Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Sie befinden sich hier: Branchen-News

Prof. Dr. Zühlke erhält Manufacturing Leader of the Year Award

Der Vorstandsvorsitzende der Technologie-Initiative SmartFactory KL e.V., Prof. Dr. Detlef Zühlke, wurde am 14. Juni 2017 mit dem Manufacturing Leader of the Year Award vom Manufacturing Leadership Council in den USA ausgezeichnet. Es ist der erste Nicht- Amerikaner, der diesen renommierten Preis erhält.

Diesen Preis verleiht das Frost & Sullivan’s Manufacturing Leadership Council einmal im Jahr an eine Persönlichkeit, die die Industrie durch ihre Visionen und Leistungen in deutlichem Maße positiv beeinflusst und vorangebracht hat. Stellvertretend für die 15-köpfige Experten-Jury begründete Global Vice President und Mit-Begründer des Manufacturing Leadership Council David R. Brousell die Auswahl von Zühlke: „Detlef Zühlke hat Pionierarbeit auf dem Gebiet Industrie 4.0 geleistet und somit die Produktion global beeinflusst. Unternehmen aus aller Welt profitieren von seinem Einsatz rund um Identifikation, Implementierung und Anwendung von Schnittstellen in der Produktion.“ Auf der feierlichen Gala in Huntington Beach, Kalifornien, die den Abschluss des 13. ML Council Summit bildete, nahm Zühlke den Preis entgegen. Er folgt somit auf Top-Manager von Ford und GE, die die Auszeichnung in den Jahren zuvor erhielten. Außerdem wurde Zühlke in der Kategorie „Visionary Leadership“ ausgezeichnet.

www.smartfactory.de

Meistgelesen

Industrie-4.0-Audit

Experimentelle Modalanalyse an Industrierobotern

Vorteile eines integrierten CAQ-Systems für den Mittelstand