+++Anzeige+++

Die Brückenbauerin – Dr. Yanqi Wang im Porträt

Wenn es um interkulturellen Austausch geht, ist Dr. Yanqi Wang eine Spezialistin. Als Chinesin, die schon seit vielen Jahren in Deutschland lebt, weiß sie nicht nur, wie die Deutschen denken und arbeiten, sondern kennt auch die chinesische Arbeitswelt und die dort vorherrschende Denkweise.

Dr. Yanqi Wang

„Wenn man nicht in der Forschung arbeiten will, sondern in der Industrie, kommt man an OSRAM eigentlich nicht vorbei.“ Dr. Yanqi Wang, Projektmanagerin

Foto: Osram

Ein solches Wissen ist kostbar für OSRAM, denn Menschen wie Yanqi schlagen eine deutsch-chinesische Brücke zwischen Entwicklern, Ingenieuren und Konsumenten in beiden Ländern. Yanqi leitet Projekte, bei denen es darum geht, LED-Komponenten für bestimmte Anwendungen wie zum Beispiel Videowände oder Monitore zu entwickeln. Zu Yanqis Aufgaben gehört es, das passende Team zusammenzustellen sowie die Entwicklung von der Idee bis zur Produktionsreife zu planen und durchzuführen. „Das klingt theoretisch ganz einfach“, sagt Yanqi. „Aber in der Praxis müssen wir sehr viel ausprobieren und testen. Erst wenn wir sicher sind, dass das Ergebnis unserer Arbeit alle Ansprüche an Hightech-Produkte erfüllt, können wir es an die Fertigung weitergeben.“

Hochspezialisiert

Seit sechs Jahren arbeitet Yanqi bei OSRAM. Nach ihrem Studium der Elektrotechnik in China hat sie in Kassel ein Aufbaustudium im Fach Optoelektronik absolviert und anschließend promoviert. Ihren ersten Job fand sie in Österreich, doch dann wechselte sie zu OSRAM. „Ich bin hochspezialisiert. Wenn man nicht in der Forschung arbeiten will, sondern in der Industrie, kommt man an OSRAM eigentlich nicht vorbei – für mich ohne Zweifel der beste Arbeitgeber.“

Sprachtalent

Das Unternehmen empfindet Yanqi wie ein Zuhause, ihre Teamkollegen sind für die Chinesin fast so etwas wie eine Familie. Mit den Kollegen in Regensburg spricht sie Deutsch, das sie fließend beherrscht. Auch Englisch gehört zu ihren Arbeitssprachen. Zudem hat sie häufig die Chance, in ihrer Muttersprache zu kommunizieren – mit chinesischen Kollegen in Malaysia. „Wir haben dort ein großes Werk, und fast alle Ingenieure sind Landsleute von mir“, erläutert Yanqi.

Jung und dynamisch

Sie hofft, noch lange in Regensburg bleiben zu können. Sie schätzt das junge Team, in dem sie arbeitet, und die Dynamik in der Branche. „Es ist großartig, dass die Menschen an mich glauben, die mich mit meinen Aufgaben betrauen“, sagt sie. Die Herausforderung, gemeinsam mit ihrem Team ein Ziel zu erreichen, macht Yanqi großen Spaß und motiviert sie jeden Tag. „Und wenn ich dann sehe, dass ein Produkt, das ich entwickelt habe, millionenfach produziert wird, ist das ein ganz besonders tolles Gefühl.“

Dr. Yanqi Wang am Telefon

Lernen Sie OSRAM kennen

Sind Sie auf der Suche nach einem besonderen Job? Dann lernen Sie OSRAM auf einem VDI nachrichten Recruiting Tag kennen. Besuchen Sie uns auf der Karrieremesse für wechselwillige Young Professionals und erfahrene Ingenieure und IT-Spezialisten am 15.11.2018 in München.

Mehr Infos unter:
https://www.ingenieur.de/recruiting-tage/muenchen/

Über OSRAM

OSRAM, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit führendes Hightech-Unternehmen. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten. Mit Innovationen von OSRAM werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. OSRAM beschäftigt rund 26.400 Mitarbeiter (Stand: 30.09.2017) und erzielte 2017 einen Umsatz von über 4,1 Milliarden Euro. Ein motivierendes Arbeitsklima, eine leistungsorientierte Vergütung und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten fördern Tatendrang und Unternehmergeist unserer  Mitarbeiter. Wertschätzung, Respekt und Vertrauen – für uns bei OSRAM sind das keine leeren Versprechen, sondern gelebte Unternehmenskultur.

Mehr Infos unter:
http://www.osram.de sowie http://www.osram-group.de/de-DE/careers/careers-global

Von Osram

Stellenangebote im Bereich Projektmanagement

TenneT TSO GmbH-Firmenlogo
TenneT TSO GmbH Projektleiter (m/w) Einkauf für "Safety by Contractor Management" Bayreuth
Schwitzke Project GmbH-Firmenlogo
Schwitzke Project GmbH Projektleiter/Bauleiter TGA (m/w) Düsseldorf
Wasserverband Peine-Firmenlogo
Wasserverband Peine Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik Peine
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes-Firmenlogo
Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Ingenieur (FH-Diplom/Bachelor) (m/w/d) Fachrichtung Bauingenieurwesen Bingen
Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)-Firmenlogo
Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) Projektmanagerin / Projektmanager (w/m/d) Bau "Medienhaus der Zukunft" Berlin, Potsdam
Landeshauptstadt München-Firmenlogo
Landeshauptstadt München Projektleiter/innen Straßenplanung München
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen-Firmenlogo
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen Projektmanager Sensorentwicklung Fahrerassistenzsysteme (m/w/d) Schwieberdingen, München
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG-Firmenlogo
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG Produktspezialist Industriegetriebe (w/m/d) Bruchsal
SILTRONIC AG-Firmenlogo
SILTRONIC AG Projektingenieur (gn) Steuerungstechnik Burghausen
micrometal GmbH-Firmenlogo
micrometal GmbH Chemieingenieur / Chemiker / Ingenieur (m/w/d) Chemietechnik, Maschinenbau, Werkstofftechnik, Mikrosystemtechnik, Verfahrenstechnik Müllheim (Baden)

Alle Projektmanagement Jobs

Top 5 Arbeitgeber