02.07.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Idee Münchner Start-up entwickelt Instant-Smoothies

Smoothies sind momentan in aller Munde – aber bisher blieb den Anhängern der fruchtigen Leckerei meist nur der Weg zum Kühlregal im Supermarkt oder der eigene Schnippelmarathon. Shrewd Foods, ein Münchner Start-up, hat mit Shameless Smoothies nun den ersten natürlichen Smoothie zum Anrühren entwickelt.

Smoothies
Á

Drei verschiedene Geschmacksrichtungen bietet Shrewd Foods bisher an. Der Geschmack hat allerdings seinen Preis: Ein dreiteiliges Probierset kostet, inklusve Versand, 7,95 Euro.

Foto: Shrewd Foods

Die Smoothies bestehen zu 100% aus gefriergetrockenten Früchten. Kein Zuckerzusatz, keine Konservierungsstoffe, keine Geschmacksverstärker, keine Farbstoffe. Gefriertrocknung ist besonders schonend und erhält Vitamine und Nährstoffe. Zugleich die Früchte ohne Kühlung haltbar macht.

Shrewd Foods wurde gegründet von Nadine Sinclair, Katrin Krieger und Paul Sinclair. Das Team kombiniert Erfahrungen aus der Biochemie, dem Marketing und der strategischen Unternehmensberatung mit der eines (Nuklear-)Ingenieurs. Das Startkapital stellten die Gründer bislang selbst.

http://www.shrewdfoods.com

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden