09.09.2014, 12:00 Uhr | 0 |

Buch über das Samwer-Trio Literaturtipp: „Die Paten des Internets“

Gutes Timing: Passend zu den Börsenplänen von Zalando und Rocket Internet hat Joel Kaczmarek ein Buch veröffentlicht, in dem er das Wirken der verantwortlichen Unternehmensarchitekten beleuchtet. Der Leser erfährt viel über Oliver, Marc und Alexander Samwer, den drei „Paten des Internets“.

SamwerCover
Á

Der Titel des Buches ist Anklage und Bewunderung zugleich. Autor Joel Kaczmarek beschreibt "die erfolgreichsten Internetunternehmer Deutschlands" als "skrupellos" und "gefühlskalt".

Foto: FBV

Kaczmarek, Herausgeber des Onlinemagazins Gruenderszene.de, zeigt kurz deren Lebenswege auf, um sich dann ganz den unternehmerischen Karrieren zu widmen. Dabei spart er nicht mit Kritik am Trio. Die Brüder seien skrupellos, gefühlskalt und berechnend. Meistens im Fadenkreuz: Oliver Samwer.

Zu Wort kommen in dem Buch zahlreiche (ehemalige) Weggefährten des Trios, was Einblicke in die enge Verflechtung der deutschen Internet-Gründerszene erlaubt. Angereichert ist das 400-Seiten-Werk mit zahlreichen Tabellen. Aufgelistet werden bspw. alle bekannten Investments der Samwers und die Gründungen bzw. Beteiligungen von Rocket Internet.

Auf dem Buchrücken heißt es zum Inhalt: „Mit dem eBay-Klon Alando, den sie für 43 Mio. US-Dollar verkauften, und dem Klingeltonanbieter Jamba, der für 273 Mio. Dollar den Besitzer wechselte, legten die Samwers den Grundstein für ihr Imperium. Es umfasst mittlerweile einige der größten Shopping-Websites in Afrika, Lateinamerika, Indien, Russland und Südostasien mit rund 27 000 Mitarbeitern in knapp 50 Ländern. In Europa lehrt der Online-Versandhändler Zalando dem stationären Handel das Fürchten und schmiedet Börsenpläne.

Doch was ist das Geheimnis der Samwers? Wer ist dieses Trio, das mit seiner Firma Rocket Internet Millionen verdient, an die Börse strebt und wie am Fließband neue Start-ups produziert? Joel Kaczmarek beobachtet die Samwers seit Jahren und hat mit ihnen und vielen ihrer Vertrauten gesprochen. Mit diesem Buch legt er die erste Biografie der Samwer-Brüder vor.“ Das Buch ist im FinanzBuch Verlag erschienen und kostet 19,99 Euro.

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden