25.03.2013, 09:58 Uhr | 0 |

Markttrends Frisches Kapital für reBuy

Die reBuy reCommerce GmbH hat für den nächsten Wachstumsschritt ein internationales Investoren-Konsortium gewonnen – angeführt vom international renommierten Investor Iris Capital. Mit an Bord sind außerdem der Mountain Cleantech Fund II, Hasso Plattner Ventures und Klaus Wecken.

Rebuy - Sichtkontrolle bei der Warenannahme
Á

Sichtkontrolle bei der Warenannahme

Foto: rebuy

Die im Jahre 2004 gegründete Gesellschaft reBuy betreibt über ihre Webseite www.rebuy.de eine der nach Firmenangaben führenden Ankaufs- und Verkaufsplattformen Deutschlands für gebrauchte Unterhaltungselektronik und Medienprodukte. Zurzeit kaufen und verkaufen rund 3,5 Mio. Kunden über reBuy.de (inkl. Partnerseiten) monatlich mehr als 1 Mio. Produkte aus den Bereichen Bücher, Filme, Computer-Spiele, sowie elektronische Geräte wie Notebooks, Mobiltelefone oder Spielekonsolen. Damit erwirtschaftete reBuy im Jahre 2012 einen Umsatz von über 40 Mio. Euro.

Im modernen 10.000 qm großen Hauptsitz und Logistikzentrum am Rande von Berlin beschäftigt reBuy zurzeit nahezu 400 Mitarbeiter. Das Foto zeigt die Sichtkontrolle bei der Warenannahme.
http://www.rebuy.de

Anzeige
Von Stefan Asche
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden