Management

Ein sportliches Doppel im Einsatz

VDI nachrichten, Düsseldorf, 16. 7. 04 –
Der leidenschaftliche Tennisspieler hat nach seinem Match gegen die Gewerkschaften in den Werken Kamp-Lintfort und Bocholt zum nächsten Ass ausgeholt: Heinrich von Pierer verlässt – überraschend – Anfang 2005 den Vorstandsvorsitz der Siemens AG. Sein Wunschkandidat Klaus Kleinfeld (46) legt einen Volley hin löst ihn auf dem Spitzenplatz der Rangliste ab. „Diebisch gefreut“ soll sich Heinrich von Pierer haben, weil er mit seinem Zeitplan auch ausgebuffte Siemens-Kenner verblüffte. Wohlgemerkt nur damit, denn dass Kleinfeld schon längere Zeit als Kronprinz amtierte, galt als ausgemacht.
Klaus Kleinfeld, ebenfalls Tennisspieler und begeisterter Marathonläufer, soll den Generationenwechsel bei Siemens einläuten. (VDI nachrichten berichteten). Ab August wird er schon von Pierers Stellvertreter sein. Von Pierer selbst will mit der Hauptversammlung am 27. Januar 2005 den Chefsessel im Aufsichtsrat einnehmen. Im Juli soll der Führungswechsel im Aufsichtsrat beschlossen werden, und auch, dass die beiden Bereiche ICN und ICM unter der Führung von Lothar Pauly zusammengelegt werden. Thomas Ganswindt und Rudi Lamprecht, bislang Chefs der Sparten, rücken dann in den Zentralvorstand auf.
Mit der Fusion sollen Synergieeffekte erzielt werden, ein weiterer Stellenabbau in den Sparten wird jedoch von Analystenseite und auch von der Arbeitnehmervertreter-Seite nicht erwartet.
Kleinfelds hat bei Siemens eine rasante Karriere gemacht. Der zweifache Vater, 1957 in Bremen geboren, studierte in Göttingen Wirtschaftspädagogik und promovierte an der Uni Würzburg. 1982 stieg er beim Institut für empirische Sozialforschung in Nürnberg als wissenschaftlicher Angestellter ein, 1986 wechselte er zu Ciba-Geigy in Basel. Seit 1987 ist er bei Siemens, zunächst im Vertrieb, dann in diversen Positionen. Sein Meisterstück legte er in den USA ab, wo er die Medizintechniksparte aus der Verlustzone holte und in ein profitables Geschäft umwandelte. 2002 holte ihn von Pierer in den Vorstand der AG, seit Januar 2004 ist Kleinfeld Mitglied des Zentralvorstands.
„Für uns war das keine Überraschung, dass Herr Kleinfeld der neue Chef wird“, so der stellvertretende Gesamtbetriebsratschef Lothar Adler, der auch im Aufsichtsrat sitzt. Er beschreibt Kleinfeld als „smart, ein richtiger Vertriebsmann, das passt sehr gut zu uns als global agierendem Unternehmen“, zeigte er sich im Gespräch mit den VDI nachrichten voll des Lobes für den Chef in spe. Dass Kleinfeld wohl mit die treibende Kraft bei der Zusammenlegung von ICM/ICN und den Ereignissen in Bocholt und Kamp-Lintfort ist, sieht der Arbeitnehmervertreter gelassen. „Siemens hat gesagt, wo die Baustellen liegen, beispielsweise beim Standort Bruchsal, ich glaube nicht, dass mittelfristig noch mehr zu erwarten ist.“C. HANTROP

Von Hantrop

Stellenangebote im Bereich Technische Leitung

Die Autobahn GmbH des Bundes-Firmenlogo
Die Autobahn GmbH des Bundes Abteilungsleitung (w/m/d) Planung Ingenieurbauwerke Heilbronn
KRATZER AUTOMATION AG-Firmenlogo
KRATZER AUTOMATION AG Leiter (m/w/d) Entwicklung Konstruktion Gesamtsysteme Unterschleißheim bei München
Jungbunzlauer Ladenburg GmbH-Firmenlogo
Jungbunzlauer Ladenburg GmbH Projektingenieur (m/w/d) Ladenburg
Hafen Krefeld GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Hafen Krefeld GmbH & Co. KG Leitung des Eisenbahninfrastrukturunternehmens und der Technikabteilung (m/w/d) Krefeld
NEW AG-Firmenlogo
NEW AG Ingenieur TGA/Elektrotechnik (m/w/d) Mönchengladbach
Jungbunzlauer Ladenburg GmbH-Firmenlogo
Jungbunzlauer Ladenburg GmbH Projektleiter/Projektingenieur – Elektrotechnik (m/w/d) Ladenburg
BYK-Chemie GmbH-Firmenlogo
BYK-Chemie GmbH (Industrial) Engineer as Head of Process Control Systems (m/f/d) Wesel
eppendorf-Firmenlogo
eppendorf Abteilungsleiter Entwicklung Zubehör (m/w/d) Leipzig
Adolf Würth GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Adolf Würth GmbH & Co. KG Führungskraft (m/w/d) Projektkoordination Akkuprodukte/ Versuchsbetrieb Künzelsau
Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG-Firmenlogo
Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG Leiter Operational Excellence (m/w/d) Karlsruhe

Alle Technische Leitung Jobs

Top 5 Führung

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.