Special: Digital-Twin

Der Digital Twin im Maschinenbau

Die Innovationsförderer: Wie der Digital Twin von Dassault Systèmes Maschinen- und Anlagenbauer fit für die Zukunft macht

Dassault Systèmes ist ein führender Software-Lösungshersteller für Unternehmen aus Produktion und Fertigung. Weltweit über 290.000 Kunden in mehr als 140 Ländern vertrauen auf die Produkte von Dassault Systèmes, um durch virtuelle Welten reale Geschäftsprozesse zu verbessern und auszubauen. Im Fokus von Dassault Systèmes steht dabei das zentrale Digital Twin Konzept, das es ermöglicht nachhaltige Innovationen zu realisieren und zu fördern – egal ob im klassischen Maschinenbau oder in der Entwicklung von neuartigen Dienstleistungen. Wie dies konkret bei Ihnen aussehen kann? Dies zeigt die in den kommenden Monaten folgende Artikelserie zu den Kernherausforderungen der Fertigungsindustrie:

  1. Agile Anpassungsfähigkeit von Unternehmen an neue Anforderungen von Markt und Kunden
  2. Entwicklung und Produktion intelligenter vernetzter Systeme
  3. Individuelle Produkte durch modellbasierte Konzepte
  4. Neue Services als Zusatznutzen zur Maschine oder Anlage
  5. Risikominimierung durch frühzeitige Integration von Simulation und Varianten sowie die Nutzung von Daten
  6. Kreislaufinnovation zur stetigen Optimierung der Produkte

In den kommenden Monaten werden auf diesem Portal alle Kernherausforderungen einzeln thematisiert und aufbereitet. Freuen Sie sich schon jetzt auf spannende Inhalte.

Top Stellenangebote

Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW-Firmenlogo
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Versorgungstechnik / technischen Gebäudeausrüstung Dortmund
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf-Firmenlogo
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) für den Bereich "Digitale Werkzeuge" Freising-Weihenstephan
Technische Universität Bergakademie Freiberg-Firmenlogo
Technische Universität Bergakademie Freiberg W3-Professur "Erschließung und Nutzung des Untergrundes" Freiberg
Hochschule Ravensburg-Weingarten-Firmenlogo
Hochschule Ravensburg-Weingarten Professur (W2) Elektrische Antriebstechnik Weingarten
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten-Firmenlogo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten Professur (W2) Technologien für mobile Robotik in Produktion und Service Kempten
Fachhochschule Bielefeld-Firmenlogo
Fachhochschule Bielefeld Professurvertretung (W2) für das Lehrgebiet Ingenieurinformatik Bielefeld, Gütersloh
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für "Physikalische Chemie" am Fachbereich Chemieingenieurwesen Münster
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für "Betriebssysteme" am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik Münster
Fachhochschule Münster-Firmenlogo
Fachhochschule Münster Professur für "Anorganische Chemie" am Fachbereich Chemieingenieurwesen Münster
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf-Firmenlogo
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Professur für "Digitale Werkzeuge in den Ingenieurwissenschaften" Freising-Weihenstephan
Zur Jobbörse