19.08.2016, 12:39 Uhr | 0 |

Pressemitteilung 5. Berlin-Brandenburger Jobmesse für Ingenieure am 6. September 2016

27 Unternehmen und Institutionen wollen Ingenieure aus Berlin und Brandenburg einstellen

Berlin. – Ingenieure in Berlin und Brandenburg, die auf der Suche nach einer neuen Stelle sind, sollten sich den nächsten Recruiting Tag der VDI nachrichten in Berlin unbedingt vormerken: Am Dienstag, 6. September, stellen sich 27 Aussteller im Berliner Estrel Hotel vor, die in den nächsten Monaten mehr als Tausend offene Stellen mit Ingenieuren besetzen wollen. „Das Jobangebot ist riesig“, so Organisatorin Maike Rathsack von den VDI nachrichten. „Und gesucht werden Ingenieure praktisch aller Fachrichtungen.“

Aus dem gesamten Bundesgebiet, aber auch viele Unternehmen direkt aus Berlin, präsentieren sich auf der Jobmesse. Aus der Hauptstadt stellen ihre Jobangebote Berliner Glas, das Medizintechnikunternehmen Biotronik, die Bundesdruckerei, die Berliner Verkehrsbetriebe, die Bundesanstalt für den Digitalfunk, die Berliner Dienststelle der Bundeswehr und der chinesische Energiekonzern State Grid mit seinem Energieforschungsinstitut in Berlin vor. Hinzu kommen Ingenieur-Gesellschaften, die speziell in Berlin einstellen wollen wie Brunel, euro engineering, Excellence, Ferchau, IAV Automotive Engineering und Splu Experts.

Attraktive Aussteller sind zudem der Liebherr-Standort in Rostock, der Schiffs-, Hafenmobil- und Offshorekrane herstellt, der Infrastrukturspezialist im Energiesektor SAG, die Prüfgesellschaft Dekra, das Forschungszentrum Jülich sowie der Automobilzulieferer Webasto. Die Aussteller bieten Ingenieuren praktisch aller Fachrichtungen spannende Aufgaben. 500 Ingenieure sucht allein das Forschungszentrum Jülich in Nordrhein-Westfalen, 400 Ingenieure braucht die Deutsche Bahn, 300 Ingenieure die Dekra, 200 neue Mitarbeiter suchen Aussteller wie die Bundeswehr, IAV und Excellence.

Begleitet wird die Jobmesse durch ein interessantes Vortragsprogramm und Beratungsangebote zum Thema Beruf und Karriere. VDI nachrichten hat zahlreiche Personalexperten eingeladen, die die Besucher kostenlos individuell in Karrierefragen beraten und auch die Bewerbungsunterlagen der Besucher checken. Termine für die persönlichen Beratungen werden zu Beginn des Recruiting Tags vergeben. Wer noch keine professionellen Bewerbungsbilder hat, der kann sich auf der Jobmesse von einem Fotografen fotografieren lassen.

Für die kostenlose Teilnahme am Recruiting Tag können sich die Besucher vorab im Internet registrieren unter www.ingenieurkarriere.de/berlin. Unter dieser Adresse finden sich auch eine Liste aller Aussteller und eine Übersicht des Vortrags- und Beratungsprogramms.

Der Recruiting Tag im Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin, dauert von 11 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei!

Pressekontakt:
Maike Rathsack, +49 211 6188-374
mrathsack@vdi-nachrichten.com

 

Vorträge auf dem Recruiting Tag Berlin
 
11:30 – 12:15 Uhr
Selbstbewusst auftreten beim Bewerbungsgespräch.
Tipps zur Körpersprache, kompetentem Verhalten und dem passenden Stil.
Vortrag von Renate Sperber, Renate Sperber Imageberatung, Leinburg bei Nürnberg

13:00 – 14:00 Uhr
Wirke durch Worte
Vortrag von Renate Eickenberg, Renate Eickenberg Personalentwicklung in Solingen

14:30 – 15:30 Uhr
Vorstellungsgespräche souverän meistern
Vortrag von Heidi Störr, Heidi Störr Bewerbungsberatung in Dresden

15:45 – 16:15 Uhr
Unternehmenspräsentation: GEIRI Europe GmbH – das Energieforschungsinstitut stellt sich vor!
Präsentation von Dr. Lijun Cai, Chief Scientist, GEIRI Europe

 

Weitere Recruiting Tage für Ingenieure 2016
Freitag, 16. September 2016, Darmstadt, darmstadtium
Donnerstag, 22. September 2016, Stuttgart, Liederhalle
Donnerstag, 6. Oktober 2016, Köln, Maternushaus
Donnerstag, 13. Oktober 2016, Karlsruhe, Kongresszentrum Karlsruhe-Stadthalle
Donnerstag, 20. Oktober 2016, Nürnberg, Meistersingerhalle - Kleiner Saal
Donnerstag, 27. Oktober 2016, Braunschweig, Stadthalle
Mittwoch, 2. November 2016, Hamburg, Handelskammer Hamburg
Freitag, 11. November 2016, Ludwigsburg, Forum am Schlosspark
Donnerstag, 17. November 2016, München, MOC Veranstaltungscenter

Anzeige
Von Axel Mörer-Funk
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden