Heiko Mell

Der ehrliche und ehrbare Ingenieur

Frage: Bei Ihren Ratschlägen in den VDI nachrichten sollten Sie bedenken, dass die ehrliche und ehrbare Arbeit für Ingenieure im Vordergrund steht.

Antwort:

Ich habe hier den Einleitungssatz Ihrer Einsendung abgedruckt, in der Sie noch weitere Themen anschneiden. Aber dieses hier ist sicher der Kern.Ich glaube Ihre Aussage ja gern, ganz sicher gibt es viele solcher Ingenieure (wie auch Angehörige anderer Berufsgruppen). Und noch mehr werden sich wünschen, es müsste überall so sein. Aber „Kein Mensch ist eine Insel“, wusste schon John Donne (1572 – 1631), wir leben in und mit einem Umfeld:

Der Ingenieur ist in der Regel – wie der Betriebswirt auch – Teil eines Unternehmens, korrekter noch: dessen Angestellter. Und die Firma ist kommerziell ausgerichtet innerhalb eines marktwirtschaftlich-kapitalistischen Systems. Oberste Ziele sind Rendite, Gewinnmaximierung, Marktanteilzuwächse, Marktbeherrschung, Triumph über den Wettbewerb. Das wollen die Eigentümer (Aktionäre), das fordern sie vehement – und sie setzen kompromisslos durch, dass ihre Firma genau so denkt und handelt.

Und dann steht der Vorstandsvorsitzende in der Hauptversammlung auf und weist die Aktionäre darauf hin, dass es dieses Jahr leider nichts geworden ist mit den eben genannten Zielen; man habe sich vielmehr an denjenigen Teilen der Belegschaft orientiert, für die eher die ehrliche und ehrbare Arbeit im Vordergrund stehe. Dann bekommt das Haus sofort einen neuen Vorstandsvorsitzenden, der wird dann auf die wahren Ziele des Unternehmens eingeschworen. Und setzt sie um und durch.

Jeder darf, ja soll seine Ideale haben. Aber Träume dürfen nicht den Blick auf die Realität verstellen.

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 2392
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 7
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2010-02-18

Top Stellenangebote

Hochschule Ravensburg-Weingarten-Firmenlogo
Hochschule Ravensburg-Weingarten Professur (W2) Fertigungstechnik Ravensburg, Weingarten
Flow Instruments & Engineering GmbH-Firmenlogo
Flow Instruments & Engineering GmbH Ingenieur (m/w/x) für die Entwicklung von Betankungsanlagen für cryogene Gase/Wasserstoff und Messsysteme Monheim am Rhein
über pro search Management Consulting GbR-Firmenlogo
über pro search Management Consulting GbR Elektroingenieur (m/w/d) Rand des bayerischen Allgäus
Deutscher Bundestag-Firmenlogo
Deutscher Bundestag Technischer Referent (w/m/d) Berlin
Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen-Firmenlogo
Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen Sachbearbeiter / Diplom-Bauingenieur (FH) (m/w/d) Höhr-Grenzhausen
Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen-Firmenlogo
Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen Fachbereichsleiter / Diplom-Bauingenieur (FH) (m/w/d) Höhr-Grenzhausen
ADMEDES GmbH-Firmenlogo
ADMEDES GmbH Werkstoffwissenschaftler (m/w/d) Pforzheim
ADMEDES GmbH-Firmenlogo
ADMEDES GmbH Senior Ingenieur QM & Regulatory Affairs (m/w/d) Pforzheim
Technische Universität Braunschweig-Firmenlogo
Technische Universität Braunschweig Juniorprofessur für "Raumfahrtantriebe" (W1 mit Tenure Track nach W2) Braunschweig
über Dr. Schmidt & Partner Personalberatung GmbH-Firmenlogo
über Dr. Schmidt & Partner Personalberatung GmbH Gutachter/Fachspezialist (m/w/d) für sicherheitsrelevante Anlagenkomponenten Deutschschweiz (Schweiz)
Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.