Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Ausgewählte Ausgabe: 05-2017 Ansicht: Modernes Layout
| Artikelseite 1 von 7

Entwicklungsstand in der Automatisierungstechnik

Die ISH ist und bleibt die weltgrößte Messe für energieeffiziente Heizungs- und Klimatechnik sowie erneuerbare Energien und konnte gegenüber 2015 die Besucherzahl auf über zweihunderttausend Besucher noch weiter steigern. Der Anteil der ausländischen ISH-Besucher ist mittlerweile auf 40 % gestiegen, d. h. die ISH wächst und wird auch immer internationaler.


Dieser Beitrag setzt den in HLH 04/2017, Seite 54 bis 58, begonnenen Überblick über den aktuellen Stand der Steuer-, Regelungs- und Automatisierungstechnik sowie von neuen Techniken und Technologien in der Heizungsbranche zur diesjährigen ISH fort. Er erhebt aber, wie auch bereits der erste Teil, keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Lesen Sie hier Teil 1 des Beitrags

Raumautomation

HA220-Bildartikel-10

Bild 10
Raumgerät IDA

Neu von Brötje ist das puristisch gestaltete Raumgerät IDA (Bild 10). Das Raumgerät verfügt über ein Vollgrafik-Farbdisplay und einen Drehregler mit zwei integrierten Tasten. Über ihn lassen sich die wichtigsten Sollwerte von einem Heizkreis und Warmwasser, die Betriebsart und ergänzende Anlageninformationen abrufen und anpassen. Der IDA Raumregler ist mit einer Wireless LAN-Schnittstelle ausgestattet, über die er sich via heimischen WLAN-Router mit dem Internet verbindet. Damit ist die Fernsteuerung der Heizung über die kostenfreie IDA App per Smartphone- oder Tablet-PC (iOS und Android) von überall aus möglich, wenn zum Beispiel vergessen wurde, die Heizung abzuschalten oder früher als geplant, aufgeheizt werden soll. Im Fall einer Anlagenstörung wird sofort mittels Push-Nachricht informiert. Die App bietet umfassende Steuerungsmöglichkeiten und Bedienoptionen. Die wesentlichen Funktionen sind:

  •  Fernbedienung der Anlage auch von unterwegs
  •  Übersichtliche Menüführung mit Demo-Modus.
  •  Assistent für schnelle Zeitprogrammeinstellung.
  •  Auswahl zwischen drei Zeitprogrammen.
  •  Auswahl eines ergänzenden Urlaubsprogramms.
  •  Bedienung mehrerer IDA-Raumregler mit einer APP.
  •  Kopplung mehrerer Endgeräte mit nur einem IDA-Raumregler.
  •  Optionaler Überblick über aktuelle Energieverbrauchswerte.
  •  Kontaktinfo des Installateurs.
  •  Aktive Meldung und Protokollierung von Anlagen-Störungen (Info als Push-Nachricht auf das Smartphone / Tablet).

Die Raumgeräte ISR IDA sind kompatibel zu den Brötje Gas-Brennwert Geräten ab Serie E sowie zu den aktuellen Gas-Brennwertthermen mit ISR-Plus Regelung.
Neu von CentraLine ist MERLIN, ein Raumregler, der Anwendungen im Bereich Heizung, Lüftung und Klima enthält (Bild 11, links).

Bild 11 Links: Raumregler MERLIN; rechts: RoomUP App

Bild 11
Links: Raumregler MERLIN; rechts: RoomUP App

Es handelt sich dabei um einen konfigurierbaren Raum-Controller für die Steuerung von FCUs, Warmwasserheizung und Kühl- / Heizdecken. Eine schnelle Inbetriebnahme erfolgt über Auto-MAC-Adressierung, Service-Taste sowie über die Android-Smartphone-App RoomUp und unterstützt BACnet MS / TP für die Integration mit CentraLine-Anlagencontrollern. Die Android-basierte RoomUp App erlaubt die schnelle und einfache Konfiguration per Smartphone und Tablet und bietet die Nutzung verschiedenster Anwendungsvarianten (Bild 11, rechts).

Seite des Artikels
Autoren

Dr.-Ing. Dieter Pfannstiel

(DiWiTech - Ingenieurpraxis für technische und wissenschaftliche Dienstleistungen, Breitenbach a.H. , www.DiWiTech-Pfannstiel.de), Spezialist für Mess-, Steuerungs-, Regelungs-, Automatisierungtechnik, Haus- und Gebäudeautomation sowie BDSF-geprüfter und nach DIN EN ISO / IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger für das gleiche Fachgebiet.

Verwandte Artikel

Schnell ins System

Mensch und Technik im Mittelpunkt

Stärkere strategische Fokussierung auf erneuerbare Energien und Wärmepumpentechnologien

Mit Wachstum ins Jubiläumsjahr gestartet

Auf den Bedarf der Menschen abgestimmt