Audio-Trends

Die besten Podcasts für den Karriere-Kick

Unterwegs im Auto oder zu Hause auf der Couch: Der Podcast ist ein Content-Format, welches nicht nur Entertainment bietet, sondern auch für Weiterbildungszwecke nützlich sein kann. Hier finden Sie einige der besten Podcasts rund um das Thema Karriere. Aber Vorsicht: Es besteht Suchtgefahr!

Foto: panthermedia.net pressmaster

Foto: panthermedia.net pressmaster

Der Podcast hat sich in den letzten 10 Jahren zu einem etablierten Medium durchgesetzt. Allein in Deutschland gibt es derzeit etwa 6.600 verschiedene Formate, die sich mit jeglichen Themen beschäftigen. Ob Auto, Familie oder Wissenschaft – es ist mittlerweile garantiert für jeden Rezipienten das passende Format dabei. Eine gute Wahl zu treffen ist in diesem Dschungel oft nicht leicht. Das haben wir für Sie übernommen und die besten Karriere-Podcasts für Sie recherchiert. Damit werden Sie mit Informationen rund um die Themen Networking, Selbstverwirklichung, Digitalisierung und Co. versorgt und bleiben garantiert auf dem Laufenden.

Xing Talk Arbeit.Zukunft.Digital. / Xing E-Recruiting

Das populäre Online-Stellenportal Xing ist deutschlandweit für die direkte Kommunikation zwischen Bewerber und Personalentscheider bekannt. Im April 2017 veröffentlichte die Webseite ein neues Format, welches zusammen mit der Knigge-Expertin Carolin Lüdemann und ihren Gästen die häufigsten Fragen rund um den Arbeitsmarkt behandelt. Der Podcast “Xing Talk” spricht Themen wie die Kleiderordnung im Büro, das richtige Verhalten den Kollegen gegenüber und neue Modelle bezüglich der Arbeitszeiten mit direkten Tipps und Tricks an. Das Format ist auf iTunes, Spotify und der eigenen Webseite verfügbar und erscheint alle 14 Tage. Es spricht über 21.000 Zuhörer an. Die Folgen sind durchschnittlich 5 bis 10 Minuten lang und auf der Webseite ausschließlich im Video-Format erhältlich.

Zum Xing Talk Podcast

Als monatlich erscheinendes Gegenstück dazu wurde 2018 ein weiterer Podcast speziell für Personalentscheider veröffentlicht. Dieser nennt sich Xing E-Recruiting und beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Thema Rekrutierung und den allgemeinen Interessen des Arbeitgebers.

Zum E-Recruiting Podcast

Endlich Montag!

Heiko Link, erfahrener Karriereberater, rief 2016 das Podcast-Format „Endlich Montag!“ ins Leben, um seinen eigenen Wirkungs- und Arbeitsbereich zu erweitern. Mit Experten aus diversen Branchen spricht er in seinem Format über Bewerbungen sowie die dazugehörigen Anforderungen und was beim Bewerbungsprozess beachtet werden sollte. Gut 3.000 Follower erhalten alle 14 Tage wissenswerte Informationen über Bewerbungsgespräch und Co. – aus der Sicht der Personalbeauftragten und Unternehmens-Repräsentanten. Die Podcasts werden regelmäßig auf bekannten Plattformen wie Spotify, iTunes, Tunein, podcast.de, Stitcher und der eigenen Webseite veröffentlicht. Derzeit existieren 2 Formate: Ein halb- und ein einstündiger Podcast, oftmals auch in mehrere Slots unterteilt.

Zum Podcast

Role Models

Gleichberechtigung sollte sich in allen Lebensbereichen abzeichnen. Dieser Maxime folgen Isabelle Sonnenfeld, Leiterin des Nachrichten-Labors von Google in Deutschland und David Noël, ehemaliger Kommunikations-Direktor von Soundcloud. Sie verfolgen das Ziel, diese Einstellung in mehrsprachigen Podcasts weiterzugeben. Interessante Interviews mit Frauen aus allen Arbeitsbereichen, leitende Positionen sowie inspirierende Berufswelten, werden bei “Role Models” alle 14 Tage als Podcasts präsentiert. Dabei wird besonders Wert darauf gelegt, diese Interviews in Deutsch sowie in Englisch für eine höhere Reichweite verständlich zu halten. Zurzeit befinden sich die Podcasts auf den Plattformen Spotify, Apple Podcast, Soundcloud, Stitcher und der eigenen Webseite. Sie sind im Durchschnitt 45 bis 90 Minuten lang und erreichen eine Zuhörerschaft von gut 300 Interessierten.

 Zum Role Models Podcast

Digitale Nomaden

Karriere findet im echten Leben statt. So lautet das Motto des „Digitale Nomaden“ Podcast, kurz DNP. Getreu dieser Devise versorgen die Moderatoren Timo und Sascha aus Hamburg ihre Hörerschaft mit allerlei spannenden Content rund um die Themen ortsunabhängige Karrierelaufbahn und Tipps im Umgang mit dem eigenen Unternehmen. Dazu laden die beiden gern Gäste aus den verschiedensten Sparten ein. Alles dreht sich darum, selbstbestimmt über den Tellerrand hinausblicken zu können. Mit einer Reichweite von rund 3.000 Zuhörern, werden die Podcasts aktuell auf Spotify, iTunes und der eigenen Webseite angeboten. Die Länge der Audio-Dateien reicht von 15 bis hin zu vollen 60 Minuten.

Zum DNP

Frisch an die Arbeit

Neben Privatpersonen, veröffentlichen auch berühmte Internetseiten Podcasts zum Thema Arbeit. Die digitale Version der Zeitschrift “Die Zeit” beteiligt sich seit 2017 an Podcasts und lädt berühmte, deutsche Persönlichkeiten ein, um über ihr Verhältnis zum eigenen Berufsleben zu sprechen. Diese können entweder sehr weitläufig, oder aber auch sehr persönlich ausfallen, und erreichen meist eine durchschnittliche Länge von 30 bis 60 Minuten. Außerhalb der eigenen Webseite können die Audiodateien auch auf anderen Plattformen abgespielt und abonniert werden. Dazu zählen unter anderem iTunes, Spotify und Deezer. Die Reichweite der Podcasts erzielt bisher ein konkurrenzfreies Maximum von rund 12,8 Millionen potentiellen Nutzern (Stand 2018).

Zum Podcast der Zeit

HBR Ideacast

Obwohl “Harvard Business Review” im Originalen ein englischsprachiges Magazin über eine große Varietät an Themen bietet, beschäftigt sich auch die Webseite seit langem mit digitalen Podcasts zu den verschiedensten Rubriken. Neben einigen anderen Serien, findet hier auch das wöchentlich erscheinende Format über Unternehmen, ihr Management und dessen Veränderungen statt. Große Denker und andere Persönlichkeiten werden zu einem persönlichen Gespräch eingeladen, um die derzeitige Situation auf dem globalen Arbeitsmarkt zu diskutieren. Mit einer Reichweite von 7 bis 8 Millionen Hörern und einer Durchschnittslänge von 20 bis 40 Minuten pro Podcast, zählt dieses Format zu den Beliebtesten ihrer Branche. Sie sind verfügbar auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Stitcher, Overcast, Pocket Casts, Radiopublic und der eigenen Webseite und nähern sich bald der 700-sten Episode.

Zum Hbr Ideacast

Boss not Babe

Besonders junge Frauen haben es selbst in Zeiten der Gleichberechtigung mit ihren Ambitionen bezüglich ihrer eigenen Karriere oft immer noch nicht leicht. Mit diesem Thema befasst sich der Podcast von Journalistin Solveig Gode und der Chefredakteurin, Diplom-Psychologin und Mutter Anke Precht. Offen und direkt spricht Solveig seit 2018 die verschiedenen Probleme junger Frauen auf der Karriereleiter an und verdeutlicht diese in direkten Gesprächen mit Powerfrauen aus diversen Branchen. Darüber hinaus gibt sie Hilfestellungen zu allerlei Themen und räumt mit Vorurteilen auf. Während die Dateien direkt abrufbar über Apple Podcasts, Spotify, Deezer und der eigenen Webseite sind, erlaubt die Journalistin allerdings auch Downloads.

Zum Podcast

On the Way to New Work

Bei einem Trip nach New York begeisterten sich die beiden Hamburger Unternehmer Michael Trautmann und Christoph Magnussen für neue Tools und Methoden, die das Arbeitsumfeld und die Arbeit selbst verändern sollten. Die beiden Gründer beschlossen, sich diesem Thema mittels eines Buches zu widmen, welches alle Aspekte und Komponenten der Karriere zusammenbringen soll. Daraufhin veröffentlichten sie 2017 eine wöchentlich erscheinende Podcast-Serie, um ihre Gedanken fest zu halten, sie mit bundesweit bekannten Persönlichkeiten zu diskutieren und mit der Welt zu teilen. Mit rund 12.000 Followern erfreuen sich die Podcasts sehr großer Beliebtheit. Anders als bei anderen digitalen Diskussionsrunden, sind die Files allerdings nur auf externen Plattformen wie SoundCloud, Spotify und iTunes verfügbar.

Zum Podcast

7Mind

Natürlich ist es auch ganz wichtig in der Karrierelaufbahn auf die eigene mentale Gesundheit zu achten. Zusammen mit dem Moderator und Psychologen René Träder versorgt der Meditations-App-Entwickler 7Minds seine Hörer im gleichnamigen Podcast mit wertvollen Tipps rund um das Thema Achtsamkeit in allen Lebensbereichen. Dabei vermitteln die Moderatoren psychologische und wissenschaftliche Aspekte genauso wie gute Laune und Unterhaltung. Außerdem  werden oft Gäste aus diversen Branchen eingeladen, um sich mit relevanten Informationen auseinanderzusetzen. Der wöchentlich erscheinende Podcast aus Berlin kann sowohl über iTunes, Spotify, Deezer sowie Youtube und Soundcloud gehört werden. Die Folgen sind zwischen 15 und 40 Minuten lang und eignen sich damit perfekt für kurze Erholungspausen.

Zum 7Mind Podcast

Noch mehr Meditations-Apps für die mentale Gesundheit haben wir hier zusammengestellt.

Falls Sie immer noch nicht genug bekommen können, haben wir hier die besten Podcasts für Ingenieure.

 

Von Silvia Hühn

Top Stellenangebote

wenglor sensoric gmbh-Firmenlogo
wenglor sensoric gmbh Entwicklungsingenieur (m/w/d) Mechanische Konstruktion Eching bei München
Greve & Greve GmbH-Firmenlogo
Greve & Greve GmbH Bauleiter (m/w/d) Breiholz
Porsche AG-Firmenlogo
Porsche AG Planer (m/w/d) Pressteile Zuffenhausen
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH-Firmenlogo
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH Entwicklungsingenieur TU/FH (m/w/d) Elektrotechnik/Elektronik Nördlingen
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH-Firmenlogo
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH Projektmanager (m/w/d) Nördlingen
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH-Firmenlogo
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH Entwicklungsingenieur Mechanik (m/w/d) Nördlingen
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH-Firmenlogo
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH Software-Entwicklungsingenieur TU/FH (m/w/d) Nördlingen
Obermeyer Planen + Beraten GmbH-Firmenlogo
Obermeyer Planen + Beraten GmbH Fachplaner Leit- und Sicherheitstechnik (m/w/d) Köln
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH-Firmenlogo
Collins Aerospace - HS Elektronik Systeme GmbH Testingenieur (m/w/d) Elektronische Baugruppen für Luftfahrtanwendungen Nördlingen
AWO Psychiatriezentrum-Firmenlogo
AWO Psychiatriezentrum Architekt / Bauingenieur (m/w/d) für den Bereich Bauplanung und Projekte Königslutter

Zur Jobbörse

Top 5 Alltag