26.10.2017, 16:14 Uhr | 0 |

Pressemitteilung Jobmesse für Ingenieure in Ludwigsburg am 9. November mit Top-Stellenangebot

Audi, EnBW, Kärcher, Würth: 35 Unternehmen bieten über 2.000 offenen Stellen auf Jobmesse für den Großraum Stuttgart

Ludwigsburg/Stuttgart. – Kurz vor dem Jahresende können sich Ingenieure im Großraum Stuttgart noch einmal neu orientieren: Top-Unternehmen aus Baden-Württemberg und aus dem gesamten Bundesgebiet präsentieren auf dem Recruiting Tag der VDI nachrichten am 9. November in Ludwigsburg über 2.000 offene Stellen. Die Messe ist der letzte Recruiting Tag der Ingenieur-Zeitung in diesem Jahr in Baden-Württemberg.

Viele bekannte Unternehmen wie Audi, Roche, SEW-Eurodrive, Kärcher, Dassault Systèmes, Dekra, EnBW, Stihl und Trelleborg sind im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg vor Ort, um Stellen aus allen Ingenieurbereichen zu besetzen. „Das Jobangebot ist sehr breit gefächert“, versichert Organisatorin Silvia Becker von den VDI nachrichten. „Unternehmen der Autoindustrie sind stark vertreten, ebenso der Maschinen- und Anlagenbau.“

Stärker präsent als bislang sind Unternehmen aus dem Elektronikbereich, die Ingenieure mit IT-Kenntnissen und Elektrotechnikingenieure suchen. Dazu gehören Unternehmen wie Murrelektronik, Nash Technologies, Valeo Schalter und Sensoren, Visteon Electronics sowie Würth Elektronik. „Wer eine neue Stelle sucht oder sich verändern will, kann auf dem Recruiting Tag viele Unternehmen unkompliziert und ohne Terminvereinbarung kennenlernen“, so Becker.

Berufserfahrene Ingenieure und Young Professionals können auf der Jobmesse direkt auf aktuelle Jobangebote und Karrierechancen reagieren. Die meisten Firmen haben Verantwortliche aus den technischen Abteilungen vor Ort und geben konkrete Antworten zu Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten. Zudem bietet der VDI nachrichten Recruiting Tag ein umfangreiches, kostenloses Beratungsangebot und Vortragsprogramm mit vielen Tipps zum richtigen Karriereaufbau.

Personalexperten beraten die Besucher kostenlos in persönlichen Fragen zu Karriere und Beruf und checken auf Wunsch mitgebrachte Bewerbungsunterlagen der Besucher. Termine für individuelle Beratungen werden zu Beginn des Recruiting Tags vergeben.

Der Recruiting Tag im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg dauert von 11 bis 17 Uhr. Besucher können sich für die kostenfreie Teilnahme unter www.ingenieurkarriere.de/ludwigsburg registrieren. Unter dieser Adresse finden Sie auch eine komplette Liste der Unternehmen, die sich im Forum vorstellen.

Und wer keine Zeit für Ludwigsburg hat, dem bieten sich 2018 fünf weitere Termine in Baden-Württemberg. Die VDI nachrichten planen Jobmessen am 1. März in Mannheim, 20. April und 8. November in Ludwigsburg, am 13. September in Stuttgart und am 11. Oktober in Karlsruhe.

Pressekontakt:
Silvia Becker, + 49 211 6188-170
sbecker@vdi-nachrichten.com

 

Vorträge auf dem Recruiting Tag Ludwigsburg

1:30 – 12:00 Uhr
Bitte ohne Bärchenkrawatte. Knigge-Tipps für den Berufsstart mit Format.
Diplom-Kauffrau Birgit Wolf, MY PERSONAL STYLE, Friedrichsdorf bei Frankfurt
12:45 – 13:30 Uhr
Mit dem inneren roten Faden als Ingenieur zur richtigen Stelle
Marcel Matischok, matischok Berufungs- und Karriereberatung, Stuttgart
14:15 – 15:00 Uhr
Selbstvermarktung für Ingenieure – Überzeugen durch Präsenz und Stimme
Axel Minten, consult.io Unternehmensberatung AG, Aachen
16:00 – 16:30 Uhr
Herr Ober! Ich nehm‘ noch einen Wodka. Souveränes Auftreten im Job für Fortgeschrittene.
Diplom-Kauffrau Birgit Wolf, MY PERSONAL STYLE, Friedrichsdorf bei Frankfurt

 

Recruiting Tage für Ingenieure in Baden-Württemberg

1.3.2018, Mannheim, Congress Center Rosengaren
20.4.2018, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark
13.9.2018, Stuttgart, Liederhalle
11.10.2018, Karlsruhe, Gartenhalle
8.11.2018, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark

Anzeige
Von Axel Mörer-Funk
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden