechnik Mönchengladbach
Technische Hochschule Ulm-Firmenlogo
Technische Hochschule Ulm Professur (W2) "Werkstoffkunde, Fügetechnik" Ulm
Universität Stuttgart-Firmenlogo
Universität Stuttgart W3-Professur "Systemverfahrenstechnik" Stuttgart
Hochschule Kaiserslautern-Firmenlogo
Hochschule Kaiserslautern Professur (W2) Apparatebau - Fertigungsverfahren in der Prozesstechnik Kaiserslautern
Hochschule Kaiserslautern-Firmenlogo
Hochschule Kaiserslautern Professur (W2) Embedded Systems und Digitaltechnik Kaiserslautern
Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.