Auch wenn die Filmfigur Data aus dem Raumschiff Enterprise noch immer Science-Fiction ist, werden Roboter dem Menschen dennoch immer ähnlicher. Während sie seit Jahren Autos zusammenschweißen und im Meer tauchen, sollen sie in Zukunft sogar hilfsbedürftige Menschen pflegen können. Der Siegeszug der Robotik scheint vorprogrammiert. Robotik informiert Sie über die Fortschritte in der Roboterentwicklung. Lesen Sie außerdem, wie Forscher Roboter zu lernfähigen Maschinen weiterentwickeln .


goliathcnc 1
Neuling für die Werkstatt Der Assistenzroboter für Maker

Fräsen, schneiden und gravieren, das alles kann der tragbare Roboter Goliath CNC. Der Clou dabei: Er arbeitet direkt auf dem Material, ohne rahmenbedingte Einschränkung des Arbeitsbereiches. Ein millimetergenaues Werkzeug für Bastler und Profis gleichermaßen. Wie es funktioniert, erfahren Sie hier.

mehr >

Zahnmedizin
3D-Druck in der Zahnmedizin Erster Roboter implantiert gedruckte Zähne

Roboter, die dem Menschen assistieren, werden immer mehr akzeptiert. Wie aber steht es um einen Roboter, der Zahnärzte ersetzen könnte?

mehr >

Biorob
Salztest im Genfer See Roboter-Aal spürt Gift in Gewässern auf

Bestückt mit unterschiedlichen Sensoren findet ein Roboter-Aal namens Envirobot Schadstoffe, ohne andere Wasserbewohner durch Lärm zu stören. Er kann für eine bestimmte Route programmiert werden. Hat er einen Schadstoff entdeckt, bewegt er sich selbstständig zur Quelle der Verschmutzung.

mehr >

KIT Roboter
Logistik Roboter als Zukunft des Warenlagers

Der Einkauf wird durch Onlineshopping und zartgliedrige Logistikketten immer schneller. Doch die meisten Warenlager sind auf diese schnelle, automatisierte Welt bisher nicht vorbereitet. 

mehr >

Bildergalerie
Serviceroboter Relay
Serviceroboter im Einsatz Auszeichnung für einen Butler

Technische Hilfskräfte werden immer autonomer. Das stellt derzeit ein Serviceroboter aus den USA unter Beweis, der sich selbst navigieren, mit seiner Umgebung kommunizieren und alleine Aufzug fahren kann.

mehr >

Beliebteste Artikel

Wurmroboter
Soft-Bot wächst Spezialwurm sucht Verschüttete in eingestürzten Häusern

Sein Körper: ein Kunststoffschlauch. Und der wird wie eine Weinranke aus sich heraus immer länger. Luft oder eine Flüssigkeit treiben den weichen Roboter an. Er lässt sich mit Kamera, Scheinwerfer und Kohlendioxidsensor bestücken. Er könnte in Zukunft Katastrophenopfer retten.

mehr >

Brennstoff vermischt mit Trümmern
Unterwasserfahrt in zerstörtem Reaktor Roboter findet in Fukushima geschmolzene Brennstäbe

Bei der Aufarbeitung des Atomunglücks in Fukushima ist die Betreibergesellschaft Tepco offenbar einen wichtigen Schritt weitergekommen: Erstmals konnte ein Roboter vermutlich geschmolzenen Brennstoff lokalisieren – für die Bergung des seit März 2011 strahlenden Mülls die entscheidende Voraussetzung. 

mehr >

Dummies der israelischen Armee
Ferngesteuerte Puppen Ausbildung in Israel: Wenn der Dummy schreit und blutet

Dieser Dummy schreit, stöhnt, atmet unregelmäßig und blutet heftig. Er schlägt sogar plötzlich um sich und ist für die herbei eilenden Sanitäter zur schwer zu bändigen. Die Sanitäter arbeiten für die israelische Armee. Und diese setzt die Dummies in der Ausbildung ein.

mehr >

Unkrautroboter Tertill
Service auf vier Rädern Dieser Roboter kappt das Unkraut im Blumen- und Gemüsebeet

Sein Name ist Tertill. Und er sieht aus wie ein farbloser Spielzeugtraktor für Kleinkinder. Doch weit gefehlt: Tertill ist ein Unkrautroboter. Ausdauernd fährt er durch Beete und beseitigt Unkraut. Ohne chemische Mittel und angetrieben durch Sonnenenergie. 

mehr >

Zusammenarbeit von Robotern und Menschen
Enge Zusammenarbeit Mensch und Roboter kommen sich am Arbeitsplatz immer näher

„Guten Tag, Kollege“ wird der Roboter nicht sagen. Und doch werden Mensch und Roboter künftig immer stärker Hand in Hand zusammenarbeiten. Die Robotik ist eines der Trendthemen der Hannover Messe. Die Mensch-Maschine-Kollaboration gehört zur Fabrik der Zukunft und damit zur Industrie 4.0.

mehr >

<< zurück 1 2 3 4 ...  31
Artikelliste HP