Heiko Mell

Mehrfrontenkriege

Frage: Nach dem Studium hatte ich zunächst Probleme, zügig einen Job zu finden und war ein Jahr lang arbeitsuchend. Jetzt, nach neun Jahren Großkonzern und vier Jahren bei einem auch noch recht großen Zulieferer, scheine ich zum zweiten Mal in meinem Leben „schlapp“ zu machen. Unser erstes Kind kommt in sechs Wochen, ein renovierungsbedürftiges Haus, das in acht Wochen bezogen werden soll, sehr belastende Rückenschmerzen und ignorante Firmenpolitik sind mein Problem. Dies artet inzwischen in maximal zwei Stunden Schlaf pro Nacht aus. Für mich stellt sich nun einfach die Frage, wie komme ich die nächsten Wochen über die Runden?

Antwort:

Deutschland hat zwei Weltkriege verloren. Seitdem wissen wir: Mehrfrontenkampf ist tödlich. Das gilt auch für einzelne Menschen.Sie müssen sich so viele „Fronten“ wie möglich vom Hals schaffen. Das Kind mit seinen Ansprüchen gehört auf Nr. 1, es wird Sie und Ihre Frau genug fordern, da ist nichts zu reduzieren (eigentlich sollte das ein durch und durch freudiges Ereignis sein, schließlich haben Sie es ja bewusst herbeigeführt). Das renovierungsbedürftige Haus muss weg, sofort, um jeden Preis. Das schaffen Sie nie. Irgendwelche Ärzte werden etwas für Ihren Rücken tun können (jedenfalls könnten Sie damit ohnehin kein Haus renovieren). Und Ihre Opposition gegen die Firmenpolitik stellen Sie erst einmal für zwei Jahre zurück. Machen Sie einfach engagiert Ihren Job und verzetteln Sie Ihre schwachen Kräfte nicht. Sie haben derzeit keine Kapazität frei, um die Welt zu verbessern. Und befolgen Sie meinen Rat entweder zu 100 % oder gar nicht, sonst funktioniert er nicht.

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 1969
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 43
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2005-10-28

Top Stellenangebote

PERO AG-Firmenlogo
PERO AG Vertriebsingenieur (m/w/d) International Königsbrunn
Stadt GÖTTINGEN-Firmenlogo
Stadt GÖTTINGEN Stadträtin / Stadtrat Göttingen
KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG-Firmenlogo
KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG Referent Betriebsplanung (m/w/d) Hamm
DYWIDAG-Systems International GmbH-Firmenlogo
DYWIDAG-Systems International GmbH Ingenieur (m/w/d) für den Vertrieb von geotechnischen Systemen Königsbrunn
Dr. Schmidt & Partner Group-Firmenlogo
Dr. Schmidt & Partner Group Kalkulator (m/w/d) Infrastrukturprojekte Stuttgart,München, Großraum Nürnberg
über Dr. Schmidt & Partner Group-Firmenlogo
über Dr. Schmidt & Partner Group Bau- / Projektleiter (m/w/d) Infrastrukturprojekte Stuttgart, Großraum Nürnberg
DeguDent GmbH-Firmenlogo
DeguDent GmbH Keramikingenieure (m/w/divers) Entwicklung Strukturwerkstoffe Hanau
MSA Technologies and Enterprise Services GmbH-Firmenlogo
MSA Technologies and Enterprise Services GmbH New Product Development Project Manager / Tender Manager Operations (w/m/d) Berlin
Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste Nordrhein-Westfalen-Firmenlogo
Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste Nordrhein-Westfalen Technischer Sachbearbeiter mit taktischen Anteilen (m/w/d) Duisburg
Stuttgarter Straßenbahnen AG-Firmenlogo
Stuttgarter Straßenbahnen AG Elektroingenieur / Ingenieur als Planer von Elektroanlagen (m/w/d) Stuttgart

Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell: B…