Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Sie befinden sich hier: Branchen-News

Siemens verstärkt sich im Bereich Fahrzeug-Simulationssoftware

Siemens plant die Übernahme von TASS International, einem weltweiten Anbieter von Simulationssoftware sowie Engineering- und Test-Services hauptsächlich für die Automobilindustrie. TASS International mit Hauptsitz in Helmond/Niederlande besitzt eine große Bandbreite an Lösungen, die das Angebot von Siemens im Bereich PLM-Software entscheidend bereichern und zudem die Position von Siemens als Anbieter systemgetriebener Produktentwicklung für die internationale Automobilindustrie weiter ausbauen soll. Die Simulationssoftware von TASS International soll mit dem Simcenter-Simulations-Portfolio von Siemens und den Electronic Design Automation (EDA)-Lösungen von Mentor Graphics kombiniert werden, das seit kurzem ebenfalls zum Siemens-Konzern gehört. Durch die vollintegrierte Lösung für die frühzeitige Verifizierung und Validierung von modernen Fahrerassistenzsystemen (Advanced Driver Assistant Systems, ADAS) und autonomen Fahrsystemen verfügt Siemens künftig über ein umfassendes Angebot für eine systemgetriebene Produktentwicklung von Fahrzeugen. https://www.plm.automation.siemens.com/de

Meistgelesen

Beitrag zur konstruktiven Gestaltung einer Präzisionslagerung hochsteifer Faserverbund-Wellen

Den Schweißverzug vorhersagen

Produktmodelle über den Lebenszyklus konsistent und vernetzt halten durch System Lifecycle Management