Heiko Mell

Seid vorsichtig mit „seit“

Ich bin im Vorstellungsgespräch irgendwie kritisiert worden, weil ich im Lebenslauf bei einer Positionsdarstellung „seit“ in Verbindung mit dem Eintrittsdatum geschrieben hatte. Um mir keine Blöße zu geben, habe ich nicht um Erläuterungen gebeten. Jetzt, wieder zu Hause, finde ich keinen Fehler.

Antwort:

Ich schon. Die Sache ist ganz einfach: „Seit“ leitet die Zeitangabe für eine Phase ein, die jetzt, zum Zeitpunkt des Lesens, noch andauert (mit Betonung auf andauert). Wenn diese Phase inzwischen vorbei, abgeschlossen, erledigt ist, wird „seit“ an der Stelle falsch. Es ist oft falsch in Bewerbungen!

Also: „Seit 1995 gehe ich zur Schule“, sagt der Schüler. Aber: „Von 1974 bis 1993 ging ich zur Schule“, sagt der Bewerber im Beruf. „Seit 01.04.1997 bei Müller & Sohn GmbH“, steht im Lebenslauf, wenn man derzeit(!) dort noch ist; hingegen muss es „von 04/97 bis 09/02“ heißen, wenn das Arbeitsverhältnis jetzt nicht mehr besteht. Dann wäre „seit“ kein kleiner Fehler, sondern eine echte Falschaussage! Und genau die dürfte Ihnen unterlaufen sein.

Frage-Nr.: 1718
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 49
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2002-12-06

Top Stellenangebote

Howden Turbowerke GmbH-Firmenlogo
Howden Turbowerke GmbH Einkäufer (m/w/d) Coswig
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG-Firmenlogo
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG Ingenieure (m/w/d) Fachrichtung Bau und Architektur Elektrotechnik Versorgungstechnik Frankfurt am Main
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen-Firmenlogo
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Bundesbau Wiesbaden
MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG-Firmenlogo
MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG Patentingenieur (m/w/d) Wolfertschwenden
Howden Turbowerke GmbH-Firmenlogo
Howden Turbowerke GmbH Projektingenieur (m/w/d) Coswig
INDUREST Planungsgesellschaft für Industrieanlagenbau mbH-Firmenlogo
INDUREST Planungsgesellschaft für Industrieanlagenbau mbH Bauingenieur / Statiker (m/w/d) Wesseling
Karlsruher Institut für Technologie-Firmenlogo
Karlsruher Institut für Technologie Projektbevollmächtigte (w/m/d) Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik Eggenstein-Leopoldshafen
FICHTNER GmbH & Co. KG-Firmenlogo
FICHTNER GmbH & Co. KG Mechanical Engineer Öl & Gas (m/w/d) Hamburg
Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters mbH-Firmenlogo
Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters mbH Straßenbau-Ingenieur (m/w/d) Celle, Bad Bevensen
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH-Firmenlogo
Panasonic Industrial Devices Europe GmbH QC-Fachkraft – für die SW-Programmierung der Automotive-Teststände (m/w/d) Lüneburg

Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell: B…