Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Ausgewählte Ausgabe: 06-2016 Ansicht: Modernes Layout
SPECIAL: KREISLAUFWIRTSCHAFT & RECYCLING

Das PVC-Recycling als Beitrag zur Kreislaufwirtschaft

Anfang Dezember 2015 hat die EU-Kommission ein umfassendes Maßnahmenpaket vorgelegt, um die Kreislaufwirtschaft europaweit voranzubringen. Dieses sieht unter anderem eine gemeinsame EU-Zielvorgabe von 65 % für das Recycling von Siedlungsabfällen bis zum Jahr 2030 vor. Ziel ist es, wertvolle Ressourcen zu bewahren und ihren wirtschaftlichen Wert vollständig zu nutzen. Ohne Unterstützung der öffentlichen Hand hat die PVC-Branche bereits Anfang der 1990er-Jahre damit begonnen, Recyclinganlagen zu errichten und Sammelsysteme aufzubauen oder zu optimieren. Die Verwertungsquoten konnten seither beständig gesteigert werden und auch für die Zukunft setzt sich die Branche weiterhin ehrgeizige Ziele. mehr ›

MEHR ZUM THEMA KREISLAUFWIRTSCHAFT & RECYCLING

Effiziente Demontage von ausgedienten Windkraftanlagen

Tausende Windkraftanlagen müssen in den kommenden Jahren demontiert und ersetzt werden – auf die Windparkbetreiber kommen dadurch Kosten in Millionenhöhe zu. Wie der schnelle, günstige und umweltfreundliche Rückbau dieser gelingen kann, erforschen Wissenschaftler am Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH). In Deutschland gibt es derzeit rund 26 000 Windkraftanlagen [1], seit 25 Jahren steigt ihre Zahl kontinuierlich an. mehr ›

Econ_1.tif

Dekontaminierung von Böden mittels Vakuumtechnik

Kontaminierte Industrieflächen können heutzutage energieeffizient und umweltschonend an Ort und Stelle gereinigt werden. Das Beispiel einer Vakuum-Destillationsanlage der econ industries GmbH aus Starnberg, die im australischen Melbourne errichtet wurde, zeigt die Vorteile gegenüber der Deponierung oder einer Verbrennung in herkömmlichen Drehrohröfen. In Deutschland hingegen erschweren die gesetzlichen Rahmenbedingungen den Einsatz dieser Technologie. mehr ›

Nachhaltigkeit in der Drucker-Industrie

Zerkleinerungsanlagen für Kühlgeräte erfüllen CENELEC-Standards

Automatisierungslösung für die Entsorgungslogistik