05.10.2016, 15:00 Uhr | 0 |

Pressemitteilung 9. Badische Jobmesse für Ingenieure am 13. Oktober in Karlsruhe

Viele Bundesbehörden vor Ort – Mittelständler mit Hunderten offenen Stellen

Karlsruhe. – Mehrere Hundert attraktive Jobangebote finden Ingenieure auf dem 9. Badischen Recruiting Tag der Wochenzeitung VDI nachrichten am 13. Oktober im Kongresszentrum Karlsruhe. Bekannte Unternehmen und Behörden wie der Automobilzulieferer Valeo, der Automatisierungsspezialist SEW Eurodrive, die Bundeswehr, der Deutsche Wetterdienst und das Luftfahrt-Bundesamt präsentieren auf der wichtigsten Jobmesse für Ingenieure in Baden viele konkrete Jobangebote.

Ingenieuren, die in der Region bleiben wollen, bietet sich eine große Jobauswahl. Aus dem Großraum Karlsruhe kommen Unternehmen wie der Softwareentwickler Altium, der Werkzeugmaschinenbauer Felsomat, SEW Eurodrive und SiT Steuerungstechnik. Hinzu kommen Ingenieurgesellschaften und Entwicklungsgesellschaften mit Niederlassungen in Karlsruhe wie Brunel, Ferchau, iks Engineering, Lauer & Weiss und Xtronic. „IT-Spezialisten, Ingenieure aus der Automobilindustrie, Elektrotechniker, Softwareentwickler, aber auch klassische Maschinen- und Anlagenbauer sind in Karlsruhe stark gefragt“, erläutert Maike Rathsack, die die Messe organisiert. Die Unternehmen suchen dabei erfahrene Ingenieure ebenso wie Berufsanfänger und Absolventen.

Ungewöhnlich stark vertreten sind in Karlsruhe auch Bundesbehörden mit hohem Bedarf an Ingenieuren wie die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen, die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, das Luftfahrt-Bundesamt, die Bundeswehr und der Deutsche Wetterdienst. Wer sich dagegen für Weiterbildungsangebote interessiert, sollte die Informationsstände des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Hochschule Karlsruhe nicht versäumen. 2017 wird an der Hector School of Engineering & Management des KIT wieder ein VDI nachrichten-Stipendium im Wert von 15.000 Euro ausgeschrieben.

Wer sich in Karriere- und Jobfragen beraten lassen will, kann zu Beginn der Messe kostenlose Termine mit professionellen Karrierecoaches vereinbaren und das Vortragsprogramm nutzen. Eine Übersicht des Programms, der Themen und der Aussteller finden Sie im Internet unter  www.ingenieurkarriere.de/karlsruhe. Dort können sich Ingenieure auch für den kostenlosen Besuch registrieren. Der Recruiting Tag findet statt von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle des Kongresszentrums Karlsruhe, Festplatz 9.

Pressekontakt:
Maike Rathsack, Tel. +49 - 211-6188-374
mrathsack@vdi-nachrichten.com

 

Vorträge auf dem Recruiting Tag Karlsruhe
 
11:30 – 12:00 Uhr
Ihr erfolgreicher Berufsstart: Gute Umgangsformen & Dresscodes kennen und anwenden
Gerlind Hartwig, Image Coaching Hartwig, Kaiserslautern

12:30 – 13:00 Uhr
Die Ingenieur-Karriere ist kein Zufall – diese Fehler sollten Sie vermeiden.
Christoph Burger, Herrenberg

13:30 – 14:15 Uhr
Engineering meets IT: Ein Berufsfeld im stetigen Wandel – so sind Sie gerüstet für Ihre Karriere!
Sascha Felden, Mercuri Urval, Düsseldorf

14:45 – 15:15 Uhr
Business Knigge – Professionelle Meetingkultur
Gerlind Hartwig, Image Coaching Hartwig, Kaiserslautern

Recruiting Tage für Ingenieure 2016

20. Oktober 2016, Nürnberg, Meistersingerhalle - Kleiner Saal
27. Oktober 2016, Braunschweig, Stadthalle
2. November 2016, Hamburg, Handelskammer Hamburg
11. November 2016, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark
17. November 2016, München, MOC Veranstaltungscenter

Anzeige
Von Axel Mörer-Funk
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden