Logo von Rheinmetall Group

Rheinmetall Group

https://www.rheinmetall.com/karriere
Rheinmetall Platz 1
40476 Düsseldorf
Postfach 10 42 61
40033 Düsseldorf

Kontakt

Sandra Sibus & Team
Zentralbereich Recruiting

+49 2131 5350-7665
recruiting@rheinmetall.com

  • Mitarbeiter gesamt (m/w/d)
    ca. 25.000
  • Mitarbeiter in D (m/w/d)
    ca. 12.500
  • Jahresumsatz
    7 Mrd. EUR

Jobs bei Rheinmetall Group

RHEINMETALL AG-Firmenlogo
RHEINMETALL AG Entwicklungsingenieur (m/w/d) Elektronische Schaltungen Bonn
RHEINMETALL AG-Firmenlogo
RHEINMETALL AG Entwicklungsingenieur (m/w/d) Software Bonn
RHEINMETALL AG-Firmenlogo
RHEINMETALL AG Entwicklungsingenieur (m/w/d) Konstruktion Unterlüß
RHEINMETALL AG-Firmenlogo
RHEINMETALL AG Verstärkung (m/w/d) für unsere technischen Projekte in den Bereichen Engineering oder IT deutschlandweit

Zur Jobbörse

Informationen

Über uns

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive-Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnologien ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

Unser Tech-Know-how / Eingesetzte Schlüsseltechnologien

Bei uns finden Sie spannende Positionen in den Bereichen Engineering und IT, die zukunftsweisende und im Trend liegende Projekte beinhalten. Modernste Technik, Systeme und starke Teams sind es, die uns so erfolgreich machen.
Als einer der 100 größten Automobilzulieferer ist Rheinmetall führend in den Bereichen Luftversorgung, Schadstoffreduzierung und Pumpen, aber auch bei der Entwicklung und Fertigung von Kolben, Motorblöcken und Gleitlagern. Auch Trendthemen, wie z.B. E-Mobility und Sensortechnik, kommen bei uns nicht zu kurz.
Aber auch Modernisierungsprogramme für unsere Streitkräfte, wie z.B. der „Infanterist der Zukunft“, stehen täglich im Mittelpunkt unserer Arbeit. Komplexe Kommunikationssysteme sowie die gesamte Ausstattung und Bekleidung von Soldaten werden bei uns (weiter-)entwickelt.
Auf internationaler Ebene bieten wir Ihnen auch viele Möglicheiten. LAND 400 ist z.B. ein bedeutendes Projekt, in dessen Rahmen die Panzeraufklärungs- und Panzergrenadierkräfte der australischen Streitkräfte mit neuem Großgerät ausgestattet werden. Weitere internationale Perspektiven gibt es aber auch in Frankreich, Brasilien, China, Mexico, Kanada…. weltweit!
Als Softwareentwickler (m/w/d) können Sie bei uns zum Beispiel das Thema KI /Autonome Systeme bearbeiten. Hier geht es für Sie u.a. um den Entwurf von KI-Architekturen, basierend auf neuronalen Netzen im Bereich der Bildverarbeitung und Objektklassifizierung.
Oder haben Sie eher Interesse am Thema Cyber Security? Auch hier müssen wir uns mit modernster Technik auf die Welt von Morgen vorbereiten. Ethical Hacking, Big Data – alles Themen, die uns beschäftigen und Sie beschäftigen können.
Dies sind nur ein paar Beispiele für die sehr breite Produkt- und Projektpalette, die Rheinmetall Ihnen zu bieten hat, und für die wir Ingenieure und ITler (m/w/d) suchen.

Branche

Luft- und Raumfahrt, Verteidigungsindustrie, Sicherheitstechnik, Maschinenbau, Automobilzulieferer

Personalbedarf (m/w/d)

> 1000 Vakanzen pro Jahr in Deutschland

Zu besetzende Positionen (m/w/d)

Bitte finden Sie alle Einstiegsmöglichkeiten in unserem Stellenportal:
http://www.rheinmetall.com/stellenanzeigen

Gewünschte Bewerberqualifikation / Bewerberprofil (m/w/d)

Je nach Position: Abgeschlossenes Studium, relevante Berufserfahrung im jeweiligen Bereich, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Gesuchte Fachrichtungen

  • Automatisierungstechnik,
  • Elektrotechnik,
  • Feinmechanik,
  • Flugzeugbau,
  • Lasertechnik,
  • Maschinenbau,
  • Mechatronik,
  • Ingenieurwissenschaften,
  • Informatik,
  • Softwareentwicklung

Einsatzorte

41 Standorte deutschlandweit

Wir bieten

Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter (m/w/d) in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für die internationalen Märkte.

Firmen-Auszeichnungen

Vorteile / Benefits für Mitarbeiter (m/w/d)

Unsere Benefits sind vielfältig. U.a. bieten wir Ihnen ein Aktienkaufprogramm, eine Erfolgsbeteiligung, einen sicheren Arbeitsplatz, ein gutes Arbeitsklima, internationale Ausrichtung an weltweiten Standorten, Angebote zur Vereinbarung von Karriere und Familie, Vielfalt und Chancengleichheit.

Einstiegsmöglichkeiten

Praktikum, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit, Direkteinstieg, Doktorarbeit

Anfangsgehälter

Die Einstiegsgehälter sind je nach Position variabel.

Video

 

Firmeninterview

Aus einem Interview mit Peter Sebastian Krause; Personalvorstand der Rheinmetall Group

Warum sollten sich Ingenieure bei Ihnen bewerben?

Bei uns finden Sie spannende Positionen in den Bereichen Engineering und IT, die zukunftsweisende und im Trend liegende Projekte beinhalten. Modernste Technik, Systeme und starke Teams sind es, die uns so erfolgreich machen.
Als einer der 100 größten Automobilzulieferer ist Rheinmetall führend in den Bereichen Luftversorgung, Schadstoffreduzierung und Pumpen, aber auch bei der Entwicklung und Fertigung von Kolben, Motorblöcken und Gleitlagern. Auch Trendthemen, wie z.B. E-Mobility und Sensortechnik, kommen bei uns nicht zu kurz.
Aber auch Modernisierungsprogramme für unsere Streitkräfte, wie z.B. der „Infanterist der Zukunft“, stehen täglich im Mittelpunkt unserer Arbeit. Komplexe Kommunikationssysteme sowie die gesamte Ausstattung und Bekleidung von Soldaten werden bei uns (weiter-)entwickelt.

In welchen Bereichen arbeiten Ingenieure bei Ihnen?

So grundsätzlich ist diese Frage schwer zu beantworten, da wir sehr unterschiedliche Ingenieure suchen und haben. Auf unterschiedlichen Positionen und in unterschiedlichen Projekten sind unterschiedliche Kompetenzen wichtig sind. Grundkenntnisse im Projektmanagement sind in unserem Projektgeschäft wichtig; interkulturelle Erfahrungen zahlen sich bei internationalen Teams aus; kaufmännische Grundkenntnisse helfen; Englische Sprachkenntnisse sind in unserem internationalen Unternehmen zunehmend wichtig, da auch die Belegschaft in Deutschland immer diverser wird.

Was erwarten Sie von einem Bewerber ergänzend zu den fachlichen Qualifikationen?

Natürlich wollen auch wir gerne die besten Absolventen, die auch schon Praxiserfahrung vorweisen können, einstellen. Aber wir setzen das nicht voraus; ebenso wenig wie eine fundierte Auslandserfahrung. Der Markt ist sehr eng, daher haben wir uns entschlossen, auch Absolventen Einstiegsmöglichkeiten zu praktischer, beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung in Deutschland wie auch im Ausland anzubieten. So schaffen wir uns die Talent-Pipeline, die wir brauchen. Wir setzen auf Engagement und Leistungswillen, Lernbereitschaft, die Fähigkeit zu wertbasierter Zusammenarbeit, persönliche Integrität und ein gesundes Kommunikationsinteresse.

Mit welchem Einstiegsgehalt können Absolventen bei Ihnen rechnen?

Die Einstiegsgehälter sind je nach Position variabel.

Sind Auslandseinsätze möglich?

Ja.

Bieten sie Praktikaplätze im Ingenieurbereich?

Wir als Rheinmetall Group befinden uns beim akademischen Nachwuchs im Wettbewerb mit vielen anderen Unternehmen. Umso wichtiger ist es uns daher, mit den angehenden Ingenieuren (Ausbildungsschwerpunkte: Maschinenbau, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Nachrichtentechnik uvm.) oder IT-Fachleuten (z.B. Softwareentwicklern) schon während ihres Studiums in Kontakt zu treten. Wir wollen ihr Interesse an unseren Tätigkeitsfeldern und an spannenden Projekten im In- und Ausland wecken, ihnen Perspektiven aufzeigen und ihnen attraktive Angebote für den Berufseinstieg und ihre Weiterentwicklung machen. Je früher, desto besser.
Absolventen und Absolventinnen, die fundiertes Know-how, Leistungsfähigkeit, Begeisterung und kreatives Denken mitbringen, geben wir immer die Möglichkeit, praktische Erfahrungen zu sammeln und ihr Fachwissen unter Beweis zu stellen. Wir werden viele Positionen neu besetzen und streben an, auch zusätzliche Einstiegsmöglichkeiten zu kreieren, so dass erfolgreiche Studenten in diesen Nachwuchsförderungsprogrammen nach Studienabschluss starten können.

Bieten Sie besondere Arbeitszeitregelungen?

Ja, je nach Standort und Position variabel.

Welche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihren Mitarbeitern zur Wahl?

Ihre Karriere ist so individuell wie Sie. Deshalb bieten wir Ihnen Entwicklungsprogramme, die zu Ihren konkreten Karrierezielen passen. Wir begleiten Sie ganzheitlich auf Ihrem Weg als Fach- oder Führungskraft sowie im Projektmanagement.

Bei uns gehen Sie Ihren Weg. Sie evaluieren gemeinsam mit Ihrer Führungskraft und den Kollegen der Personalentwicklung, wie Sie Ihre Stärken und Talente am besten ausbauen und einsetzen können. Unsere Konzepte, Trainings, Seminare, fachlichen Schulungen und Coachings unterstützen Sie dabei, Ihre Ziele zu erreichen.

Wir stehen Ihnen zur Seite. In allen Programmen kommen bewusst Gruppen aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen zusammen. So bilden sich intensive, konzernübergreifende Netzwerke. Diese begleiten Sie über Ihre weitere Laufbahn und bieten Ihnen Entwicklung und Beratung über die Trainings hinweg.

Zentrale Bausteine Ihres Erfolgs finden Sie hier:
https://www.rheinmetall.com/de/rheinmetall_ag/career_1/personalentwicklung/academy_besuchen/index.php

Was schreckt Sie an einer Bewerbung ab?

Unsere Recruiter bewerten die Bewerbungen individuell, daher sind hierzu keine Verallgemeinerungen zulässig.

Weitere Standorte

41 Standorte in Deutschland, u.a. Aschau am Inn, Bonn, Bremen, Kiel, Krefeld, Neckarsulm, Neuenburg, Oberndorf, Stockach, Unterlüß