+++Anzeige+++ 03.05.2021, 00:01 Uhr

Schnelle Datenübertragung in der industriellen Kommunikation

CAT 6/6A & CAT 7/7A Industrial Ethernet Leitungen für hoch-flexible Industrie-Anwendungen

Ethernet Kabel

Hochflexible Cat. 6/6A & Cat. 7/7A Leitungen von SAB Bröckskes.

Foto: SAB Bröckskes

In der Fertigungsbranche ist die durchgängige Vernetzung und Kommunikation auf allen Ebenen des Produktionsprozesses schon längst in vollem Gange. Für Unternehmen ergeben sich dadurch erhebliche Verbesserungspotenziale im Hinblick auf Produktivität und Flexibilität.

Durch die zunehmende Vernetzung und Kommunikation von Anlagenkomponenten müssen auch immer größere Datenmengen sicher und zuverlässig übertragen werden. Häufig auch unter schwierigsten Bedingungen, wie sie in industriellen Anwendungen vorherrschen.

In der Automatisierung, Robotertechnik, Bahntechnik oder dem Maschinenbau werden eingesetzte Leitungen häufig extremen Torsionsbelastungen oder sehr hohen Temperaturen ausgesetzt. Häufig kommen Kabel in der industriellen Datenübertragung mit diversen Chemikalien, Ölen oder Reinigungsmitteln in Kontakt. Neben diesen Anforderungen wird in der Fertigungsbranche besonders die Langlebigkeit von Kabeln und Leitungen in den Blick genommen.

Alle diese Anforderungen vereint der Kabelspezialist SAB Bröckskes in einer Reihe von robusten Industrial Ethernet Leitungen für hochflexible Industrie-Anwendungen.

Leitungen für die industrielle Kommunikation der Kategorie 6/6A sowie 7/7A konnten sich bereits im Praxistest unter rauen Bedingungen, wie sie in der Industrie vorherrschen, tausendfach unter Beweis stellen. Industrial Ethernet Leitungen von SAB Bröckskes zeigten sich im hochflexiblen Einsatz äußerst langlebig sowie zuverlässig bei der schnellen Datenübertragung.

Hochflexible Cat. 6/6A & Cat. 7/7A Leitungen von SAB Bröckskes Foto: SAB Bröckskes

Hochflexible Cat. 6/6A & Cat. 7/7A Leitungen von SAB Bröckskes

Foto: SAB Bröckskes

Besonderes bewährt haben sich zwei Industrial Gigabit Ethernet Leitungen, die speziell für die steigenden Datenübertragungsraten in der Automatisierung konzipiert wurden:

CATLine CAT 7A RT – Eine robotertaugliche Gigabit Ethernet Leitung mit UL/CSA Approbation
Diese Roboterleitung ist besonders für den Einsatz in der Automatisierung/Robotik unter rauen, industriellen Bedingungen, z.B. bei hohen Temperaturen, Verunreinigungen mit Ölen und aggressiven Chemikalien, geeignet.

CATLine CAT 7A S – Eine schleppkettentaugliche Gigabit Ethernet Leitung mit UL/CSA Approbation
Die Schleppkettenleitung CATLine CAT 7A S eignet sich für den Einsatz unter rauen, industriellen Bedingungen in Schleppketten, z.B. bei hohen Temperaturen, Verunreinigungen mit Ölen und aggressiven Chemikalien.

Drei weitere Varianten aus der CATLine Reihe wurden speziell für die besonderen Einsatzgebiete entwickelt:

  1. Eine hochtemperaturbeständige Industrial Ethernet Leitung
    Die hochtemperaturbeständige Leitung CATLine CAT 6A HT eignet sich insbesondere für den Einsatz unter rauen, industriellen Bedingungen bei Temperaturen: nicht bewegt: -90°C/+180°C, bewegt: -55°C/+180°C.
  2. Eine trommelbare CAT 7A Gigabit Ethernet Leitung
    Die trommelbare CATLine CAT 7A DR eignet sich z. B. für den Einsatz bei der Signalübertragung von verfahrbaren Rechenreinigungsanlagen oder in der Hochregallagertechnik.
  3. Eine halogenfreie Industrial Ethernet-Leitung für die Bahntechnik
    Die Datenleitung CAT 7 A R nach DIN EN 45545-2 eignet sich für den Einsatz in Schienenfahrzeugen. Diese Leitung ist flammhemmend und selbstverlöschend nach IEC 60332-1-2.

Hier wird Ihnen ein externer Inhalt von youtube.com angezeigt.

Mit der Nutzung des Inhalts stimmen Sie der Datenschutzerklärung von youtube.com zu.

Kundenspezifische Leitungen für kleine Losgrößen

SAB beschränkt sich nicht nur auf die Herstellung von Kabeln und Leitungen, sondern bietet seinen Kunden in der Automatisierungstechnik auch Entwicklungsunterstützung, z.B. im Bereich der neuen Kommunikationssysteme in der Antriebstechnik. Dabei werden Kundenanforderungen mit den Erfahrungen von SAB, als Hersteller von hochflexiblen Leitungen, in neue Produkte umgesetzt. Die kurzfristige und flexible Fertigung von Musterlängen ist dabei möglich. Dabei kann die Fertigung auch in geringen Losgrößen erfolgen, die für Klein- und Nullserien interessant sind.

Komplettlösung aus Kabel und Stecker

SAB Bröckskes gehört weltweit zu den etablierten Spezialkabelherstellern mit über 70 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von maßgeschneiderten Leitungen. In vielen Fällen fertigt der Kabelhersteller Hybridkabel bereits ab 100 m.

Mit einer sehr hohen Fertigungstiefe und einer breiten Palette an Isolations- und Mantelmaterialien, kombiniert mit Anwendungskenntnissen und einer hohen Qualität der Beratung, gelingt es dem Kabelhersteller nahezu jedes Verbindungsproblem seiner Kunden zu lösen.

Darüber hinaus wünschen sich viele Kunden eine Kabel-/Stecker-Komplettlösung. Den Bereich der Kabelkonfektion hat SAB in den letzten Jahren kontinuierlich weiter ausgebaut, was letztendlich der generellen Marktentwicklung und Anforderung der Endanwender entspricht.

So ist der Hersteller nach eigenen Angaben heute in der Lage, jedem Kunden exakt die Verbindungslösung, mit oder ohne Stecker, anzubieten, die er für sein Einsatzgebiet benötigt.

Kontakt
SAB Bröckskes GmbH & Co. KG
www.sab-kabel.de
info@sab-broeckskes.de
Tel. +49 (0) 2162 898 100

Von SAB Bröckskes GmbH & Co. KG