Heiko Mell 01.01.2016, 13:38 Uhr

Ärger mit dem Vorgesetzten?

Es gibt doch Menschen, die nicht miteinander „können“. Wenn einer davon nun mein Chef ist, was ist in den Augen von Bewerbungsempfängern daran so schlimm?

Antwort:

Ihr heutiger Chef und Ihr Verhältnis zu diesem interessiert diese Leute nicht wirklich. Aber sie schließen daraus auf eine gewisse Gefahr, dass Sie auch mit neuen Chefs „Ärger“ bekommen. Dieser „Verdacht“ reduziert Ihren Marktwert als Arbeitskraft. Weil Vorgesetzte solche Mitarbeiter bald wieder – zu hohen Kosten – entlassen müssen etc.

Und hoffen Sie bitte auch nicht darauf, mit Beispielen vom „unmöglichen“ Verhalten Ihres Chefs etwas zu erreichen: Erstens geben Menschen, die „Ärger“ haben, stets eine sehr einseitige Sicht der Dinge zu Protokoll – und zweitens nützte Ihnen auch der Beweis nichts, dass Ihr Chef tatsächlich schwierig ist. Schließlich hat die neue Firma auch schwierige Vorgesetzte. Also bevorzugt sie Bewerber, die noch nie Ärger mit Chefs hatten. Also hatte der ideale Angestellte nie einen solchen (er passt sich an, beißt die Zähne zusammen oder geht, bevor der Chef die Differenzen überhaupt mitbekommt).

Kurzantwort:

Frage-Nr.: 1752
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 17
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2003-04-24

Ein Beitrag von:

  • Heiko Mell

    Heiko Mell ist Karriereberater, Buchautor und freier Mitarbeiter der VDI nachrichten. Er verantwortet die Serie Karriereberatung innerhalb der VDI nachrichten.

Top Stellenangebote

Dometic Germany Krautheim GmbH-Firmenlogo
Dometic Germany Krautheim GmbH Produktentwickler/in Fenster, Türen, Markisen (m/w/d) Krautheim (Jagst)
Hochschule für angewandte Wissenschaften München-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften München Professur (W2) für Aerodynamik, Fluidmechanik, Thermodynamik und Wärmeübertragung München
Wohnungsbaugenossenschaft
Wohnungsbaugenossenschaft "Berolina" eG Bauingenieur/in / Master of Engineering (m/w/d) Berlin
Hochschule Offenburg-Firmenlogo
Hochschule Offenburg Professur (W2) für Bioverfahrenstechnik und Grundlagen der Verfahrenstechnik Offenburg
Technische Universität Dresden-Firmenlogo
Technische Universität Dresden Wiss. Mitarbeiter/in / Doktorand/in (m/w/d) Professur für Bildgebende Messverfahren für die Energie- und Verfahrenstechnik Dresden
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für Abwassertechnik und Biomassenutzung (m/w/d) Münster
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für Konstruktion und Maschinenelemente (m/w/d) Münster
Bundesagentur für Arbeit-Firmenlogo
Bundesagentur für Arbeit Ingenieur*in (w/m/d) Technischer Beratungsdienst Cottbus, Magdeburg, Dessau-Roßlau
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm-Firmenlogo
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm Professur für das Lehrgebiet Datengestützte Planung in der Gebäudetechnik - Smart Building Technologies Nürnberg
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach-Firmenlogo
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Professur (W2) Wirtschaftsingenieurwesen Mosbach
Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.