Digitale Instandhaltung 18.05.2022, 15:52 Uhr

Synostik präsentiert Smart Maintenance Softwarelinie

Wie können Industrielle Produktionsanlagen digital überwacht werden? Welche Optimierungsmöglichkeiten gibt es? Synostik präsentiert clevere Tools und Werkzeuge für die Systemdiagnostik, die für intelligente Instandhaltung in IoT-Systemen sorgen.

Erweiterung der Möglichkeiten - Smart Maintenance Software für Instandhaltung. Foto: PantherMedia / everythingposs

Erweiterung der Möglichkeiten - Smart Maintenance Software für Instandhaltung.

Foto: PantherMedia / everythingposs

Interaktion für Besucher durch App und IOT-Modellfabrik

Weiterhin stehen die Smartphone-App DIANA für die Interaktion mit dem Anwender und die digitale Plattform QLOUDS für die Integration der Anwendungen zur Verfügung. Dem Messebesucher werden die Tools anschaulich im Rahmen einer IoT-Modellfabrik präsentiert. Doch die Experten stellen nicht nur ihre Software-Lösungen in den Messefokus, sondern möchten auch verdeutlichen, wie diese Tools aktuelle Problematiken, wie beispielsweise die Stagnation globaler Lieferketten, lösen bzw. lindern können.

Weniger Stillstandzeiten – optimierte regionale Produktion

Das erklärte Ziel der Smart Maintenance und damit auch der Systemdiagnostik heißt, Stillstandzeiten durch effiziente Technik zu reduzieren. Synostik präsentiert auf der Hannover Messe, wie Tools eine intelligente Instandhaltung in Maschinenparks ermöglichen und damit regionale Industrieprozesse optimieren. Gerade angesichts der aktuellen Situation sieht Heino Brose, Geschäftsführer der Synostik GmbH, hier Handlungsbedarf: „Zurzeit spüren speziell produzierende Betriebe die Verzögerung globaler Lieferketten. Wir sollten diese als Chance begreifen!“ Eine regionale Produktion in Deutschland bzw. der EU kann laut Brose durchaus wettbewerbsfähig sein, denn effiziente Technik und clevere Instandhaltung können höhere Lohnkosten auffangen. Zusätzlich kann so einer weiteren Verschärfung der Energiekrise entgegengewirkt werden. „Jetzt ist die Zeit, alle Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung in der Industrie auszuschöpfen“, meint Brose. (hi)

Synostik, Halle 5, Stand E-47/1

www.synostik.de

Top Stellenangebote

Bavaria Medizin Technologie GmbH-Firmenlogo
Bavaria Medizin Technologie GmbH Projektingenieur Produktentwicklung (m/w/d) Gilching
MED-EL Medical Electronics-Firmenlogo
MED-EL Medical Electronics Mechanical Design Engineer (m/w/d) Research & Development Innsbruck (Österreich)
Bavaria Medizin Technologie GmbH-Firmenlogo
Bavaria Medizin Technologie GmbH Projektingenieur Entwicklung New Products (m/w/d) Gilching
WEG Germany GmbH-Firmenlogo
WEG Germany GmbH Mitarbeiter im technischen Vertrieb, Innendienst (m/w/d) Kerpen
Grenzkraftwerke GmbH-Firmenlogo
Grenzkraftwerke GmbH Bauingenieur:in Bau Niederdruckanlagen (m/w/d) Töging am Inn
ROSA Experts AG & Co. KG-Firmenlogo
ROSA Experts AG & Co. KG Applikationsingenieur (m/w/d) Mainhausen
ROSA Experts AG & Co. KG-Firmenlogo
ROSA Experts AG & Co. KG Testingenieur Software / Embedded Software (m/w/d) Automotive Mainhausen
ROSA Experts AG & Co. KG-Firmenlogo
ROSA Experts AG & Co. KG Testingenieur (m/w/d) ADAS Mainhausen
Wacker Chemie AG-Firmenlogo
Wacker Chemie AG Betreuungsingenieur (w/m/d) Verfahrenstechnik Burghausen
EUROVIA Teerbau GmbH-Firmenlogo
EUROVIA Teerbau GmbH Bauleiter/Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Straßen- und Tiefbau Troisdorf-Spich

Zur Jobbörse

Zu unseren Newslettern anmelden

Das Wichtigste immer im Blick: Mit unseren beiden Newslettern verpassen Sie keine News mehr aus der schönen neuen Technikwelt und erhalten Karrieretipps rund um Jobsuche & Bewerbung. Sie begeistert ein Thema mehr als das andere? Dann wählen Sie einfach Ihren kostenfreien Favoriten.