Sonntag, den 24. September 2017
Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Ausgewählte Ausgabe: 09-2017 Ansicht: Modernes Layout
| Artikelseite 1 von 2

VDI 4437 „Übersichtsblätter Stetigförderer – Plattenbandförderer für Schüttgut“ - Weißdruck erschienen

Plattenbandförderer sind Stetigförderer mit umlaufender Kette als Zugmittel und damit verbundenen, stumpf aneinander stoßenden oder sich überdeckenden Platten, Zellen, Kästen oder Bechern als Förderelement für das Schüttgut.


Bildartikel zu 092017_VDI_GPL_Bild.jpg

Die VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik (GPL) hat jetzt die Richtlinie VDI 4437 „Übersichtsblätter Stetigförderer – Plattenbandförderer für Schüttgut“ veröffentlicht.

Es werden Arten, Einsatzbereiche, Eigenschaften und die sich hieraus ergebende Eignung für Anwendungen benannt, um so Hinweise für eine sachgerechte Auswahl von Plattenbandförderern bei der Schüttgutflussplanung zu geben. Die beschriebenen Grundlagen und Empfehlungen, basieren auf theoretischen Grundlagen und praktischen Erfahrungen. Es werde Gestaltungsempfehlungen für Schüttgutaufgabe und –führung, Schleißauskleidung, Abwurfpunkt und Spurführung gegeben. Berechnung zum Volumen- und Massenstrom sowie zu Bewegungswiderständen, Antriebsleistung und Zugbeanspruchung der Kette werden dargestellt.
Herausgeber der Richtlinie VDI 4437 „Übersichtsblätter Stetigförderer – Plattenbandförderer für Schüttgut“ ist die VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik (GPL). Die Richtlinie ist im Juli 2017 als Weißdruck erschienen und ersetzt den Entwurf vom Februar 2015. Die Richtlinie kann ab sofort zum Preis von EUR 84,50 beim Beuth Verlag in Berlin unter +49 30 2601–2260 bestellt werden. Onlinebestellungen sind unter www.beuth.de möglich.

Ihr Ansprechpartner im VDI:
Dipl.-Phys. Ing. Volker Kirsten
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Telefon: +49 211 6214–290
Telefax: +49 211 6214–97 290
E-Mail: kirsten@vdi.de
www.vdi.de/gpl
www.vdi.de/4437asa

***

Seite des Artikels
Verwandte Artikel

Flexible Prozesse für die Industrie 4.0

Versorgungslogistik im Outback

VDI-GPL auf dem Weg zur Industrie 4.0

Lastenfahrrad statt Transporter

Geld aus dem Internet