Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Ausgewählte Ausgabe: 03-2017 Ansicht: Modernes Layout
TITELTHEMA HEIZTECHNIK

Zukunftsfähige Hauswärmeversorgung im Spannungsfeld von Politik, Ökonomie und Ökologie

Der im November 2016 verabschiedete Klimaschutzplan enthält Reduktionspfade für eine weitgehende Treibhausgasneutralität bis 2050 in den Sektoren Energiewirtschaft, Verkehr, Industrie, Landwirtschaft und Gebäude. Über Zwischenschritte ist geplant den Primärenergiebedarf im Gebäudebereich gegenüber 2008 um 80 bis 95 % zu verringern. Das Ziel eines nahezu klimaneutralen Gebäudebestandes bis 2050 ist nach heutigem Kenntnisstand nur durch eine Kombination aus Energieeffizienz und dem verstärktem Einsatz erneuerbarer Energien erreichbar. Die im Gebäudebereich involvierten Unternehmen werden sich einem erheblichem Veränderungs- und Anpassungsdruck stellen müssen. mehr ›

MEHR ZUM THEMA HEIZTECHNIK
HA196-Bildartikel-1

Flächenheizung und -kühlung

Um die Energiewende auch auf dem Wärmemarkt voranzubringen, stellt sich nicht nur die Frage nach energieeffizienten Wärmeerzeugern, sondern gleichfalls die Frage nach geeigneten Systemen für eine nachhaltige Wärmeübergabe, die nicht nur Wärme effizient einsetzen, sondern auch den mannigfachen Anforderungen in Neubau und Modernisierung entsprechen. mehr ›

HB1196-Bildartikel

Kompaktes Gasgebläse

Wärmeisolierung und -rückgewinnung senken den Energiebedarf für die Beheizung von Gebäuden. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an den Warmwasserkomfort und damit die erforderlichen Leistungen hierfür stetig. Gefragt sind daher zunehmend Heizungskonzepte, die sich flexibel an den jeweiligen Gebäudetyp und die Nutzungsart anpassen lassen. mehr ›

Monetäre Einsparpotentiale am Beispiel des Heizkörperstellantriebs

Heizkörper-Thermostatventil im Test

Neue Druckhaltung mit System im Heizwerk „Im Grund“

Wärme nach Plan

Energieeinsparung dank Dunkelstrahler