Noch keinen Zugang? Dann testen Sie unser Angebot jetzt 3 Monate kostenfrei. Einfach anmelden und los geht‘s!
Angemeldet bleiben
Ausgewählte Ausgabe: 10-2017 Ansicht: Modernes Layout
| Artikelseite 1 von 2

Vorteile durch Portalstrategie

DIGITALISIERUNG | Die IVU Informationssysteme GmbH in Norderstedt hat die zukunftsweisende Bedeutung von Online-Portalen erkannt. Mit einer innovativen Portalstrategie will das Unternehmen ein Plus an Nutzerfreundlichkeit, Effizienz und Synergieeffekten schaffen. Dabei werden sämtliche bestehende IVU-Portale unter einem Dach zu einer offenen und flexiblen Plattform verbunden.


Online-Portale sind aus unserer Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Im Zuge der Digitalisierung haben sie sich zu einem wichtigen Geschäftsmodell entwickelt. Unterschiedlichste Branchen nutzen heute Portale, weil sie den deutlichen Nutzen erkannt haben – selbstverständlich auch Energieversorger.

Die IVU-Portalstrategie im Überblick: Mit einem Login sind alle Portale zugänglich.

Die IVU-Portalstrategie im Überblick: Mit einem Login sind alle Portale zugänglich.


Portale zeichnen sich durch einfache und praktische Datenverwaltung, zeitsparende Abläufe und schnelles Abrufen aktueller Informationen aus. Endkunden wickeln ihre Geschäfte mittlerweile lieber webbasiert, als ein Kundenzentrum aufzusuchen. Kunden können über Portale inzwischen verschiedenste Aktionen bequem ausführen. Insbesondere die mobile Portalnutzung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Energieversorger profitieren von Portalen, weil sie unter anderem eine effektive Neukundengewinnung und die Bindung von Bestandskunden ermöglichen.
Wachsende Kundenansprüche verlangen, dass sich Portale zu offenen und flexiblen Plattformen transformieren, die nicht mehr in sich geschlossen, sondern systematisch offen und erweiterbar sind. Der Schlüssel dafür liegt in intelligenten Portalstrategien, die eine hocheffiziente und performante Verknüpfung von Anwendungen und Diensten ermöglichen – und auf diese Weise Synergieeffekte gewährleisten.

IVU setzt auf Portalstrategie

Die IVU Informationssysteme GmbH hat eine Portalstrategie entwickelt, mit der das Unternehmen diesen wachsenden Geschäftszweig stärkt. Bernd Schwencke, Leiter Portalstrategie bei IVU und zuständig für das Leistungsportfolio: „Mit Blick auf zukünftige Entwicklungen sind wir überzeugt, dass die Nutzung von starren Einzelportalen unproduktiv und wenig effizient ist. Unsere neue Portalstrategie bietet Stadtwerken eine kompakte und innovative Lösung, die alle Leistungen und Angebote abdeckt und dabei sehr flexibel ist, was zukünftige technologische Entwicklungen und Dienstleistungen angeht.“

Seite des Artikels
Verwandte Artikel

Softwarebasierte Prozesse statt Umlaufmappen

Eins plus eins gleich zwei plus X

Kein Blindflug bei Blindleistung

Paradigmenwechsel in der Leitungsauskunft

Die Zukunft der Stromnetze ist digital