16.03.2013, 14:59 Uhr | 0 |

Markttrends auxmoney sammelt 12 Mio. Dollar VC ein

auxmoney, Deutschlands führender Online-Marktplatz für Kredite von Privat an Privat (P2P), hat erfolgreich die Weichen für zukünftiges Wachstum gestellt. Das Unternehmen holte gleich zwei große internationale Investoren an Bord: Index Ventures (Großbritannien) und Union Square Ventures (USA) beteiligen sich gemeinsam mit 12 Mio. Dollar an dem Unternehmen.

 Raffael Johnen
Á
Foto: auxmoney

Beide gehören weltweit zu den namhaftesten Venture-Capital-Gesellschaften (VCs), die sich an innovativen Technologie-Unternehmen beteiligen. auxmoney schafft damit optimale Voraussetzungen für die Fortsetzung seines Wachstumskurses. Zugleich reiht sich das Web-Portal in die prominente Liste erfolgreicher Beteiligungen beider VCs ein: Zum Portfolio von Index Ventures gehören klangvolle Namen wie Skype und Dropbox. Union Square Ventures hat frühzeitig in Twitter und den in den USA überaus erfolgreichen P2P-Kredit-Anbieter Lending Club investiert.

Die frischen Mittel will auxmoney für den konsequenten Ausbau der Plattform nutzen. Zugleich soll das 30 Mitarbeiter starke Team aufgestockt werden. CEO Raffael Johnen hat dabei ein klares Ziel: "Kreditnehmer in Deutschland werden mehr und mehr von attraktiven P2P-Krediten Gebrauch machen. auxmoney steht an der Spitze dieser Finanzrevolution – mit unseren neuen Partnern werden wir die Kreditvergabe von Privat an Privat als echte Alternative zum klassischen Bankkredit in Deutschland etablieren."

auxmoney ist der nach eigenen Angaben führende deutsche Online-Marktplatz für Kredite von Privat an Privat mit bislang über 11.000 finanzierten Krediten. Mehr als 20.000 Anleger haben hier über 45 Mio. Euro in private Kredite investiert und dabei eine Rendite erzielt, die über der vergleichbarer Geldanlagen liegt. Gegründet wurde die auxmoney GmbH im Jahr 2007 von Raffael Johnen, Philipp Kriependorf und Philip Kamp. Für ein beschleunigtes Firmenwachstum hat auxmoney kürzlich sein Marktplatzkonzept weiterentwickelt und noch kundenfreundlicher gemacht: Nun fallen keine Gebühren mehr für den Kreditantrag oder für die Darstellung von Bonitätsinformationen auf der Plattform an. Zudem steht Anlegern nun auch ein Anlegercockpit zur Verfügung, mit dem sie ihr Portfolio noch besser im Blick haben. (sta)

http://www.auxmoney-erfahrungen.de

Anzeige
Von Stefan Asche | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden