Klima & Umwelt

RSS Feeds  | Alle Themen Klima & Umwelt-Visual-138033366

Klima & Umwelt-Themen rücken verstärkt in den Fokus von Gesellschaft, Politik und Industrie. Vor dem Hintergrund des sich abzeichnenden Klimawandels und zunehmender Umweltzerstörung gilt es, schädliche Emissionen zu senken, Energie zu sparen und Ressourcen zu schonen. Erfahren Sie Wissenswertes rund um Themen wie Umweltschutz in der Landwirtschaft, Schadstoffe in Lebensmitteln oder Klimaschutz im Städtebau.


Flug direkt im Abgas eines Flugzeuges
Testflüge in Deutschland Biokerosin vertreibt die schönen, aber schädlichen Kondensstreifen am Himmel

Biokerosin ist nicht nur als nachwachsender Rohstoff gut fürs Klima. Flugzeuge mit Biokraftstoffen stoßen auch noch viel weniger Rußpartikel aus. Und die haben in Flughöhen von 10.000 m nichts zu suchen. Denn dort sorgen sie für Cirruswolken, die gar nicht gut fürs Klima sind.

mehr >

Renault Altica
Razzia bei Audi Renault soll seit 25 Jahren Abgastests manipulieren

Ist Betrug in der Autoindustrie an der Tagesordnung? Nach dem Volkswagen-Konzern steht jetzt Renault am Pranger. Französische Behörden werfen dem Konzern vor, seit 25 Jahren Abgastests bewusst zu manipulieren. Auch bei Audi brennt es lichterloh: Es gab eine Razzia in der Konzernzentrale.

mehr >

Bildergalerie
Agora Gardens in Taipeh
Grünes Haus in Taipeh In diesem Hochhaus wachsen so viele Bäume wie im Central Park in New York

Hochhäuser, die eher einem Wald als einer Beton- und Glaswüste gleichen, sind schwer im Kommen. Viele sind allerdings Projekte und Visionen. Im September jedoch wird der Pariser Architekt Vincent Callebaut in Taipeh einen Bau mit 23.000 Bäumen in Betrieb nehmen. So viele Bäume trägt kein anderes Haus der Welt.

mehr >

Künstler zeichnet mit Air Ink
Dieselruß zum Zeichnen Jetzt kommt die Tinte aus dem Auspuff

Nichts als dreckige Luft, die beim Diesel aus dem Auspuff strömt? Von wegen. Selbst damit können clevere Ingenieure etwas anfangen. Aus den Abgasen können sie Tinte herstellen. Jetzt wollen sie damit richtig ins Geschäft einsteigen. Und das ist wirklich keine Luftnummer.

mehr >

Kontrolle eines osteuropäischen Lkw
Fahren ohne AdBlue Manipulierte Lkw aus Osteuropa verpesten die Luft

Es ist erst wenige Wochen her, da titelten wir, dass Lkw inzwischen sauberer sind als Dieselautos. Das stimmt auch weiterhin – nur leider nicht für Lkw aus Osteuropa. Die sind teilweise so manipuliert, dass sie ohne AdBlue fahren und deshalb die Luft extrem stark verpesten. Zugleich werden Mautgebühren in Millionenhöhe hinterzogen.

mehr >

Beliebteste Artikel

Fiat 500 auf der IAA
Dobrindt fordert Fiat-Rückruf Abgasskandal: „Da hat jemand etwas Illegales geraucht“

Deutschland fordert einen Rückruf von Fiat-Dieselautos, Italien giftet gegen Deutschland, Fiat-Chef Marchionne wirft Kritikern vor, etwas „Illegales geraucht zu haben“ und mexikanische Firmen wollen keine Ford-Modelle mehr kaufen. Ganz schön was los in der Autoindustrie.

mehr >

Jeep Grand Cherokees bei einem Händler in den USA
Auch EU macht Druck Abgasmanipulation: Fiat Chrysler droht Milliardenstrafe in USA

Mit welcher Häme hatte Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne vor einem Jahr VW und den Dieselskandal kommentiert. Und jetzt steckt sein Konzern selbst in größten Schwierigkeiten. Auch Fiat Chrysler hat bei den Abgasen manipuliert, so der Vorwurf der USA. Auch in Europa gibt es viele Hinweise, dass Fiat schummelt.

mehr >

Verkehr am Bahnhof Zoo in Berlin
Doppelt so viel NOx Unglaublich: „Saubere“ Euro-6-Dieselautos schmutziger als Lkw

Die Abgase selbst modernster Diesel-Pkw, die auf dem Prüfstand die strengen Euro-6-Grenzwerte erfüllen, sind im Straßenverkehr schmutziger als die Abgase von Lastwagen und Omnibussen. Jetzt rächt sich, dass die Politik und das Kraftfahrt-Bundesamt jahrelang toleriert haben, dass Diesel-Pkw nur auf dem Rollenprüfstand „sauber“ sind.

mehr >

Krumme Möhren und Zucchini
Resteküche Erster Foodtruck mit geretteten Bio-Lebensmitteln rollt an

Die Zucchini ist zu klein, die Gurke zu krumm, der Apfel zu schrumpelig: Das sind Kriterien, nach denen in Deutschland Obst und Gemüse aussortiert und weggeworfen wird. Ein gemeinnütziger Verein in Frankfurt will nun in einem Foodtruck aus solchen Zutaten Speisen kochen. Und der Lebensmittelverschwendung ein Ende bereiten.

mehr >

Schwanenfamilie auf Autobahn
Zu viele Straßen Landfläche der Erde in 600.000 Stücke zerteilt

Sie stehen im Wald und haben sich verlaufen. Keine Sorge, bis zur nächsten Straße kann es nicht besonders weit sein. Denn in Deutschland gibt es fast keine Flächen mehr, die mehr als einen Kilometer von Verkehrswegen entfernt liegen. Und wie sieht es in der übrigen Welt aus?

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  69
Artikelliste HP