Heiko Mell

Wertvoll

Frage:

Vor kurzer Zeit habe ich mein persönliches Projekt „erster Arbeitgeberwechsel“ erfolgreich abgeschlossen.

Nach Analyse meiner Fähigkeiten, Stärken und Interessen hatte ich eine geeignete Position bei einem meiner Wunsch-Arbeitgeber gesucht und schließlich auch gefunden. Die schriftliche Bewerbung war erfolgreich und das Vorstellungsgespräch verlief für beide Seiten zufriedenstellend. Die Einstellung beim neuen und die Kündigung beim alten Arbeitgeber waren dann fast nur „Formsache“.

Bei der gesamten Umsetzung des Wechsels haben mir die Erläuterungen und Anregungen in Ihrer Rubrik Karriereberatung wertvolle Hilfe geleistet.

Vielen Dank dafür und weiter so!

Antwort:

„Hilfe zur Selbsthilfe“ wollen wir geben, nicht in Form von blind zu befolgenden Ablaufvorgaben, sondern durch Information und Hintergrundausleuchtung. Sie signalisieren: „In meinem Fall wurde das Ziel erreicht.“ Darüber freuen wir uns sehr.

Frage-Nr.: 1565
Nummer der VDI nachrichten Ausgabe: 8
Datum der VDI nachrichten Ausgabe: 2001-02-23

Von Heiko Mell

Top Stellenangebote

Technische Universität Kaiserslautern-Firmenlogo
Technische Universität Kaiserslautern Professur (W3) (m/w/d) Maschinenelemente, Getriebe und Tribologie Kaiserslautern
Technische Hochschule Ulm-Firmenlogo
Technische Hochschule Ulm Professur - Softwareentwicklung und Embedded Systems Ulm
HBC Hochschule Biberach-Firmenlogo
HBC Hochschule Biberach Stiftungsprofessur (W2) WOLFF & MÜLLER "Baulogistik" Biberach
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof-Firmenlogo
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof Professur (W2) Elektrotechnik mit Schwerpunkt Leistungselektronik Hof
Hochschule Bremerhaven-Firmenlogo
Hochschule Bremerhaven Professur (W2) für das Fachgebiet Werkstofftechnik Bremerhaven
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg-Firmenlogo
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg Professur (W2) für Digitale Produktentwicklung im Maschinenbau Regensburg
Montanuniversität Leoben-Firmenlogo
Montanuniversität Leoben Universitätsprofessors/Universitätsprofessorin für das Fachgebiet Cyber-Physical Systems Leoben (Österreich)
Technische Universität Dresden-Firmenlogo
Technische Universität Dresden Professur (W3) für Beschichtungstechnologien für die Elektronik Dresden
Fachhochschule Südwestfalen-Firmenlogo
Fachhochschule Südwestfalen Professur (W2) für Mechatronische Systementwicklung Iserlohn
HSR Hochschule für Technik Rapperswil-Firmenlogo
HSR Hochschule für Technik Rapperswil Professorin/Professor für Additive Fertigung / 3D Druck im Bereich Kunststoff Rapperswil (Schweiz)
Zur Jobbörse

Top 5 Heiko Mell…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.