Stammzellen

Risikoversicherung auf das Leben  

Mehr als 60 000 aus Nabelschnurblut aufbereitete Proben lagern mittlerweile tiefgekühlt in Deutschlands führender Blutbank und warten auf ihren Einsatz – auf eine Erkrankung des Spenders, die mit seinen eigenen Stammzellen kuriert werden soll. VDI nachrichten, Leipzig, 25. 9. 09, ber

Schwierig bleibt nach wie vor die Frage, wie die Stammzellen aufbereitet werden müssen, um einen Therapieerfolg zu garantieren. Eine Antwort darauf sucht Dr. Michael Cross, Hämatologe an der Universität Leipzig, in einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit dem Leipziger Unternehmen.

Auch wenn die Züchtung komplexer Organe aus Stammzellen noch in weiter Ferne liegt, die Behandlung von Krebs ist mit ihnen bereits klinische Routine, die von Herz-Kreislauf- und Autoimmunerkrankungen befindet sich immerhin in der Erprobung. Einige gesetzliche Krankenkassen haben mittlerweile das Potenzial der Nabelschnurstammzellen erkannt und unterstützen die Idee durch entsprechende Kooperationsabkommen mit dem Marktführer auf dem Gebiet der Nabelschnurblut-Einlagerung im deutschsprachigen Raum.

„Wir haben inzwischen das Personal von fast allen deutschen Entbindungskliniken entsprechend geschult“, freut sich Lampeter über eine fachgemäße Entnahme der Blutproben. Nach seiner Einschätzung seien es gar nicht mal die besser verdienenden, sondern die eher gesundheits- und problembewussten Eltern, die sich zur Einlagerung von Nabelschnurblut entscheiden.

Attraktive Märkte für sein Unternehmen sieht Lampeter überall dort, wo die Menschen ohnehin gewohnt sind, für Gesundheitsleistungen privat aufzukommen. „In Griechenland wird bereits bei 20 % aller Geburten das Nabelschnurblut eingelagert“, so Lampeter. Ein Drittel der Proben in Leipzig kommen derweil aus Spanien, nur 2 % aus Deutschland. BETTINA RECKTER

Stellenangebote im Bereich Arbeitssicherheit

Stadtwerke Augsburg Holding GmbH-Firmenlogo
Stadtwerke Augsburg Holding GmbH Leiter Arbeitssicherheit und Umweltmanagement (m/w/d) Augsburg
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr-Firmenlogo
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Feuerwehrmann/-frau (m/w/d) im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst (Laufbahnausbildung) Köln
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr-Firmenlogo
Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Duales Studium: Sicherheitstechnik im gehobenen Feuerwehrtechnischen Dienst (m/w/d) Wuppertal
Advanced Nuclear Fuels GmbH-Firmenlogo
Advanced Nuclear Fuels GmbH Ingenieur (m/w/d) für Kerntechnik oder Sicherheitstechnik Lingen
Stadtwerke Leipzig GmbH-Firmenlogo
Stadtwerke Leipzig GmbH Krisenmanager / Brandschutzbeauftragter (m/w/d) Leipzig
Bezirksregierung Arnsberg-Firmenlogo
Bezirksregierung Arnsberg Gewerbeoberinspektoranwärter*innen – Arbeitsschutzverwaltung NRW Arnsberg, Dortmund, Siegen
Hamburger Hochbahn AG-Firmenlogo
Hamburger Hochbahn AG Ingenieurin / Ingenieur Brandschutz und Arbeitssicherheit (m/w/d) Hamburg

Alle Arbeitssicherheit Jobs

Top 5 Arbeitssic…

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.