18.03.2014, 12:00 Uhr | 0 |

1000 Start-ups Afrikas Gründerszene auf einen Klick

Das Netzwerk Venture Capital for Africa (vc4a) führt internationale Kapitalgeber und afrikanische Jungunternehmen zusammen. Auf der Webseite kann mit verschiedenen Suchfiltern nach interessanten Start-ups Ausschau gehalten werden.

PureFuels
Á

Die Pure Fuels E.A Ltd. aus Kenia wandelt benutzte Speiseöle und Fette in Biodiesel um.

Foto: Pure Fuels

Viele stellen sich in Kurzfilmen dar. Insgesamt sind rund 1000 Firmen aus 30 Ländern gelistet. Ein Beispiel ist die Pure Fuels E.A Ltd. aus Kenia. Sie wandelt benutzte Speiseöle und Fette in Biodiesel um. Parallel arbeitet sie an der Energiegewinnung aus Algen. Ein anderes Beispiel findet sich in Äthiopien: Die Solarkiosk Solutions PLC bietet mobile, modular aufgebaute Verkaufsstände an, die sich fernab eines öffentlichen Stromnetzes betreiben lassen.

http://www.vc4africa.biz

Anzeige
Von sta | Präsentiert von VDI Logo
Zur StartseiteZur Startseite
kommentare

Aktuell wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben. Loggen Sie ich ein oder melden Sie sich neu an, wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben
> Zum Login     > Neu anmelden