25.02.2015, 14:01 Uhr | 0 |

Pressemitteilung Auftakt der hessischen Jobmessen für Ingenieure am 5. März in Hanau

Weitere Recruiting Tage in Darmstadt und Kassel – 16 Unternehmen in Hanau

Mit Top-Arbeitgebern wie dem TÜV Hessen, der Bundeswehr und den Automobilzulieferern Peiker, Woco und Anvis starten am 5. März die Hessischen Recruiting Tage 2015 für Ingenieure in Hanau. 16 Unternehmen präsentieren sich zum Auftakt im Congress Park Hanau vor den Toren Frankfurts. Nach Hanau folgen im Jahresverlauf weitere Jobmessen in Darmstadt und Kassel (Termine unten im Veranstaltungskalender).

Die Ingenieure aus dem Großraum Frankfurt haben in Hanau eine gute Gelegenheit, sich über die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu informieren. Mehrere Hundert offene Stellen wollen die 16 Unternehmen möglichst bald besetzen. Auf der Messe sind Maschinen- und Anlagenbauer, Automobilzulieferer und Ingenieurgesellschaften besonders vertreten. Kunststofftechniker, Konstrukteure, Entwickler, Maschinenbauer und Wirtschaftsingenieure suchen beispielsweise die Automobilzulieferer Anvis aus Steinau an der Straße, Woco aus Bad Soden-Salmünster und Peiker aus Friedrichsdorf im Taunus. Einen Produktmanager für das Automobilgeschäft sowie Ingenieure, die gerne international arbeiten wollen, sucht der Textilmaschinenhersteller Karl Mayer aus Obertshausen.

Luft- und Raumfahrtingenieure, Informatiker, Nachrichtentechniker, Elektroniker, Schiffbautechniker und Automatisierungspezialisten braucht die Bundeswehr. Sie will in diesem Jahr 150 Ingenieure mit Bachelor- und Masterabschluss einstellen. Elektroniker und Elektrotechniker, Maschinenbauer und Mechatroniker benötigt der Maschinenbauer SMC aus Egelsbach, der weltweit 16.000 Beschäftigte zählt. Gut sind auch die Jobaussichten beim TÜV Hessen. Die Prüforganisation sucht 50 Ingenieure verschiedenster Fachrichtungen. Projektingenieure sind derzeit beim Maschinenbauer Vibra-Schultheis in Offenbach gefragt.

Besonders stark ist der Personalbedarf der Ingenieurgesellschaften und Entwicklungsdienstleister, die in Hanau ebenfalls stark präsent sind. Mit Hays, Ferchau, Lahmeyer International, RLE International, Excellence und Brunel sind besonders leistungsfähige und bekannte Entwicklungsdienstleister in Hanau an Bord. „Ingenieure aus dem Großraum Frankfurt sollten einen Besuch der Messe nutzen, um die eigenen Chancen für einen Karriereschritt auszuloten“, rät Organisatorin Maike Rathsack von den VDI nachrichten. Wer dazu Rat sucht, kann sich auf dem Recruiting Tag kostenlos an Personalexperten wenden. Hier wird in allen Fragen zur Karriereplanung beraten und auch mitgebrachte Bewerbungsunterlagen auf Stolperfallen gecheckt.

Da die Besucher direkt mit Personalverantwortlichen über konkrete Stellen, Arbeits- und Karrieremöglichkeiten sprechen können, sollten sie Bewerbungsunterlagen gleich mitbringen. Zudem gibt es ein kostenloses Vortragsprogramm. Professionelle Karrierecoaches von Personalberatern aus dem Großraum Frankfurt, aus Mannheim, Hattersheim und Königstein stehen für kostenlose, persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung, Termine werden zu Beginn der Messe vergeben.

Der Recruiting Tag im Congress Park Hanau dauert von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt zur Jobmesse und allen Vorträgen und Beratungsangeboten ist frei. Eine komplette Liste der Unternehmen und des Rahmenprogramms gibt es im Internet unter www.ingenieurkarriere.de/Hanau. Dort können sich Besucher auch für den kostenlosen Besuch registrieren lassen.

Alle Hessischen Recruiting Tage finden sich unter www.ingenieurkarriere.de/recruitingtag

Pressekontakt:
Maike Rathsack, +49 211 6188-374
mrathsack@vdi-nachrichten.com

 
Vorträge auf dem Recruiting Tag Hanau

11:30 – 12:30 Uhr
Der erste Eindruck beeinflusst Ihren Erfolg.
Gut gekleideten Menschen werden mehr Kompetenz und ein höheres Gehalt unterstellt.
Vortrag der Imageberaterin Renate Sperber aus Leinburg bei Nürnberg
 

13:15 – 14:00 Uhr
Der Arbeitsmarkt für Ingenieure – Entwicklungen und Perspektiven
Vortrag der VDI-Arbeitsmarktexpertin Tina Lackmann
 

14:30 – 15:15 Uhr
Weg an die Spitze – Karriere für Ingenieure
Vortrag von Henryk Lüderitz, Selbständiger Coach in Düsseldorf

 
 
Recruiting Tage für Ingenieure 2015

Donnerstag, 5. März 2015, Hanau, Congress Park
Freitag, 13. März 2015, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark
Donnerstag, 19. März 2015, München, MOC Veranstaltungscenter
Donnerstag, 23. April 2015, Hamburg, Handelskammer
Dienstag, 28. April 2015, Online-Karrieremesse für angehende Ingenieure: www.ingenieurkarriere.de/online
Dienstag, 19. Mai 2015, Düsseldorf, Maritim
Dienstag, 9. Juni 2015, Bremen, CCH Maritim
Donnerstag, 18. Juni 2015, Bodensee, auf dem Schiff „MS Sonnenkönigin“ und in den Häfen Konstanz & Lindau
Mittwoch, 9. September 2015, Berlin, Estrel Hotel
Freitag, 11. September 2015, Dortmund, Kongresszentrum Westfalenhallen
Mittwoch, 23. September 2015, Böblingen, Congress Center
Freitag, 25. September 2015, Darmstadt, darmstadtium
Donnerstag, 1. Oktober 2015, Braunschweig, Stadthalle
Donnerstag, 15. Oktober 2015, Nürnberg, Meistersingerhalle
Dienstag, 20. Oktober 2015, Köl! n, Maternushaus
Donnerstag, 22. Oktober 2015, Karlsruhe, Kongresszentrum
Donnerstag, 29. Oktober 2015, Leipzig, VDI-GaraGe
Donnerstag, 5. November 2015, Kassel, Kongress Palais
Dienstag, 10. November 2015, Online-Karrieremesse für angehende Ingenieure: www.ingenieurkarriere.de/online
Freitag, 13. November 2015, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark
Donnerstag, 19. November 2015, München, MOC Veranstaltungscenter
Dienstag, 8. Dezember 2015, Hamburg, Handelskammer
 
Online-Jobmessen für angehende Ingenieure 2015

Dienstag, 28. April 2015, Online-Karrieremesse für angehende Ingenieure: www.ingenieurkarriere.de/online
Dienstag, 10. November 2015, Online-Karrieremesse für angehende Ingenieure: www.ingenieurkarriere.de/online

Anzeige
Von Axel Mörer-Funk
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden