08.04.2015, 12:02 Uhr | 0 |

Pressemitteilung Hamburger Jobmesse für Ingenieure am 23. April in der Handelskammer

24 Unternehmen bieten mehr als 1000 Stellen für Ingenieure

Ingenieure in Norddeutschland, die eine neue Aufgabe suchen, sollten sich unbedingt den Termin des nächsten Hamburger Recruiting Tags der VDI nachrichten am Donnerstag, 23. April, in der Handelskammer vormerken. Dort werden 24 Unternehmen mehr als 1000 offene Stellen für Ingenieure vorstellen. Darunter sind bekannte Firmen aus Norddeutschland wie der Lübecker Technologiekonzern Dräger, der TÜV Nord und die Raffinerie in Heide, aber auch große Unternehmen aus dem übrigen Bundesgebiet wie die Deutsche Bahn, der Automobilzulieferer und Rüstungskonzern Rheinmetall aus Düsseldorf und der Türen-, Fenster- und Fassadenspezialist Schüco aus Bielefeld.

„Ingenieure haben eine gute Möglichkeit, sich auf dem norddeutschen Recruiting Tag über den Arbeitsmarkt für Ingenieure zu informieren“, unterstreicht Maike Rathsack, die die Jobmesse in der Handelskammer für die VDI nachrichten organisiert. Gesucht werden Berufsanfänger ebenso wie erfahrene Ingenieure und Führungskräfte. Gefragt sind Ingenieure aus allen Fachrichtungen, vom Wirtschaftsingenieur über den Entwickler für die Autoindustrie bis zum Ingenieur der Luft- und Raumfahrt, der Nachrichtentechnik und des Maschinen- und Anlagenbaus.

Wer Aufgaben in der Region bevorzugt, hat gute Jobchancen beim Automobilzulieferer Autoliv aus Elmshorn, der 20 Ingenieure einstellen will, beim Getriebebau Nord in Bargteheide und dem Hamburger Bauträger Behrendt. Besonders viele Ingenieure, jeweils 150, brauchen das Lübecker Medizin- und Sicherheitstechnikunternehmen Dräger und der Lübecker Labordiagnostikhersteller Euroimmun. Gesucht werden etwa Biotechnologen, Konstrukteure, Elektroingenieure und Software-Entwickler. Noch größer ist der Personalbedarf beim TÜV Nord: Das Unternehmen will in diesem Jahr sogar 350 Ingenieure einstellen.

Groß ist auch der Personalbedarf der zahlreichen Ingenieur- und Entwicklungsbüros. Alle großen Dienstleister und Entwicklungspartner der großen Branchen, wie der Autoindustrie, der Luftfahrt, dem Maschinen- und Anlagenbau sind in Hamburg vertreten. Die Bandbreite reicht von Brunel über Hays bis zu Ferchau und Randstad Professionals. Erstmals vertreten ist in Hamburg Porsche Consulting. Das Unternehmen mit einem Standort in Hamburg berät nicht nur das Mutterunternehmen Porsche, sondern auch andere Unternehmen aus der Automobil- und Zuliefererindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie dem Maschinen- und Anlagenbau.

Interessierte Ingenieure können auf der Messe direkt mit Personalverantwortlichen über konkrete Jobangebote sprechen und sich in vielen Fällen auch mit Technikern des Unternehmens austauschen. So lassen sich unkompliziert die Anforderungen der Unternehmen und Karrierechancen abschätzen. Zur Erleichterung der Gespräche sollten Ingenieure ihren Lebenslauf gleich mitbringen. Wer sich über Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung informieren möchte, kann sich von renommierten Karriere- und Personalexperten individuell und kostenlos beraten lassen. Termine werden zu Beginn des Recruiting Tags vergeben. Zudem beschäftigen sich Vorträge mit Karrierethemen, die bekannte Wirtschaftspsychologin und Karriereberaterin Madeleine Leitner gibt Tipps im Karriereforum.

Der Hamburger VDI nachrichten Recruiting Tag ist eine der größten Jobmessen für Ingenieure in Deutschland und die wichtigste Jobbörse für technische Fachkräfte in Norddeutschland. Der Besuch der Karrieremesse ist für alle Besucher kostenlos. Der Recruiting Tag in der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, dauert von 11 bis 17 Uhr. Eine Liste der Unternehmen und des kostenlosen Rahmenprogramms finden Sie unter www.ingenieurkarriere.de/Hamburg. Dort können sich die Besucher für den kostenlosen Besuch der Jobmesse registrieren.

Pressekontakt:
Maike Rathsack, Tel. +49 211 6188-374
mrathsack@vdi-nachrichten.com

 
Vorträge

11:30 – 12:30 Uhr
BUSINESS-ETIKETTE: Die wichtigsten Tipps für stilsicheres Auftreten.
Vortrag der Imageberaterin und Diplom-Kauffrau Birgit Wolf
 

13:15 Uhr – 14:00 Uhr
Mehr Freude am Job – wie macht man es möglich?
Vortrag der Karriereberaterin Jutta Boenig, Inhaberin & Geschäftsführerin von Boeing Beratung Überlingen
 

15:00 Uhr – 15:45 Uhr
Milliardengewinne für Google & Facebook: Daten, das Gold des 21. Jahrhundert
Datenkompetenz wird für die Karriere von Ingenieuren zur Schlüsselqualifikation
Vortrag von Frank Pörschmann, stv. Vorsitzender der Digital Analytics Association e.V
 
 
Weitere Recruiting Tage für Ingenieure 2015

Dienstag, 19. Mai 2015, Düsseldorf, Maritim
Dienstag, 9. Juni 2015, Bremen, CCH Maritim
Donnerstag, 18. Juni 2015, Bodensee, auf dem Schiff „MS Sonnenkönigin“ und in den Häfen Konstanz & Lindau
Mittwoch, 9. September 2015, Berlin, Estrel Hotel
Freitag, 11. September 2015, Dortmund, Kongresszentrum Westfalenhallen
Mittwoch, 23. September 2015, Böblingen, Congress Center
Freitag, 25. September 2015, Darmstadt, darmstadtium
Donnerstag, 1. Oktober 2015, Braunschweig, Stadthalle
Donnerstag, 15. Oktober 2015, Nürnberg, Meistersingerhalle
Dienstag, 20. Oktober 2015, Köln, Maternushaus
Donnerstag, 22. Oktober 2015, Karlsruhe, Kongresszentrum
Donnerstag, 29. Oktober 2015, Leipzig, VDI-GaraGe
Donnerstag, 5. November 2015, Kassel, Kongress Palais
Freitag, 13. November 2015, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark
Donnerstag, 19. November 2015, München, MOC Veranstaltungscenter
Dienstag, 8. De! zember 2015, Hamburg, Handelskammer
 
Online-Jobmessen für angehende Ingenieure 2015

Dienstag, 28. April 2015, Online-Karrieremesse für angehende Ingenieure: www.ingenieurkarriere.de/online
Dienstag, 10. November 2015, Online-Karrieremesse für angehende Ingenieure: www.ingenieurkarriere.de/online

Anzeige
Von Axel Mörer-Funk
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden