Von Biokraftstoffen und Kernfusion über Materialforschung und Kraftwerkstechnik bis hin zu Kieselalgen und Robotik informiert die Rubrik Forschung über das weite Feld unterschiedlicher Forschungsthemen, die für die Ingenieurwissenschaften relevant oder interessant sind. Erfahren Sie außerdem Wissenswertes über Forschungsinitiativen und -wettbewerbe.


Biosprit
Hoffnung für Diesel-Fahrzeuge Deutsche Forscher entwickeln Biokraftstoff für gewöhnliche Dieselmotoren

Diesel gilt als schmutzig. Dennoch konnte sich Biodiesel bisher kaum durchsetzen. Einem deutschen Forscherteam könnte nun der Durchbruch gelungen sein – mit einem modifizierbaren Biokraftstoff.

mehr >

Gletscher unterhalb des Alestschausgangs
Myonen-Tomographie Mit kosmischen Teilchen den Eigergletscher durchleuchten

Schweizer Forschern ist es jetzt erstmals mit einer speziellen Technik gelungen, einen Gletscher zu „röntgen“. Sie schauten nach, wie es unter dem Eigergletscher am Jungfraujoch aussieht. Indem sie ihn durchleuchten, können sie genauer als bisher rekonstruieren, wie der Fels unter dem Gletscher beschaffen ist. Und künftige Veränderungen abschätzen.

mehr >

Stuttgart von oben
Strom aus der Häuserschlucht Stadt Stuttgart soll ihren eigenen Windpark bekommen

Könnte sich eine Stadt mittels Kleinwindanlagen selbst mit Strom versorgen? Stuttgarter Wissenschaftler wollen genau das herausfinden.

mehr >

Bildergalerie
Bundessieger 2017 Luca Fäth
Jugend forscht 2017 Diese Schüler nehmen es mit Segway, Parrot & Co. auf

Erfindergeist kennt kein Alter. Das zeigte am Wochenende das Bundesfinale Jugend forscht, das Jugendliche für ihre Erfindungen und Forschungen auszeichnete.

mehr >

Künstlerische Darstellung des ELT in Betrieb
Deutschland zahlt 230 Mio. Euro Mit größtem Spiegelteleskop der Welt auf der Suche nach Leben im All

Jetzt wird es richtig spannend: Der Grundstein für das – mit Abstand – größte Teleskop der Welt ist gelegt. Läuft alles nach Plan wird das größte technische Auge der Menschheit ab 2024 seinen Blick tief in den Weltraum richten. Es wird ferne Galaxien so detailliert abbilden wie nie zuvor. Und soll Leben im Weltall finden.

mehr >

Beliebteste Artikel

Bildergalerie
Kreative Fassadenbegrünung mit GraviPlant in Wittenberg
Wirkung der Schwerkraft verändert Rotierende Bäume wachsen waagerecht

Haben Sie schon einmal Bäume gesehen, die in Pflanzkübeln an Gebäudefassaden montiert werden? Und dann auch noch waagerecht weiterwachsen? Wohl kaum. Es sei denn, sie kommen gerade aus der Lutherstadt Wittenberg. Denn dort werden sie bei der Weltausstellung Reformation präsentiert. Als Weltpremiere. 

mehr >

Feng
Lautsprecher und Mikrofon Diese Folie lässt Zeitungen sprechen

Eine Zeitung, die zu Ihnen spricht? Ein Taschentuch, das als Mikrofon dient? Hört sich irgendwie ziemlich abgehoben an. Wäre aber heute schon möglich. Dank der sogenannten Feng-Folie. Sie kann Töne erzeugen und aufnehmen. 

mehr >

Kohlekraftwerk Mehrum und Windräder
CO2 als Rohstoff Endlich Erdgas verbrennen ohne CO2-Ausstoß

Wiener Forscher können schon länger Erdgas verbrennen, ohne das Kohlendioxid in die Luft gelangt. Aber jetzt können sie das auch in großem Maßstab – aus dem Laborversuch könnte eine Technologie zur Rettung des Weltklimas werden.

mehr >

Mondbasis aus dem 3D-Drucker
Proteine aus dem Bioreaktor Baustoff aus Rinderblut für Häuser auf dem Mars

Proteine, die von Bakterien hergestellt werden, sollen Zement ersetzen und damit ein Transportproblem in der Raumfahrt lösen. Die Methode hat auch Chancen, auf der Erde eingesetzt zu werden, denn sie spart gigantische Mengen an Energie ein.

mehr >

Künstlicher Mutterleib soll Frühchen helfen
Mit Fruchtwasser gefüllt Künstliche Gebärmutter soll Frühchen das Leben retten

Amerikanische Forscher haben Biobag entwickelt –  eine Gebärmutter aus Kunststoff, die mit künstlichem Fruchtwasser gefüllt ist. Sie soll die Überlebenschancen frühgeborener Kinder erhöhen und die Risiken von Entwicklungsschäden reduzieren.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  113
Artikelliste HP